Fechtsport



Alles zum Schlagwort "Fechtsport"


  • Verbandspräsidentin

    Mo., 22.07.2019

    Claudia Bokel für bessere Förderung des Fechtsports

    Claudia Bokel, Präsidentin des Deutschen Fechter-Bundes, sieht große strukturelle Nachteile im deutschen Fechtsport.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Verbandspräsidentin Claudia Bokel sieht große strukturelle Nachteile gegenüber den momentan führenden Nationen im Fechtsport.

  • WM in Leipzig

    Mi., 26.07.2017

    Schwache Bilanz der Fechter - Degendamen scheitern knapp

    Florettfechter Peter Joppich.

    Zukunftshoffnungen ja, aber zu wenige aktuelle Top-Erfolge. Die WM-Tage von Leipzig zeigen klar, dass der Umbruch im deutschen Fechtsport noch lange dauern wird.

  • Fechten beim TB Burgsteinfurt

    Di., 27.06.2017

    Tauber war wieder zu stark

    Die Fechtschüler des TB mit (von oben) David Groll, Alexia Hoffmann, Klas Baldauf, Nils Hüsing, Benedikt Lehnert, Trainer Jerzy Nowakowski und Steffen Hoge.

    Die Schüler der Fechtabteilung des TB Burgsteinfurt nahmen jetzt in Maintal-Dörnigheim am traditionellen Florett-Turnier für Schülermannschaften teil. Da es eine der wenigen Gelegenheiten im Fechtsport ist, als Mannschaft aufzutreten, freuten sich die Schüler besonders auf dieses Event.

  • Münster

    Fr., 09.06.2017

    Sportschule mit Kraftraum

     

    Achim Bellmann, Baujahr 1957, holte Silber bei der Juniorenweltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf 1977 in Texas, nahm an der Olympiade 1984 in Los Angeles teil, später wurde er Deutscher Meister im Fechtsport. Er besuchte die erste Klasse des Pascal-Gymnasiums, als keiner daran dachte, dass daraus mal eine Sportschule werden würde.

  • Fechten

    Mi., 07.06.2017

    Top-Ereignisse des Fechtsports weiter bei ARD und ZDF

    Bonn (dpa) - Die Top-Ereignisse des Fechtsports werden auch künftig bei ARD und ZDF übertragen. Der Deutsche Fechter-Bund und SportA, die Sportrechte-Agentur von ARD und ZDF, haben ihren Vertrag um weitere vier Jahre verlängert. Das teilten die Partner am Mittwoch mit. Gegenstand des Kontrakts sind auch die Heim-Weltmeisterschaften vom 19. bis 26. Juli in Leipzig.

  • Fechten: Turnier „Am Steinfurter Schloss“

    Mo., 17.10.2016

    Mit dem letzten Treffer zum Sieg

    In einem hochklassigen Finale siegte Salvatore Marino (re.) gegen Stef de Greef aus Belgien. Anschließend nahm Marino aus den Händen von Christoph Gudorf (kl. Foto, li.) und Dirk Baldauf, beide Stützpunktleiter Fechtabteilung TB Burgsteinfurt, Siegerurkunde und Glückwünsche entgegen.

    Hochkarätigen Fechtsport boten 128 Teilnehmer aus dem In- und Ausland bei der Neuauflage des Junioren-Fechtturniers „Am Steinfurter Schloss“. In einem hochklassigen Finale gewann der Stuttgarter Salvatore Marino.

  • STU-Cup in Burgsteinfurt

    Mo., 10.03.2014

    Der eine schlurft, der andere tänzelt

    Der Tauberbischofsheimer Johann Gustinelli (r.) gewann das Finale um den 1. STU-Fechtcup in Burgsteinfurt mit 15:11 gegen Frederic Fark (OFC Bonn), gegen den Björn Weiner (kl. Bild, re.) hier um den Einzug ins Viertelfinale kämpft

    Fechten gehört nicht gerade zu den Sportarten, die oft im Fernsehen übertragen werden. Bei Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen werden dieser Randsportart einige Sendeminuten eingeräumt. Live hingegen wurde Fechtsport der Spitzenklasse am Samstag in der Kreissporthalle an der Liederkerker Straße geboten. 94 Florettfechter gingen beim 1. STU-Fechtcup an den Start und konnten quasi hautnah erlebt werden.

  • Fechten

    So., 11.08.2013

    Herber Rückschlag, aber junge Fechter sollen Mut machen

    Die Fecht-WM findet derzeit in Budapest statt. Foto: Tibor Illyes

    Die Maßnahmen, Kräfte im deutschen Fechtsport zu bündeln und eine erfolgreiche Zukunft zu planen, greifen langsam. In Budapest machen junge deutsche Fechter dem Verband neuen Mut. Die Rückschläge zum WM-Kehraus aber waren bitter.

  • Herausragendes Engagement

    Mo., 23.01.2012

    Gertrud Peters erhält NRW-Sportplakette

    Herausragendes Engagement : Gertrud Peters erhält NRW-Sportplakette

    Für ihre herausragende ehrenamtliche Arbeit hat NRW-Ministerin Ute Schäfer der Burgsteinfurterin Gertrud Peters am Sonntag in Oberhausen zusammen mit 14 weiteren Frauen und Männern die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen.

  • „Ich bin kein Sonnenkind“

    Di., 20.12.2011

    Anja Fichtel sieht für den deutschen Fechtsport ziemlich schwarz / Ratschläge erteilt sie nicht mehr

    Anja Fichtel betrachtet die einstigen großen Erfolge nur noch als kleinen Baustein in ihrem Leben. Das Gespräch führte unser Mitarbeiter Jürgen Höpfl.