Feldversuch



Alles zum Schlagwort "Feldversuch"


  • Feldversuch in Heinsberg

    Fr., 27.03.2020

    Pandemie verstehen: Kreis wird Corona-Labor

    Der Heinsberger Landrat Stephan Pusch will die Erfahrungen seines Kreises einer wissenschaftlichen Studie nutzbar machen. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (re.) unterstützt dieses Projekt.

    Der Kreis Heinsberg ist derzeit am schlimmsten betroffen. Jetzt steht die Region für einen wissenschaftlichen Test zur Verfügung. Armin Laschet macht ein wenig Hoffnung.

  • Feldversuch auf Fregatten

    Mi., 14.08.2019

    Vitamin C gegen Seekrankheit

    Ein Lotsenversetzboot kämpft sich bei starkem Sturm durch die Elbe zwischen der Einfahrt zum Nord-Ostsee-Kanal und der Mündung in die Nordsee.

    Sie ist einfach zum Kotzen und kann jeden erwischen: die Seekrankheit. Während manche Medikamente Nebenwirkungen haben, kann Vitamin C die Lösung sein. Die Marine schickt Soldaten auf Fregatten deshalb nun Kaugummi.

  • Feldversuch

    Di., 07.05.2019

    Erste deutsche Elektro-Autobahn gestartet

    Das Bundesumweltministerium hat die fünf Kilometer lange Strecke zwischen Langen und Weiterstadt mit knapp 14,6 Millionen Euro finanziert.

    Die Oberleitungen über einer Autobahn wirken skurril. Doch das Projekt auf der A5 könnte zukunftsweisend sein für einen weniger klimaschädlichen Güterverkehr auf der Straße. Für den ersten deutschen eHighway ist in Hessen der Startschuss gefallen.

  • Wie hilfsbereit ist Nottuln?

    Sa., 16.03.2019

    Ernüchternder Feldversuch im Nieselregen

    Beim Foto vor dem Feldversuch im Nieselregen war Helena Wilmer noch optimistisch. Die Ernüchterung folgte später.

    Die Deutschen glauben, dass ihre Mitmenschen ziemlich hilfsbereit sind. Wir haben diese Einschätzung an der Wirklichkeit überprüft.

  • P wie Pendlerparkplatz

    Mi., 22.08.2018

    Feldversuch in aller Herrgottsfrühe

    Pendler- oder richtigerweise Mitnahmeparkplätze gibt es im Kreis Steinfurt nur wenige – einer befindet sich in Ochtrup an der K 73 direkt an den Abfahrten zur Bundesstraße 54.

    Merke: Der Volksmund spricht kein Amtsdeutsch. Was im Rahmen der WN-Serie „Sommer-ABC“ unter „P“ wie Pendler-Parkplatz einsortiert wurde, steht in den offiziellen Unterlagen der Straßenbau-Ämter von Bund, Ländern und Kreisen unter Mitnahme- oder Mitfahrerparkplatz.

  • Soja aus Ostbevern

    So., 07.01.2018

    Viel mehr als eine Bohne

    Alois Kindtner hat auch schon im Jahr 2016 in seinem Garten verschiedene Soja-Pflanzen angebaut und ihr Wachstum dokumentiert.

    Bereits zum zweiten Mal nimmt Alois Kindtner bei einem Feldversuch teil, bei dem es darum geht, die Anbaumöglichkeiten von Soja in unseren Breiten auszuloten.

  • Zweijähriger Feldversuch

    Sa., 21.10.2017

    «Antilopen-Parfüm» hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern

    Ein Farmer in Kenia verwendet beim Pflüge neuartige Halsbänder mit dem Abwehrstoff des Wasserbocks.

    Bonn (dpa) - Ein «Antilopen-Parfüm» kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für Entwicklungsforschung der Uni Bonn im Fachblatt «PLOS Neglected Tropical Diseases».

  • Gesünder leben

    Di., 17.10.2017

    25 Jahre Feldversuch: Bewegung hält jung

    Klaus Heinzmann nahm an der Langzeitstudie «Gesundheit zum Mitmachen» teil. Dabei entwickelte er ein Bewusstsein für die tägliche Bewegung.

    Vor 25 Jahren fing alles an: Forscher der Karlsruher Universität begannen mit einer einmaligen Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die Ergebnisse über die Jahre aus. Jetzt kommt der fünfte Aufschlag - und manch neue Erkenntnis.

  • Interview zu einem Feldversuch

    Fr., 11.08.2017

    Dieser Mais ist nichts für den Teller

    Sie informierten über den Maissorten-Versuch am Rüschhausweg in Gievenbeck: Wilhelm Hüntrup (l.) und Jörg Stegemann. Ein Blick auf einen geschälten Maiskolben (kl. Bild) zeigt: Die Pflanze ist bald reif und kann dann Anfang Oktober geerntet werden. Der Mais vom Feldversuch soll an Schweine verfüttert werden.

    Zahlreiche Maisfelder rundum Münster werden Anfang Oktober geerntet, die Kolben sind so gut wie reif. Doch ein Maisfeld am Rande Gievenbecks unterscheidet sich in vielfacher Hinsicht optisch von den meisten anderen Feldern.

  • Hessen und Schleswig-Holstein

    Do., 02.02.2017

    Startschuss für Feldversuche mit Elektro-Lkw

    Ein Test mit Elektro-Lkws an Oberleitungen in Brandenburg.

    Es könnte die Zukunft des Lastwagenverkehrs sein: Die Transporter fahren mit Elektromotor, auf stark genutzten Autobahnen kommt der Strom aus der Oberleitung. Die ersten beiden Teststrecken stehen jetzt fest.