Fahrradparken



Alles zum Schlagwort "Fahrradparken"


  • Vorschlag der SPD

    Mi., 06.11.2019

    Kostenfreies Fahrradparken im Parkhaus

    Ein Blick ins das Parkhaus Bremer Platz 

    Sicher und wettergeschützt: Diese beiden Vorzüge der Fahrradstellplätze im Parkhaus Bremer Platz scheinen dem gemeinen Münsteraner und auswärtigen Pendlern nicht auszureichen – sie parken ihre Leezen weiterhin wild rund um den Hauptbahnhof. Die SPD in der Bezirksvertretung Mitte will sie jetzt mit einem kostenfreien Monat locken.

  • Radstation

    Sa., 23.02.2019

    Vorbild Utrecht: Denkt Münster beim Thema Fahrradparken zu klein?

    7600 Plätze hat die Radstation am Bahnhof in Utrecht bereits, jetzt wird sie auf über 10 000 ausgebaut. Für Münsters Radstation-Inhaber Georg Hundt könnte Utrecht ein Vorbild sein, um auch am münsterischen Hauptbahnhof die Probleme zu lösen.

    Nichts geht mehr rund um den Hauptbahnhof. Das Leezen-Chaos ist unübersehbar. Georg Hundt, dessen Radstation in diesem Jahr 20 Jahre alt wird, empfiehlt, mal in die Niederlande zu schauen.