Falafel



Alles zum Schlagwort "Falafel"


  • Kultur-Veranstaltung „West-Östlicher Diwan“

    Di., 13.08.2019

    Finanzspritze für die Verständigung

    NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (2.v.r.) übergab im Rathaus an Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) den Zuwendungsbescheid für den „West-Östlichen Diwan“ im Beisein von Initiator Thomas Nufer (2.v.l.) und Landtagsabgeordnete Simone Wendland.

    Vorurteile bekämpfen bei Bratwurst und Falafel: Die Veranstaltung „West-Östlicher Diwan“ bringt die Kulturen nach der Premiere in 2018 auch in diesem Jahr auf dem Domplatz zusammen. Auch die NRW-Heimatministerin hat die politische Relevanz der Veranstaltung erkannt – und brachte eine stattliche Summe mit nach Münster.

  • Aromatisch und weltoffen

    Mi., 10.10.2018

    Vielfalt prägt die Levante-Küche

    In Israel wird Schakschuka häufig zum Frühstück gegessen: ein Schmorgericht aus Tomaten, Paprika, Eiern und Kräutern.

    Voller Gewürze, mit viel Gemüse und wenig Fleisch wird in Ländern wie Israel und Jordanien gekocht. Die sogenannte Levante-Küche begeistert aber auch europäische Genießer. Weitere Pluspunkte: Viele Gerichte sind schnell gemacht und sehr gesund.

  • Lebensmittel

    Mi., 25.04.2018

    Hersteller ruft bundesweit Falafel- und Humuswraps zurück

    Neuss (dpa) - Der Neusser Lebensmittelhersteller Natsu ruft zum Schutz der Verbraucher bundesweit Wraps der Sorte «Falafel & Houmous» zurück. «Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzelfall kleine, durchsichtige Plastikteile im Produkt befinden», teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Das Produkt ist in Rewe-Märkten unter der Marke «Rewe To Go» zu finden. In allen anderen Supermärkten läuft der Wrap unter der Marke «Natsu». Betroffen sind alle entsprechenden Artikel mit den Verbrauchsdaten 26. bis 29. April. «Die Kunden können die betroffenen Produkte gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zurückgeben», hieß es.

  • Powerfood

    Di., 23.01.2018

    Kichererbse im Kuchen: Die geheimen Talente der Hülsenfrucht

    Aus Süßkartoffeln, Kürbis und Kichererbsen wird ein in Kokosmilch gekochtes Curry.

    Kichererbsen machen nur als Falafel und Hummus eine gute Figur? Weit gefehlt, die Hülsenfrucht überzeugt fast in jeder Form. Besonders Figurbewusste und Veganer profitieren von der nährstoffreichen Erbse.

  • Street-Food-Festival in Warendorf

    Mo., 23.10.2017

    Regen ärgert Feinschmecker

    Lea und Tom Schlüppmann probierten sich am Samstag durch die verschiedenen Angebote des Food-Street-Festivals auf dem Lohwall. Hier testen sie den American Panini der „Foodpiraten“.

    Eine besondere Herausforderungen hatten die Anbieter beim zweiten Warendorfer Street-Food-Festival: Sie mussten mit Burger, Falafel und Co. gegen den Regen ankommen, der die Emsstadt an diesem Wochenende heimsuchte. Aber echte Genießer lassen sich davon natürlich nicht aufhalten.

  • Multi-Kulti und Gewürz-Genuss

    Do., 23.02.2017

    TV-Köchin Sarah Wiener entdeckt Israels Küche

    Sarah Wiener und Tom Franz lassen es sich schmecken.

    Gerichte aus dem Nahen Osten, wie Schawarma und Falafel, sind auch in Deutschland beliebt. Die österreichische TV-Köchin Sarah Wiener lässt sich in Tel Aviv inspirieren.

  • WN OnlineMarketing Club

    Dülmen

    Pizza SixOne

    Dülmen : Pizza SixOne

    Sie haben Hunger auf eine ofenfrische Pizza mit leckeren Zutaten? Dürfen es Pasta-Klassiker wie Spaghetti Bolognese oder Penne alla Panna sein? Oder doch lieber arabische Spezialitäten wie Hummus, Falafel und Kafta? Dann sind Sie im #SixOne an der richtigen Adresse. Besuchen Sie unser Restaurant mit angeschlossener Bar im Herzen von Dülmen.

  • Eisen, Zink und Magnesium

    Di., 08.11.2016

    Hummus enthält viele wichtige Mineralstoffe

    Hummus ist lecker und sehr gesund, denn er enthält wichtige Mineralstoffe. Neben Brot schmeckt er auch zu Fisch sehr gut.

    Hummus schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch ein gesunder Allrounder. Viele kennen die Creme nur zu Falafel und Co, doch er schmeckt ebenso zu anderen Gerichten gut. Und er lässt sich ganz einfach selber machen.

  • Ernährung

    Fr., 01.07.2016

    Besser getrocknete: Kichererbsen für Falafel

    Falafel und Hummus schmecken zu fast jeder Tageszeit.

    Sie kommen aus dem Libanon, aus Israel oder der Türkei und sind längst auch in unserer Küche beliebt: Falafel Bällchen. Sie werden aus Kichererbsen gemacht. Welche Vorbereitungen dazu nötig sind:

  • Barbara und Roman Gres: Mit Falafel zum Erfolg

    Fr., 05.04.2013

    „Wir haben hohe Ansprüche“

    Er kennt sich aus auf der Kirmes: Ronuald Gres ist seit 16 Jahren erfolgreich mit seinem Falafestand auf Tour.

    Ostbevern. Geplant war die Sache als einmaliger Gag: Nachdem das Ehepaar Gres bei einem Freund Falafel kennengelernt hatte, wollten es testen, ob sich dieses Gericht auf einer Kirmes verkaufen lässt. Der Erfolg machte ihnen Mut. Heute sind die Ostbeverner auf vielen Festen gern gesehene Teilnehmer.