Fahrstil



Alles zum Schlagwort "Fahrstil"


  • Klimaschutzbürger beim Spritspar-Training

    Fr., 16.08.2019

    Schont Umwelt und Geldbeutel

    Dazugelernt: Die Klimaschutzbürger nach dem Eco-Training im Fahrsicherheitszentrum in Haltern.

    Umwelt und Geldbeutel schonen – das geht zum Beispiel mit einem optimierten Fahrstil am Autolenkrad. Was dabei zu beachten ist, haben die „Klimaschutzbürger 2.0“ des gleichnamigen Projektes des Vereins „energieland2050“ bei einem Spritsparfahrtraining im Fahrsicherheitszentrum des ADAC in Haltern am See gelernt.

  • Verkehr

    Di., 02.10.2018

    Streit über Fahrstil: Autofahrerin sprüht mit Pfefferspray

    Bottrop (dpa/lnw) - Sie sprühte Pfefferspray, er wurde handgreiflich: In Bottrop ist ein Streit zwischen zwei Autofahrern über ihren Fahrstil eskaliert. Die vorausfahrende 20-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben vom Dienstag zunächst über die drängelnde Fahrweise des 44-Jährigen hinter ihr beschwert. Als der Mann nach einem Wortgefecht und einem ausgestreckten Mittelfinger zur Fahrerseite der jungen Frau gekommen sei, habe diese ihm aus Angst Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Der 44-Jährige habe der Autofahrerin daraufhin an den Hals gegriffen. Die gerufenen Polizisten konnten die Streitenden am Montag schließlich beruhigen, sodass sich beide am Schluss sogar entschuldigt und umarmt hätten.

  • Was Autofahrer wissen wollen

    Di., 21.08.2018

    Wie beeinflusst die Musik im Auto meinen Fahrstil?

    Musik beeinflusst unsere Stimmung. Beim Autofahren kann das sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben.

    Beim Fahren die Lieblingsmusik laufen lassen oder einfach das Radio anschalten - viele bekommen bei Musik bessere Laune und fahren entspannter. Ist das generell so? Oder gibt es Musikstile, die man am Steuer besser nicht hören sollte?

  • Kriminalität

    Do., 01.02.2018

    Lkw-Fahrer mit gut 3 Promille unterwegs: Mehrere Anzeigen

    Weibersbrunn (dpa/lby) - Mit seinem schlingernden Fahrstil und zahlreichen leeren Schnaps- und Bierflaschen im Führerhaus hat sich ein 48-jähriger Lastwagenfahrer sehr verdächtig gemacht: Eine Streife stoppte ihn auf der Autobahn 3 bei Weibersbrunn (Landkreis Aschaffenburg) und stellte bei ihm 3,12 Promille Atemalkohol fest, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Bei der Kontrolle am Mittwochabend soll er zudem mehrmals versucht haben, die Beamten mit 500 Euro zu bestechen, damit er ohne Strafe davonkommt. Den Mann erwarten jetzt Ermittlungen wegen Trunkenheit im Verkehr und versuchter Bestechung. Ganz unbekannt ist der Lkw-Fahrer der Polizei nicht: Auch in Nordrhein-Westfalen läuft gegen den 48-jährigen ein Verfahren wegen Alkohol am Steuer.

  • Urteil zu Fahrerbewertung

    Do., 19.10.2017

    NRW-Oberverwaltungsgericht stoppt Autofahrer-Pranger

    Urteil zu Fahrerbewertung: NRW-Oberverwaltungsgericht stoppt Autofahrer-Pranger

    Fahren Autofahrer vorsichtiger, wenn ihr Fahrstil von anderen öffentlich bewertet wird? Diese Frage bleibt vor Gericht in Münster offen. Denn es geht um Verstöße gegen den Datenschutz.

  • Pistenjäger oder Genuss-Carver

    Fr., 30.12.2016

    Skilänge bestimmen: Fahrstil ist wichtiger als Körpergröße

    Mit kurzen oder weiten Schwüngen die Piste hinunter? Skifahrer sollten bei der Wahl der Skilänge ihre Präferenzen berücksichtigen.

    Viel Freude am Skifahren haben nur diejenigen, die auf den passenden Brettern unterwegs sind. Einfluss auf die geeignete Skilänge hat etwa die Körpergröße. Doch es gibt noch mehr, worauf es ankommt.

  • Motorsport

    So., 28.08.2016

    Verstappen auf Brutalo-Kurs

    Motorsport : Verstappen auf Brutalo-Kurs

    So nicht: Max Verstappen hat mit seinem radikalen Fahrstil für reichlich Unmut gesorgt. Er fühlt sich komplett schuldlos. Die Rivalen sehen das anders. Sehr anders. Kimi Räikkönen fürchtet, dass es irgendwann richtig kracht.

  • Verbraucher

    Do., 07.04.2016

    Versicherer werben mit Telematik-Tarifen um junge Autofahrer

    Die Allianz bietet bei Kfz-Haftpflicht-Versicherungen jetzt auch Telematik-Tarife an.

    Die Allianz verspricht jungen Autofahrern hohe Rabatte, wenn sie ihren Fahrstil per Smartphone überwachen lassen. Wer kontrolliert in die Kurven fährt und sich ans Tempolimit hält, bekommt Geld zurück. Erhöhen die neuen Telematik-Angebote auch die Verkehrssicherheit?

  • Versicherungen

    Do., 07.04.2016

    Allianz will Fahrstil junger Kunden automatisch überwachen

    Bei dem Projekt arbeitet die Allianz mit einem kanadischen Dienstleister zusammen, der die Informationen erhält.

    München (dpa) - Die Allianz will jungen Autofahrern künftig einen Teil der Prämie für die Kfz-Versicherung erlassen, wenn sie ihren Fahrstil von der Versicherung überwachen lassen.

  • Verkehr

    Fr., 09.10.2015

    Playstation trifft Rennstrecke - Virtuelles Training für den Fahrstil

    Mit der Track Precision App können Porsche-Fahrer Runden auf der Rennstrecke untereinander vergleichen.

    Die Ideallinie auf dem Bildschirm, die Zwischenzeit auf dem Bordcomputer und am Ende die gesammelten Daten auf dem Smartphone: Mit Hightech wie in der Formel 1 versprechen Sportwagenhersteller ihren Kunden mit virtuellen Track-Trainern bessere Rundenzeiten.