Fassungslosigkeit



Alles zum Schlagwort "Fassungslosigkeit"


  • Fußball: Kreisliga A

    So., 13.09.2020

    Fassungslosigkeit in Blau und Weiß – TuS Ascheberg gewinnt Derby

    Der TuS Ascheberg hat das Nachbarschaftsduell gegen Aufsteiger BW Ottmarsbocholt mit 2:1 (1:0) gewonnen. Wieso, konnte sich hinterher keiner so recht erklären. Glück hatten die Hausherren, dass sie das Match vollzählig beendeten.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 13.09.2020

    Fassungslosigkeit in Blau und Weiß – TuS Ascheberg gewinnt Derby

    In einem umkämpften Spiel waren am Ende die Ascheberger glücklicher Sieger.

    Der TuS Ascheberg hat das Nachbarschaftsduell gegen Aufsteiger BW Ottmarsbocholt mit 2:1 (1:0) gewonnen. Wieso, konnte sich hinterher keiner so recht erklären. Glück hatten die Hausherren, dass sie das Match vollzählig beendeten.

  • Kriminalität

    Mo., 07.09.2020

    Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

    Teddybären und Kerzen vor dem Haus, in dem die Polizei fünf Kindern tot gefunden hat.

    Leere Stühle und Fassungslosigkeit, die auch Erwachsene verspüren. Der Tod von fünf Kindern betrifft in Solingen insbesondere auch zwei Schulen. Freunde, Mitschüler und Lehrer sind tief betroffen von der Tat. Schulpsychologen sollen helfen.

  • Krisenteams eingerichtet

    Mo., 07.09.2020

    Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

    Kerzen und Blumen: Vor dem Haus fand eine kleine Trauerfeier statt.

    Leere Stühle und Fassungslosigkeit, die auch Erwachsene verspüren. Der Tod von fünf Kindern betrifft in Solingen insbesondere auch zwei Schulen. Freunde, Mitschüler und Lehrer sind tief betroffen von der Tat. Schulpsychologen sollen helfen.

  • Kellnern oder Kunst

    Di., 25.08.2020

    Spaniens Kultur-Szene in Corona-Zeiten

    Der Katalane Marco Baranzano schlägt sich so durch.

    Spaniens Kulturszene reagiert mit einer Mischung aus Fassungslosigkeit und Faszination auf den Corona-Schock. Von Kunst zu leben, war schon bisher eher etwas für Mutige mit einem Hang zur Passion. Spaniens Künstler können ein Lied davon singen.

  • Prozesse

    Fr., 13.03.2020

    Radfahrer angefahren und geflohen: Haftstrafe für Angeklagte

    Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

    Der Fall sorgte überregional für Fassungslosigkeit: Ein Autofahrer begeht Unfallflucht und überlässt einen Schwerstverletzten seinem Schicksal. Der 19 Jahre alte Radfahrer stirbt. Nun müssen der Unfallverursacher und sein Helfer ins Gefängnis.

  • Analyse

    Do., 06.02.2020

    Fassungslosigkeit über MP-Wahl: «Es wird einen Sturm geben»

    Demonstranten fragen: «Kemmerich, hatten Sie Geschichtsunterricht bei Höcke?» Der Thüringer AfD-Rechtsaußen war früher Geschichtslehrer.

    Die Thüringer Ministerpräsidentenwahl hat nicht nur bundesweit die Politik erschüttert - die Vorgänge im Landtag lassen auch viele Menschen auf den Straßen fassungslos zurück. Es werden Parallelen zum Aufstieg der Nationalsozialisten vor 90 Jahren gezogen. Gar vom «Betrug am Wähler» ist die Rede.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Sa., 04.01.2020

    Trauer um ASG-Keeper Andreas Tesch

    So wird ihn die Ahlener Handball-Szene in bester Erinnerung behalten: Andreas Tesch nach einer seiner Paraden. Der ASG-Keeper verstarb völlig überraschend.

    Diese Nachricht hinterlässt nichts als Bestürzung und Fassungslosigkeit: Die Ahlener Handball-Gemeinde trauert um ASG-Keeper Andreas Tesch. Der 31-Jährige hatte am Donnerstagabend zunächst normal trainiert. Anschließend war er noch in der Halle aus bisher ungeklärter Ursache zusammengebrochen und konnte auch im Warendorfer Krankenhaus nicht mehr gerettet werden.

  • Kriminalität

    Fr., 15.11.2019

    13-Jährige soll Attacke mit Spritze vorgetäuscht haben

    Polizist in Uniform.

    Fassungslosigkeit in Gelsenkirchen - erst über eine angebliche Attacke mit einer Spritze, dann darüber, dass wohl alles eine Lüge war. Eine 13-Jährige soll sich den Überfall ausgedacht haben.

  • Kriminalität

    Sa., 28.09.2019

    Fassungslosigkeit über Verbrechen von Göttinger Frauenmörder

    Göttingen (dpa) - Zwei Frauen getötet, der mutmaßliche Täter anderthalb Tage lang auf der Flucht - das unvorstellbar brutale Verbrechen von Göttingen sorgt für Entsetzen. Laut der Ermittler hat der Verdächtige seiner 44 Jahre alten Bekannten am Arbeitsplatz aufgelauert, sie mit Brandbeschleuniger überschüttet und angezündet. Als die Frau wegzulaufen versuchte, habe er mit einem Messer auf sie eingestochen. Dann attackierte er die 57-Jährige Frau, die ihrer Kollegin helfen wollte. Auch sie erlag ihren schweren Verletzungen. Gegen den mutmaßlichen Doppelmörder wurde Haftbefehl erlassen.