Fernsehfilm



Alles zum Schlagwort "Fernsehfilm"


  • Einschaltquoten

    Do., 24.10.2019

    Antibabypillen-Drama im Ersten vorn

    Sabine (Nina Kronjäger) und Carsten (Stephan Kampwirth) haben eine Affäre.

    Ein Fernsehfilm über das «Risiko Pille» und die Machenschaften der Vermarktung als Lifestyle-Produkt gewinnt das Quotenrennen. Fast eine Million Menschen nehmen Abschied von «Köln 50667»-Star Kantorek.

  • Widersprüche und Abgründe

    Sa., 05.10.2019

    Nina Kunzendorf: Viele Fernsehfilme sind vorhersehbar

    Nina Kunzendorf wünscht sich mehr Experimente im Fernsehen.

    Nina Kunzendorf faszinieren die Abgründe einer Figur. Die Schauspielerin findet viele Filme im deutschen Fernsehen zu vorhersehbar. Sie wünscht sich mehr Experimentierfreude.

  • Medien

    Fr., 14.12.2018

    Alexander Bickel wird neuer Fernsehfilm-Chef beim WDR

    Alexander Bickel (undatierte Aufnahme).

    Köln (dpa) - Neuer Leiter des Programmbereichs Fernsehfilm beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) wird Alexander Bickel. Der 49-Jährige übernimmt die neue Aufgabe im Lauf des Jahres 2019, wie der WDR am Freitag mitteilte. Der Verwaltungsrat des Senders habe bereits zugestimmt, der genaue Zeitpunkt steht aber noch nicht fest. Bickel ist damit auch zuständig für Kino und Serie im WDR. Er verantwortet Produktionen wie die Event-Mehrteiler «Unsere wunderbaren Jahre» und «Brecht», Kinokoproduktionen wie «Victoria», Serien wie «Lindenstraße» oder «Mord mit Aussicht» und die «Tatorte» aus Köln, Münster und Dortmund.

  • TV-Tipp

    Fr., 13.04.2018

    Auf einmal

    Eine junge Frau bricht nach einer Party bei Karsten (Sebastian Hülk) bewusstlos zusammen.

    Von ganz verschiedenen Verhaltensweisen angesichts eines plötzlichen Todesfalls erzählt nun ein Fernsehfilm der türkischen Regisseurin Asli Özge. Sie zeichnet auch für das Drehbuch verantwortlich.

  • Einschaltquoten

    Mi., 06.12.2017

    Verhaltenes Interesse an Sat.1-Thriller

    Dr. Nora Schwarz (Petra Schmidt-Schaller) kann sich nicht erinnern, was passiert ist.

    Sat.1 und seine Fernsehfilme am Dienstag kommen kaum noch auf einen grünen Zweig. Etwas mehr als zwei Millionen Zuschauer sind mau.

  • Mutmaßungen gelten nicht

    Mi., 08.11.2017

    Dreharbeiten auf Kreuzfahrtschiff sind kein Reisemangel

    Ein Gericht entschied, dass Dreharbeiten auf einem Schiff kein Reisemangel sind.

    Fernsehfilme von Kreuzfahrten sind beliebt: die weite Sicht auf das Meer, die lockere Stimmung an Deck und die Sonne scheint. Doch die Dreharbeiten können für Reisende nervig sein. Sind sie deshalb gleich ein Reisemangel?

  • «Grüß Gott Persien»

    Mo., 09.10.2017

    Deutsche Liebeskomödie im Gottesstaat Iran

    Der Regisseur Florian Baxmeyer und die Schauspielerin Mona Pirzad (Shirin) beim Dreh im Iran.

    Deutsche Liebeskomödie im Mullahland Iran? Geht nicht. Geht doch. Die Dreharbeiten zu dem Fernsehfilm «Grüß Gott Persien» sind ein Beweis.

  • TV-Tipp

    Mo., 18.09.2017

    Nie mehr wie es war

    Tomas Frese (Fritz Karl, mit Mikrofon) und seine Frau Nike (Christiane Paul) betreiben eine Musikkneipe.

    «Ein bewusst gesetzter Kontrapunkt zu unserem breitgefächerten Krimi-Angebot» - so kündigt das ZDF seinen neuen Fernsehfilm der Woche an: Christiane Paul und Fritz Karl in einem bedrückenden Familiendrama.

  • Einschaltquoten

    Di., 09.05.2017

    Krimi, Quiz und sechs Nackte

    Benjamin Sadler spielt den Psychologen Dr. Robert Siedler.

    Das ZDF hat mit seinem «Fernsehfilm der Woche» ein Millionenpublikum und lässt sogar Günther Jauch hinter sich. RTL II schafft einen gelungenen Showstart - mit nackten Fakten und starker Quote.

  • TV-Tipp

    Fr., 21.04.2017

    Praxis mit Meerblick - Willkommen auf Rügen

    Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) versucht auf Rügen einen Neuanfang.

    Ärzte im Fernsehfilm oder in einer Serie sind hierzulande ziemlich beliebt. Jetzt kommt eine neue Ärztin hinzu, in idyllischer See-Kulisse, freitagabends im Ersten.