Farce



Alles zum Schlagwort "Farce"


  • «Natürlich eine Farce»

    Mi., 23.09.2020

    Staatschef Lukaschenko zum sechsten Mal ins Amt eingeführt

    Alexander Lukaschenko legt während der Amtseinführungszeremonie im Palast der Unabhängigkeit in Minsk seinen Amtseid ab.

    Als Geheimoperation zieht Staatschef Lukaschenko in Belarus nach 26 Jahren an der Macht seine sechste Amtseinführung durch. Der als «Europas letzter Diktator» verschriene Politiker sieht seine Gegner und die Revolution besiegt. Aber der Protest ist groß.

  • Kritiker sprechen von Farce

    So., 19.07.2020

    Parlamentswahl in Syrien: Erfolg für Baath-Partei erwartet

    Baschar al-Assad, Präsident von Syrien, und seine Ehefrau Asma al-Assad, geben ihre Stimmzettel für die Parlamentswahlen in einem Wahllokal ab.

    Damaskus (dpa) - Zum dritten Mal seit Beginn des Bürgerkriegs im März 2011 hat Syrien eine Parlamentswahl abgehalten. Unter anderem gaben am Sonntag Präsident Baschar al-Assad und seine Frau Asma ihre Stimmen ab, wie die staatliche Nachrichtenagentur Sana berichtete.

  • Parlament

    Fr., 31.01.2020

    Demokraten: Freispruch für Trump ohne Zeugen wäre eine Farce

    Washington (dpa) - Ein Freispruch im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump ohne vorherige Anhörung von Zeugen wäre nach Ansicht führender Demokraten eine «Farce». Die Bereitschaft der republikanischen Senatoren, Trump möglichst schnell ohne fairen Prozess freizusprechen, sei «tief besorgniserregend», sagte der demokratische Minderheitsführer im US-Senat, Chuck Schumer. Der Senat sollte darüber abstimmen, ob für das Verfahren Zeugen vorgeladen und Dokumente der Regierung angefordert werden sollen. Die Demokraten fordern das, bräuchten aber die Stimmen von vier Republikanern.

  • Farce oder Aufbruch?

    Mo., 14.10.2019

    Queen verliest Johnsons Regierungserklärung

    Die Queen wirkte ernst, als sie die Regierungserklärung von Premierminister Boris Johnson vor den Parlamentariern beider Kammern im Oberhaus verlas.

    Kutschprozession und diamantbesetzte Krone: Mit einer prunkvollen Zeremonie eröffnet die Queen das Parlament. Sie gibt damit den Auftakt zu einer turbulenten Woche im Brexit-Streit.

  • Farce in Manchester

    So., 10.06.2018

    Klitschko-Bezwinger Fury gewinnt Comeback-Kampf

    Tyson Fruy boxt in Manchester Sefer Seferi.

    Manchester (dpa) - Der ehemalige Box-Weltmeister Tyson Fury hat seinen Comeback-Kampf nach 924 Tagen Ring-Abstinenz gegen den in der Schweiz lebenden Albaner Sefer Seferi durch Aufgabe nach der vierten Runde gewonnen.

  • Küchenvokabular

    Mo., 12.03.2018

    Was ist eine Farce?

    Küchenvokabular: Was ist eine Farce?

    Wer mit der französischen Küche vertraut ist, kennt sicherlich den Begriff «Farce». Gemeint ist damit die Füllung von Klößen, Pasteten und Teiggerichten. Doch woraus besteht sie und wie wird sie zubereitet?

  • Böse Farce

    Fr., 26.01.2018

    Taboris «Mein Kampf» am Münchner Volkstheater

    Jakob Immervoll als Hitler am Volkstheater München.

    Hitler als armes Würstchen im Männerwohnheim. George Taboris Farce «Mein Kampf» kam am Münchener Volkstheater auf die Bühne.

  • Konflikte

    So., 03.09.2017

    Gabriel nennt EU-Verhandlungen mit Türkei «eine Farce»

    Goslar (dpa) - Nach der Festnahme von zwei weiteren Deutschen in der Türkei will Außenminister Sigmar Gabriel auch andere EU-Staaten dazu bewegen, den Druck auf Ankara zu erhöhen. Deutschland habe Reisehinweise verschärft und Wirtschaftshilfen reduziert, sagte der SPD-Politiker in Goslar. Die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei nannte Gabriel zwar «weitgehend eine Farce», schloss sich den Forderungen nach einem Abbruch aber nicht an. Stattdessen gab er Erdogan die Schuld an der Entfremdung zwischen beiden Seiten.

  • Angst und Anarchie

    Mo., 31.07.2017

    Die Farce von Caracas

    Menschen warten vor einem Wahllokal in Caracas: 19,4 Millionen Menschen waren nzur Wahl einer verfassungsgebenden Versammlung aufgerufen.

    Chaos-Tage im Ölparadies: Trotz internationaler Isolation stehen die Zeichen in Venezuela auf Sturm und Ausschaltung der Opposition. Es kommt zu absonderlichen Szenen rund um eine Wahl, die keine ist.

  • „Ein Tag wie kein anderer“: Farce

    Fr., 12.05.2017

    „EIn Tag wie kein anderer“

    Im Joint vereint: Eyal (Shai Avivi, r.) und der Nachbarsjunge (Tomer Kapon).

    Die Katastrophe ist geschehen, man hat gemeinsam getrauert, jetzt muss der Alltag irgendwie weitergehen: Das meint zumindest die Jerusalemer Lehrerin Vicky Spivak (Jenya Dodina aus „Love & Dance“). Ihr Sohn ist mit 25 Jahren an Krebs gestorben, die sieben Tage Shiv’a – so heißt die jüdische Trauerwoche – gingen gerade zu Ende. Freunde und Verwandte sind wieder fort, Zuspätkommende werden abgewimmelt. Nur ihr Gatte Eyal (wunderbar: Komiker Shai Avivi aus „Atomic Falafel“) kann sich damit nicht abfinden. Er lädt den nichtsnutzigen Nachbarssohn (Tomer Kapon, neulich noch in Natalie Portmans „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis“ zu sehen) ein, um mit ihm das medizinische Marihuana wegzurauchen, das aus der Therapie des Sohnes übrigblieb. Es werden denkwürdige Tage. Welch verschmitztes Farcenpotenzial den jüdischen Trauerritualen innewohnt, das hat (im deutschen Kino) etwa Dani Levy mit „Alles auf Zucker!“ demonstriert. Der US-israelische Regisseur Asaph Polonsky wählt in dieser auf vielen Festivals (darunter Cannes, Jerusalem, Oldenburg) ausgezeichneten Tragikomödie einen anderen Tonfall: herrlich trocken, mit Lust chaotisch, verzweifelt absurd, und am Ende so bewegend wie geglückte Trauerarbeit. Sehenswert.