Feriencamp



Alles zum Schlagwort "Feriencamp"


  • Fußball: Feriencamp Greven 09

    Fr., 23.08.2019

    Spannende Spiele und Blumenkohl

    Eine durchaus fordernde Woche liegt hinter den Teilnehmern am 09-Feriencamp – der Spaß stand natürlich im Vordergerund.

    Ausgelassene Stimmung herrschte unter den Teilnehmern des Ferien-Fußballcamps des SC Greven 09.

  • Kindercamp der katholischen Kirchengemeinde in Oer-Erkenschwick

    Mo., 29.07.2019

    76 Piraten brechen ins Camp auf

    Diese Mädchen und Jungen sind gestern mit ihren Betreuern ins Laerer Kindercamp nach Oer-Erkenschwick aufgebrochen. Am kommenden Freitag (2. August) werden sie von ihren Eltern im Ewaldidorf zurückerwartet.

    Mit 76 Mädchen und Jungen brach das Laerer Feriencamp am Montagvormittag in einem Doppelbus nach Oer-Erkenschwick auf. Bei angenehmen Temperaturen von knapp über 20 Grad ging es vom Sportzentrum los. Unter der Leitung von Tim Uhle dem mit den Betreuern und dem Küchenteam insgesamt 23 erwachsene Helfer zur Seite stehen, dürfte die Reisegruppe gut gerüstet sein. Am Freitag sollen die Glocken läuten, wenn der Bus wieder in Laer eintrifft.

  • Fußball: Ferienfreizeit DJK BW Greven

    Di., 30.04.2019

    Geocaching und „Schlag den Trainer“

    Ereignisreiche Tage mit viel Sport und Spaß erlebten die Teilnehmer am DJK-Feriencamp.

    Drei ereignisreiche Tage liegen hinter den Nachwuchstalenten der DJK. Beim Feriencamp in Medebach stand aber nicht nur die Sportart Fußball auf dem Programm.

  • Fußball: Feriencamp

    Mi., 24.04.2019

    Auf die Preußen-Profis warten in Telgte viele freche Fragen

    René Klingenburg schrieb sein Autogramm im Telgter Takko-Stadion nicht nur auf die Trikots, sondern auch auf die Fußballschuhe der jungen Fans.

    Ob René Klingenburg und Lucas Cueto mit solch einer frechen Frage gerechnet hatten? Wie viel sie pro Woche verdienen würden, wollte ein Teilnehmer des Fußball-Feriencamps vom SC Preußen Münster im Telgter Takko-Stadion wissen.

  • Bürgermeisterwahl im Feriencamp Atlantis

    Mi., 25.07.2018

    Kinder sind jetzt am Ruder

    Alle Bürgermeister und Bürgermeisterinnen der vier Zelte. Die Bürgermeister sind zwischen fünf und 13 Jahre alt. Zoé steht vorne ganz rechts.

    Das Feriencamp Atlantis gleicht immer mehr einer eigenständigen kleinen Stadt. Am Mittwoch wurden acht Kinder zu Bürgermeistern und Bürgermeisterinnen von Atlantis ernannt und stehen somit die nächsten zweieinhalb Wochen für die Wünsche und Kritikpunkte aller Kinder ein.

  • SV Concordia Albachten

    Do., 19.07.2018

    „Mal richtig viel Fußball spielen“

    Viel Spaß haben die Mädchen und Jungen, die am Fußballcamp des SV Concordia teilnehmen.

    Der fußballverrückte Nachwuchs hat derzeit auf der Sportanlage an der Hohen Geist das Sagen: Der SV Concordia führt dort ein Feriencamp für 60 junge Kicker durch.

  • Fußballschule in Gronau

    Do., 05.04.2018

    Knappenschule im Fortuna-Sportpark

    Die Torhüter erfahren eine gesonderte Schulung.

    Zum 2. Mal hält die Schalker-Knappenschule am Wochenende ein dreitägiges Feriencamp im Fortuna-Sportpark an der Laubstiege ab.

  • Fußballschule Dietz bei Ems Westbevern

    Di., 31.10.2017

    Bernard Dietz kommt von Barcelona nach Vadrup

    Drei Tage lang nur kicken – das macht Laune. Die Kinder aus Westbevern, Telgte und Ostbevern hatten großen Spaß bei dem Ferien-Camp.Das abwechslungsreiche Training war altersspezifisch ausgerichtet.

    Die Kinder aus Westbevern, Telgte und Ostbevern waren im Vorfeld heiß. Sie wurden bei dem Feriencamp der Fußballschule Dietz beim SV Ems nicht enttäuscht. „Ennatz“ Dietz kam aus Barcelona nach Vadrup.

  • Ferien – auch für die Eltern

    Mi., 09.08.2017

    Ems-Camp entlastet die Eltern

    Bei der Ferienbetreuung im HoT steht der Spaß im Vordergrund. Die Ferienkinder können sich bei gutem Wetter draußen austoben. Freude im Stofftunnel hatte Milou (kleines Foto)..

    Dieses Feriencamp macht Spaß und ist sportlich zugleich. Im HoT in Warendorf. Und ein eigenes Kino steht auch bereit.

  • Abschied von Laer

    Mo., 07.08.2017

    72 Kinder starten in die „Verhexte Märchenwelt"

    Abschied von ihren Eltern nahmen am Montagvormittag diese Mädchen und Jungen, die sich an der Sportallee versammelten. Von dort fuhr der Bus nach Oer-Erkenschwick ab. Ingrid Hartmann (hinten l.) und Christin Vinhage (r.) überreichten vor der Abfahrt Spenden.

    Für fünf Tage haben sich 72 Mädchen und Jungen am Montagvormittag von Laer und ihren Eltern verabschiedet. So sind diese ins Feriencamp nach Oer-Erkenschwick aufgebrochen. Dort werden sie unter dem Motto „Verhexte Märchenwelt“ einiges erleben. Am Freitag werden die kleinen Urlauber zurückerwartet.