Fehlerquote



Alles zum Schlagwort "Fehlerquote"


  • Kaltstart der Torhüter

    Fr., 08.05.2020

    Keeper-Coach Köpke rechnet nicht mit «höherer Fehlerquote»

    Rechnet nicht mit «höherer Fehlerquote» beim Kaltstart der Keeper: Andreas Köpke.

    München (dpa) - Bundestorwarttrainer Andreas Köpke rechnet nicht mit einer Häufung von Patzern der Torhüter in der Fußball-Bundesliga beim Kaltstart nach zwei Monaten Spielpause wegen der Corona-Pandemie.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 22.09.2019

    Fehlerquote des TuS Altenberge ist zu hoch

    Marcel Wenning-Künne (r.) zeigte in Heiden die eine oder andere gute Parade.

    Ob das 1:1 (0:1) bei Viktoria Heiden am Ende des Tages eher einem gewonnenen Punkt oder doch zwei verlorenen Zähler gleichkam, war für Andre Rodine gar nicht mal so entscheidend. Der Trainer des TuS Altenberge haderte viel mehr mit hohen Fehlerquote seiner Mannschaft. Sie war dem ersten Saisonsieg genau so nahe wie der fünften Niederlage.

  • Badminton: Individual-WM

    Mo., 19.08.2019

    Richtung stimmt, Fehlerquote nicht – Kai Schäfer und Linda Efler verlieren

    Kai Schäfer verlor sein Auftaktmatch in der Schweiz gegen Guang Zu Lu in zwei Durchgängen.

    Kai Schäfer (Union Lüdinghausen) hat in Runde eins – nicht ganz überraschend – gegen den starken Chinesen Guang Zu Lu in zwei Sätzen verloren. Teamkollegin Linda Efler erging es am Montag kaum besser.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 14.01.2019

    Fehlerquote beim TB Burgsteinfurt nach der Pause einfach zu hoch

    Niclas Vinhabe warf in Hiltrup fünf Feldtore.

    Eine Halbzeit lang hielten die Handballer des TB Burgsteinfurt auswärts bei Eintracht Hiltrup einigermaßen mit. Nach der Pause wurde die Angelegenheit allerdings deutlich, und der TBB verlor klar.

  • Volleyball: 3. Liga

    Fr., 14.10.2016

    TSC muss beim TV Baden die Fehlerquote reduzieren

    Szene aus einem Testspiel: Felix Wessels (r.) greift für den TSC Münster-Gievenbeck an.

    Nach der Auftktniederlage gegen die VSG Ammerland reist der TSC Münster-Gievenbeck nun zum Aufsteiger TV Baden. In der Nähe von Bremen peilt das Team von Trainer Axel Büring zwingend den ersten Sieg an.

  • Frauenvolleyball-Landesliga: Epe unterliegt Lüdinghausen

    So., 25.01.2015

    Zu hohe Fehlerquote des TVE

    Eine nicht erwartete 1:3-Niederlage mussten die Landesliga-Volleyballerinnen des TV Westfalia Epe gegen den Tabellensiebten SCU Lüdinghausen 3 hinnehmen.

  • Handball-Verbandsliga

    Fr., 07.11.2014

    Bröker will Fehlerquote minimieren

    Patrick Schröer (beim Wurf) und Philipp Wüller (Mitte) sind am Samstagabend in Verl gefordert. Die Negativserie soll gestoppt werden. Ein Sieg soll endlich wieder her.

    Handball-Verbandsligist TSV Ladbergen muss und will endlich wieder die Kurve kriegen. Nach vier Niederlagen in Folge stehen die Spieler des Trainerduos Chris Bröker und Olaf Timmermann am Samstagabend beim TV Verl unter Druck.

  • Jugendhandball

    Di., 04.11.2014

    Zu hohe Fehlerquote

    Michel Krüler kehrte mit den A-Junioren der Handballfreunde mit leeren Händen aus Gremmendorf heim.

    Der Kader ist dünn, die Fehlerquote hoch und die Niederlagen zahlreich: Die A-Junioren der Handballfreunde haben derzeit keinen leichten Stand.

  • Handball TV Friesen Telgte

    Fr., 26.09.2014

    Fehlerquote reduzieren

    Mantas Galkauskas (Nr. 15) ist 18 Jahre jung, kommt aus Litauen und ist auf verschiedenen Rückraumpositionen einsetzbar.

    „Spiele gewinnt man über die Abwehr. Wenn wir unser Tor nach Basketball-Regeln verteidigen, wird es schwer. Ab und zu sind wir einfach zu brav“, meint Trainer Alpár Jegenyés.

  • 33:34 in Oberlübbe: TSV Ladbergen auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt

    So., 21.09.2014

    Zu hohe Fehlerquote

    Christian Sterz ging bei der Ladberger 33:34-Niederlage am Samstag in Oberlübbe komplett leer aus.

    Auch für den TSV Ladbergen wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Eine Woche nach dem überzeugenden Sieg gegen den Titelfavoriten aus LIT Handball NSM II sind die Verbandsliga-Handballer am Samstag wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden. Mit 33:34 (14:16) musste sich das Team des Trainergespanns Olaf Timmermann / Chris Bröcker beim TuS Eintracht Oberlübbe geschlagen geben.