Fahrzeugaufbruch



Alles zum Schlagwort "Fahrzeugaufbruch"


  • Fahrzeugaufbruch in Lotte-Büren

    Fr., 28.06.2019

    Werkzeuge aus Transporter gestohlen

     

    In der Nacht zu Donnerstag ist auf dem Westfalenplatz in Lotte-Büren ein weißer Ford Transit gewaltsam aufgebrochen worden. Aus dem Transporter entwendeten die Diebe Werkzeuge und Zubehör, teilte die Polizei mit.

  • Polizei sucht Zeugen

    Fr., 03.05.2019

    Fünf Fahrzeugaufbrüche in fünf Stunden

    Polizei sucht Zeugen:  Fünf Fahrzeugaufbrüche in fünf Stunden

    Serie von Autoaufbrüchen: Unbekannte Täter haben am Donnerstag zwischen 9 und 14 Uhr Wertgegenstände aus fünf Autos an der Wermelingstraße, Joseph-Haydn-Straße, Kapitelstraße, Mecklenburger Straße sowie dem Rumphorstweg entwendet. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

  • Fahrzeugaufbrüche in der Nacht

    Di., 26.12.2017

    Lenkräder und Navis im Fokus

    Ermittler Ralf Bleeck (r.) zeigt einem Kollegen sichergestellte Navi-Bauteile nach Autoaufbrüchen in Münster.

    Kaum eine Woche vergeht, ohne neue Schlagzeilen über aufgebrochene Autos in Münster. Meist sind es teure BMW-Modelle, aus denen Navis und Lenkräder fachgerecht ausgebaut wurden.

  • Fünf Fahrzeuge aufgebrochen

    Fr., 18.11.2016

    Täter schlugen Autoscheiben ein

    Symbolbild 

    Beutezug durch Vorhelm: Wenig zimperlich gingen Unbekannte in der Nacht zum Freitag bei fünf Fahrzeugaufbrüchen vor.

  • Seitenscheiben von fünf Fahrzeugen eingeschlagen

    Mi., 17.08.2016

    Autoknacker erbeuten Säuglingswaage

     

    Nicht einmal vor einer Säuglingswaage machen Autoknacker Halt. Sie gehört zur Beute, die Unbekannte zwischen Montagabend und Dienstagmittag bei fünf Fahrzeugaufbrüchen machten.

  • 35 Autoaufbrüche in wenigen Monaten

    Fr., 15.03.2013

    Täter sind Jugendliche

    Die Polizei sieht sich kurz vor der endgültigen Aufklärung zahlreicher Verbrechen.

    Nach zahlreichen Fahrzeugaufbrüchen im Grevener Stadtgebiet, insbesondere im Bereich des Parkhauses Königstraße/An der Martinischule, ist die Polizei nach eigenen Angaben kurz vor der endgültigen Aufklärung. Zwei in Verdacht geratene Jugendliche seien größtenteils geständig.

  • IVZ-Lokalfenster - Tecklenburger Land

    Mo., 25.02.2008

    Fahrzeugaufbrüche in Laggenbeck