Fernsehgeschäft



Alles zum Schlagwort "Fernsehgeschäft"


  • Entertainment

    Mi., 08.11.2017

    Raab-Show «Das Ding des Jahres» mit Janin Ullmann

    Janin Ullmann moderiert die Show «Das Ding des Jahres».

    Seit zwei Jahren steht Stefan Raab nicht mehr vor der Kamera. Im Fernsehgeschäft aber mischt der Entertainer noch immer mit.

  • Formel 1

    Do., 08.09.2016

    Medien-Mogul Malone: Der «Cable Cowboy» kauft die Formel 1

    Das US-Magazin «Forbes» schätzt das Vermögen von John Malone auf 7,1 Milliarden Dollar.

    Er ist eine der größten Nummern im schillernden Fernsehgeschäft, hält sich aber lieber im Hintergrund. Al Gore nannte ihn den «Darth Vader» der Kabel-Industrie. Nun schnappt sich John Malone die Formel 1.

  • Medien

    Mi., 11.05.2016

    Fernsehgeschäft bleibt Antreiber für Bertelsmann

    Die RTL Group gehört zum Bertelsmann-Konzern.

    Dank eines florierendes Werbemarktes läuft das Fernsehgeschäft beim Bertelsmann-Konzern prächtig. Die Gewinne sprudeln, das Geschäft in allen Bereichen läuft. Das zeigen die Zahlen zum Jahresauftakt.

  • Kulturforum: Judith Pinnow liest

    Fr., 18.09.2015

    Wissendes Nicken

    Schuster, bleib bei deinem Leisten: Nach diesem Motto verfuhr Judith Pinnow, in dem sie die Handlung ihrer Geschichte ins Fernsehgeschäft verlegte. In dem kennt sich die Moderatorin und Schauspielerin bestens aus

    Judith Pinnow kennt sich als Moderatorin und Schauspielerin im Fernsehgeschäft bestens aus. Da liegt es nahe, für den Debütroman auf diese Kenntnisse zurückzugreifen. Das Ergebnis namens „Läuft da was?“ stellte sie jetzt in Lengerich vor.

  • Medien

    Mo., 31.08.2015

    Bertelsmann verdient dank RTL und Random House mehr Geld

    Der Medienkonzern profitierte in den ersten sechs Monaten von den wachsenden Geschäften der RTL Group und der Buchverlagsgruppe Penguin Random House.

    Das Fernsehgeschäft bleibt der wichtigste Gewinnbringer für Bertelsmann. Die RTL Group bringt Europas größtem Medienkonzern mehr Geld ein als alle anderen Geschäftsfelder zusammen. Doch auch von denen erhofft sich Konzernchef Rabe künftig mehr.

  • Medien

    Do., 18.06.2015

    Die TV-Karriere von Stefan Raab

    Alles begann 1993 mit Viva, jetzt kündigte Stefan Raab seinen TV-Rückzug an.

    Berlin (dpa) - Stefan Raab ist seit gut 20 Jahren als Moderator und Entertainer im Fernsehgeschäft. Stationen seiner Karriere.

  • Medien

    Do., 05.02.2015

    ZDF-Programmdirektor glaubt an die Rückkehr der Show

    Norbert Himmler glaubt an Zyklen im Fernsehgeschäft.

    Berlin (dpa) - Für ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler (44) hat die Show im deutschen Fernsehen eine Zukunft. «Ich glaube an die Zyklen im Fernsehgeschäft», sagte der seit 2012 amtierende Himmler in einem Interview mit der «Süddeutschen Zeitung».

  • Medien

    Di., 13.05.2014

    US-Fernsehikone Barbara Walters tritt ab

    Barbara Walters: Eine Ära geht zu Ende. Foto: Peter Foley

    New York (dpa) - Mit einem Rückblick der besonderen Art hat die US-Kultsendung «Saturday Night Live» die Starjournalistin Barbara Walters aus dem Fernsehgeschäft verabschiedet.

  • Telekommunikation

    Do., 24.04.2014

    Magine bringt deutsche TV-Programme ins Internet

    Magine bietet Fernsehen über das Internet nicht nur auf dem Smartphone an. Es ist auch via Tablet, Computer und Fernseher mit Online-Zugang möglich. Foto: Magine

    Berlin (dpa) - Während das Internet eine Branche nach der anderen umgekrempelt hat, hat sich das Fernsehgeschäft bisher bemerkenswert wenig verändert. Doch mit neuen Technologien steht ein großer Wandel vor der Tür. Nun kommt ein Anbieter aus Schweden auf den Markt.

  • Medien

    Do., 18.07.2013

    Anke Schäferkordt bekommt einen Emmy

    Schäferkordt wird mit dem Emmy ausgezeichnet. Foto: Henning Kaiser/Archiv

    Köln (dpa) - Anke Schäferkordt (50), Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland, bekommt einen Emmy. Sie sei eine «herausragende Persönlichkeit im internationalen Fernsehgeschäft», teilte Emmy-Präsident Bruce L. Paisner nach RTL-Angaben vom Donnerstag mit. Schäferkordt ist auch Co-Chefin der internationalen RTL-Gruppe und Vorstandsmitglied bei Bertelsmann. Die Emmys gelten als wichtigste Fernsehpreise.