Fernwärmeleitung



Alles zum Schlagwort "Fernwärmeleitung"


  • Leckendes Nahwärmenetz im Bioenergiepark

    Sa., 28.09.2019

    Neubau wird vorangetrieben

    Zu Testzwecken freigelegte Leitungsabschnitte des Nahwärmenetzes im Bioenergiepark.

    Die Fernwärmeleitung im Bioenergiepark leckt. Und muss dringend erneuert werden, so Bürgermeister Wilfried Roos. Den großen Brocken, den Neubau für rund 700 000 Euro, hat der Rat am Donnerstagabend zwar noch nicht beschlossen, aber die Bereitstellung von 60 000 Euro Planungskosten. Große Kritik kam von der UWG.

  • Abstimmung über Neubau des Nahwärmenetzes im BEP vertagt

    Fr., 20.09.2019

    Verwaltung pocht auf schnelle Entscheidung

    Zu Testzwecken freigelegte Leitungsabschnitte des Nahwärmenetzes im Bioenergiepark.

    2000 Liter Wasser verschwinden wöchentlich aus der Fernwärmeleitung im Bioenergiepark. Diese müssen regelmäßig nachgefüllt werden, was nicht gut fürs Heizsystem sei. Dieses Szenario zeichneten Bauamtsleiter Andreas Fischer und sein Nachfolger Andreas Bennemann im Planungsausschuss von der Leckage im Bioenergiepark.

  • Fernwärmeleitungen werden verlegt

    Fr., 12.04.2019

    Friesenring wird in den Ferien einspurig

    Auf dem Friesenring wird es auf Höhe der Dreifaltigkeitsschule eng.

    Ferienzeit ist Baustellenzeit. Für die kommenden zwei Wochen heißt das für die Münsteraner und viele auswärtige Berufspendler vor allem, dass sie sich auf Behinderungen am Friesenring einstellen müssen – der wird nämlich aufgrund der Verlegung von Fernwärmeleitungen einspurig.

  • Notfälle

    Di., 26.02.2019

    Mann stürzt rund vier Meter tief in die Wupper

    Wuppertal (dpa/lnw) - Die Feuerwehr Wuppertal hat am Dienstagabend einen Mann aus der Wupper gerettet. Der Mann hatte auf einer Fernwärmeleitung gesessen und sei hinuntergestürzt, teilte die Feuerwehr mit. Er sei dann etwa vier Meter tief gefallen und am Uferbereich der Wupper aufgekommen. Die Einsatzkräfte kletterten über eine Leiter hinab und versorgten den Mann. Er wurde mit einer Trage nach oben und schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Ob er verletzt wurde, war zunächst nicht bekannt. Auch Näheres zu seiner Identität konnte die Polizei nicht sagen.

  • Grünanlage am Hansaplatz

    Mi., 06.02.2019

    Verdacht auf zwei Blindgänger

    Während der vorbereitenden Arbeiten für die Verlegung der weiteren Färmewärmeleitung am Hansaring/Hansaplatz wurde auch nach möglichen Blindgängern gesucht.

    Zwei Blindgänger könnten die weiteren Arbeiten der Stadtwerke an der Fernwärmeleitung auf dem Hansaring verzögern. Um den Verdacht am Hansaplatz/Hansaring/Wolbecker Straße zu überprüfen, wird in der kommenden Woche eine Spezialfirma den Standort untersuchen, betonte eine Sprecherin der Stadtwerke.

  • Ausbau der Fernwärmeleitung am Ring

    Do., 31.01.2019

    Baumrettung ist zwar nicht günstig - aber eine sinnvolle Investition

    Der Erhalt der Bäume am Ring kostet einiges an Geld.

    Der Erhalt von Bäumen am münsterischen Ring im Zuge der Erneuerung der Fernwärmeleitung ist kein günstiges Vergnügen. Jetzt stehen die Mehrkosten fest.

  • Fernwärmeleitung

    Mi., 23.01.2019

    Stadtwerke: „Bäume weitgehend erhalten“

    Im vergangenen Jahr wurde die Fernwärmeleitung am Hansaring verlegt. Zwei große Platanen wurden gefällt.

    Bis voraussichtlich 2025 erneuern die Stadtwerke im Auftrag von Münsternetz eine Fernwärme-Hauptleitung entlang des östlichen Rings zwischen Hansaring und Ostmarkstraße. Die Entwurfsplanung für die Gesamtmaßnahme liegt nach Abstimmungen zwischen Stadtwerken und der Stadt Münster nun vor.

  • Energie

    Di., 15.01.2019

    Schulfrei wegen defekter Fernwärmeleitung in Aachen

    Gravierender Schaden an der Rohrleitung einer Fernwärmeleitung in Aachen. Die Reparatur konnte nicht warten. In Haushalten und Schulen wurde es ungemütlich. Für einige Schüler fiel der Unterricht aus.

  • Asphaltarbeiten

    Fr., 09.11.2018

    Hansaring ab Freitagabend für drei Tage gesperrt

    Asphaltarbeiten: Hansaring ab Freitagabend für drei Tage gesperrt

    Die Erneuerung der Fernwärmeleitung führt am Wochenende zu einer Sperrung im Hansaviertel. Der vielbefahrene Hansaring wird für den motorisierten Verkehr dicht gemacht.

  • Ausbau der Fernwärmeleitung am Ring

    Fr., 06.07.2018

    Fast alle Bäume sind gesichert

    Der Bau der Fernwärmeleitung am Hansaring geht weiter. Die Gefahr, dass viele weitere Bäume gefällt werden müssen, ist derweil weitgehend gebannt.

    Wie geht es weiter mit dem Hafencenter? Wie geht es weiter mit der Fernwärmeleitung am Hansaring? Darüber diskutierte der Rat. Von der Stadtverwaltung gab es zumindest eine gute Nachricht für das Hansaviertel.