Feiertag



Alles zum Schlagwort "Feiertag"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 11.05.2019

    Freudloser Feiertag bei den Preußen

    Fußball: 3. Liga: Freudloser Feiertag bei den Preußen

    Vor 30 Jahren stieg der SC Preußen Münster in die zweite Liga auf. Die Helden von damals waren an diesem Samstag wieder zu Gast im Stadion an der Hammer Straße und wurden erneut Zeugen eines Zweitliga-Aufstiegs. Diesmal allerdings mit den Preußen als Nebendarstellern. Die Bühne gehörte dem Karlsruher SC, der einen 4:1-Erfolg nebst Aufstieg feiern durfte.

  • Zweiter Tag in Ingré

    Fr., 10.05.2019

    Stewwerter als Ehrengäste bei Gedenkveranstaltungen

    An der Gedenkstunde in Ingré nahmen neben Bürgermeister Carsten Grawunder und seinem französischen Amtskollegen Christian Dumas (v.re.) auch Vertreter der italienischen Stadt Castel Maggiore teil.

    Der 8. Mai wird in Frankreich traditionell feierlich begangen. Das durfte auch die Drensteinfurter Delegation miterleben, die zunächst bei einer Gedenkveranstaltung in Ingré und anschließend bei einer Parade in Orléans als Ehrengäste willkommen geheißen wurde.

  • Blickpunkt der Woche: Kundgebungen zum Tag der Arbeit

    Sa., 04.05.2019

    Mehr freier Tag als Feiertag

    Am Maifeiertag genießen die Menschen, dass sie frei haben, und machen gerne Ausflüge, aber den „Tag der Arbeit“ begehen dabei immer weniger von ihnen.

    Längst ist der 1. Mai für viele mehr freier Tag als Feiertag. „Tag der Arbeit?“ Da war doch mal was. . . Ja, da war mal was! Fast 140 Jahre ist es her, dass nordamerikanische Arbeiter am 1. Mai 1886 mit einem Generalstreik ihren Kampf für den Achtstundentag begannen. Indes: Ein Mikro, Boxen und ein DGB-Banner reichen heute nicht (mehr), um irgendwen hinter dem Ofen hervorzulocken.

  • Familienfest auf dem Dorfplatz: Konzept geht auf

    Fr., 03.05.2019

    Zwischenstopp für Touren am Feiertag

    „Zwischenstopp“ auf dem Dorfplatz: Am 1. Mai bot sich ein kleines Familienfest der Elternschaft der DRK-Kita als Anlaufstation auf dem Dorfplatz an. Besonders beliebt: die Fahrzeuge.

    Ein Fest der Synergieeffekte war der „Zwischenstopp am 1. Mai“. Elternrat und Elternschaft der DRK-Kita Burg Funkelstein hatten erstmalig zu einem kleinen öffentlichen Familienfest auf dem Dorfplatz eingeladen.

  • Alkoholkontrollen am Feldmarksee

    Fr., 03.05.2019

    Ruhiger Tag für die Ordnungskräfte

    Hatten zum Glück wenig zu tun (v. l.): Sergej Dick (Ordnungsamt Stadt Sassenberg), Stadtjugendpfleger Dirk Ackermann, Daniel Bögge (Jugendamt Kreis Warendorf), Leonie Stratmann (Stadt Sassenberg) und Andreas Körner (Ordnungsamt Stadt Sassenberg) erlebten einen sehr ruhigen Maifeiertag.

    Das sonnige Wetter am Tag der Arbeit lockte viele Radfahrer und Fußgruppen in die Natur. Die äußeren Bedingungen hätten kaum angenehmer sein können.

  • Börsen

    Do., 02.05.2019

    Dax rettet nach Feiertag Mini-Plus ins Ziel

    Frankfurt/Main (dpa) - Die schwächelnde Wall Street hat den Dax fast seine gesamten Tagesgewinne gekostet. Der deutsche Leitindex hatte nach der Feiertagspause zeitweise den höchsten Stand seit Ende September erreicht, verlor dann jedoch an Schwung und schloss 0,01 Prozent höher bei 12 345 Punkten. Der Kurs des Euro fiel und notierte zuletzt bei 1,1183 US-Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Do., 02.05.2019

    Dax rettet nach Feiertag Mini-Plus ins Ziel

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die schwächelnde Wall Street hat den Dax fast seine gesamten Tagesgewinne gekostet. Der deutsche Leitindex hatte nach der Feiertagspause zeitweise den höchsten Stand seit Ende September erreicht, verlor dann jedoch an Schwung und schloss 0,01 Prozent höher bei 12 345 Punkten.

  • Tiere

    Do., 02.05.2019

    Tierpark erschießt krankes Wisent: Besucher sehen zu

    Wisente stehen in ihrem Gehege.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Im Tierpark Olderdissen ist eine Wisent-Kuh am 1. Mai vor Besuchern erschossen worden. Das Tier sei bereits mehrere Tage krank gewesen, habe kein Futter aufgenommen und dann an dem Feiertag gekrampft, sagte der Leiter des Tierparks in Bielefeld, Herbert Linnemann, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

  • Wetter im Münsterland

    Di., 30.04.2019

    Frühlingshafter Feiertag: Am 1. Mai bleibt es meist trocken

    Die Blüten eines Apfelbaums leuchten in der Sonne.

    Die Menschen im Münsterland erwartet ein trockener und spätestens vom Nachmittag an auch freundlicher Feiertag. Für den 1. Mai sagen die Prognosen am Dienstag frühlingshafte Temperaturen voraus.

  • 1. Mai

    Sa., 27.04.2019

    Feiertag verschiebt Abfuhrtermine

    1. Mai: Feiertag verschiebt Abfuhrtermine

    Der Feiertag am 1. Mai fällt in diesem Jahr auf einen Mittwoch. Dadurch verschieben sich Abfuhrtermine, Öffnungszeiten – und sogar der Wochenmarkt.