Fahrradstellplatz



Alles zum Schlagwort "Fahrradstellplatz"


  • Vorschlag der SPD

    Mi., 06.11.2019

    Kostenfreies Fahrradparken im Parkhaus

    Ein Blick ins das Parkhaus Bremer Platz 

    Sicher und wettergeschützt: Diese beiden Vorzüge der Fahrradstellplätze im Parkhaus Bremer Platz scheinen dem gemeinen Münsteraner und auswärtigen Pendlern nicht auszureichen – sie parken ihre Leezen weiterhin wild rund um den Hauptbahnhof. Die SPD in der Bezirksvertretung Mitte will sie jetzt mit einem kostenfreien Monat locken.

  • Stellplätze: Rechtsverordnung des Landes fehlt

    Mo., 27.05.2019

    Bündnis-Antrag findet Zustimmung im Rat

    Geht es nach der Bündnis-Fraktion, wird in Lienen künftig per Satzung festgelegt, wie viele Fahrradstellplätze bei der Planung von Neubauten nachzuweisen sind.

    Seit dem 1. Januar 2019 kann jede Kommune ihre eigene Satzung in Sachen Stellplätze erlassen. Darauf wies Reiner Deutsch in der jüngsten Ratssitzung hin, als es um den Antrag der Grünen in Sachen Fahrradstellplätze ging. Die Diskussion solle sich deshalb um den Inhalt einer entsprechenden Satzung drehen, wenn die Gemeinde diese Möglichkeit habe. Dass eine Satzung kommen müsse, stand für den Sozialdemokraten außer Frage.

  • Zusätzliche Stellplätze am Bahnhof

    Do., 31.01.2019

    1000 Fahrräder kommen ins Parkhaus

    Im Erdgeschoss des Parkhauses Bremer Straße werden ab Sommer Fahrräder abgestellt.

    Im Erdgeschoss des Parkhauses an der Bremer Straße sollen über 1000 neue Fahrradstellplätze geschaffen werden, damit das Leezen-Chaos rund um den Hauptbahnhof abgemildert werden kann.

  • Hauptbahnhof Münster

    Mi., 12.09.2018

    Wenn die Parkplatzsuche mit dem Fahrrad zur Glückssache wird

    Hauptbahnhof Münster: Wenn die Parkplatzsuche mit dem Fahrrad zur Glückssache wird

    Tägliche Odyssee am Hauptbahnhof: Die Suche nach einem Fahrradstellplatz rund um die Dauerbaustelle kann durchaus zeitraubend sein. Eine adäquate Alternative bis zur Fertigstellung der Ostseitenbebauung scheint nicht in Sicht.

  • Verkehr

    Do., 29.06.2017

    Radler parken neuen Bahnhof in Fahrradhochburg Münster zu

    Münster (dpa/lnw) - Aus dem Bahnhofsvorplatz in Münster ist binnen kurzer Zeit ein wilder Fahrradstellplatz geworden. Wenige Tage nach der Eröffnung der neuen Bahnhofshalle am Samstag sieht der Bereich wie ein riesiger Parkplatz für etwa 100 bis 150 Fahrräder aus. Immer mehr Radler stellten ihr Zweirad einfach ab. «Man musste sich den Weg durch die Fahrräder zum Eingang schon bahnen», erklärte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Donnerstag. Der WDR hatte darüber berichtet.

  • Haushalt der Gemeinde Lotte

    Mi., 07.12.2016

    Etatentwurf stößt auf breite Zustimmung

    Möchten nicht im Regen stehen: Otto Steinkamp, Clemens Lammerskitten und Rainer Lammers am Bahnhof in Halen. Hier sollen zusätzliche überdachte Fahrradstellplätze eingerichtet werden.

    Für zusätzliche überdachte Fahrradstellplätze am Bahnhof Halen werden in den Haushalt 30 000 Euro eingestellt. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) am Dienstag bei den Beratungen über die Haushaltssatzung für 2017 empfohlen. Der Etatentwurf ist einstimmig von den Politikern abgesegnet worden.

  • Ochtrup

    Do., 07.08.2008

    Neue Stellplätze am Bahnhof

    -lk- Ochtrup. Aufgrund einiger Beschwerden von Anwohnern im Bereich des Bahnhofs hat sich der Aussschuss für Straßen und Tiefbauangelegenheiten am Mittwochabend für die Einrichtung zusätzlicher Auto- und Fahrradstellplätze ausgesprochen...