Ferse



Alles zum Schlagwort "Ferse"


  • Youtube-Star Kayef in Greven

    So., 02.07.2017

    Jung-Rapper trifft Spielmannszug

    Der Spielmannszug Einigkeit Greven hatte den Rapper Kayef zu Gast.

    Hannah und Alina, 16 und 17 Lenze jung, hatten sich vor lauter Fanliebe ein Tattoo-Motiv von Kayef auf die Fersen stechen lassen. Am Samstag kamen die Dortmunderinnen nach Greven, um den Jung-Rapper (22) aus Düsseldorf, mit bürgerlichem Namen Kay Fichtner, live zu erleben.

  • Spanische Ankläger ermitteln

    Di., 20.06.2017

    ManUnited-Coach Mourinho wegen Steuerhinterziehung angezeigt

    José Mourinho wird vorgeworfen, in seiner Zeit als Real-Trainer Steuern hinterzogen zu haben.

    Die spanischen Steuerbehörden lassen nicht locker. Jetzt sind sie einem weiteren Prominenten aus der Fußballwelt auf den Fersen: ManUnited-Trainer José Mourinho soll während seiner Zeit bei Real Madrid Steuern in Millionenhöhe hinterzogen haben.

  • 2. Fußball-Bundesliga

    So., 30.04.2017

    Braunschweig und Hannover bleiben Stuttgart auf den Fersen

    Eintracht Braunschweig hat nun gute Karten im Aufstiegsrennen.

    Düsseldorf (dpa) - Der Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga bleibt spannend. Einen Tag nach dem Erfolg von Tabellenführer VfB Stuttgart in Nürnberg gewannen auch die Verfolger Eintracht Braunschweig und Hannover 96 ihre Partien des 31. Zweitliga-Spieltags.

  • Fußball

    So., 30.04.2017

    Braunschweig und Hannover bleiben Stuttgart auf den Fersen

    Düsseldorf (dpa) - Der Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga bleibt spannend. Einen Tag nach dem Erfolg von Tabellenführer Stuttgart in Nürnberg gewannen auch die Verfolger Braunschweig und Hannover ihre Spiele am 31. Zweitliga-Spieltag. Braunschweig setzte sich mit 1:0 bei 1860 München durch. Hannover gewann das Heimspiel gegen Düsseldorf mit 1:0. Beide Niedersachsen-Vereine liegen mit 60 Punkten drei Zähler hinter den Schwaben.

  • Fußball

    So., 30.04.2017

    Braunschweig und Hannover bleiben Stuttgart auf den Fersen

    Düsseldorf (dpa) - Der Kampf um den Aufstieg in die erste Fußball-Bundesliga bleibt spannend. Einen Tag nach dem Erfolg von Tabellenführer Stuttgart in Nürnberg gewannen auch die Verfolger Braunschweig und Hannover ihre Spiele am 31. Zweitliga-Spieltag. Braunschweig setzte sich mit 1:0 bei 1860 München durch. Hannover gewann das Heimspiel gegen Düsseldorf mit 1:0. Beide Niedersachsen-Vereine liegen mit 60 Punkten drei Zähler hinter den Schwaben.

  • «Nichts darf drücken»

    Fr., 14.04.2017

    Fester Halt an der Ferse: Die richtigen Schuhe finden

    Damit Rentner einen schönen Spaziergang durch den Wald machen können, benötigen sie das richtige Schuhwerk.

    Ältere Menschen sollten sich beim Schuhkauf viel Zeit lassen. Dabei müssen einige Dinge beachtet und eine schnelle Entscheidung für das neue Schuhwerk kann mit einigen Nachteilen verbunden sein.

  • Nach Sieg in Lemgo

    Sa., 25.03.2017

    Rhein-Neckar Löwen wieder Zweiter

    Gudjon Valur Sigurdsson war mit elf Toren der erfolgreichste Schütze.

    Lemgo (dpa) - Im Meisterrennen der Handball-Bundesliga bleibt Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen dem Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt auf den Fersen.

  • Damen-Bezirksliga: FC Nordwalde - Bor. Emsdetten II

    Mo., 13.03.2017

    Turo Darfeld weiter auf den Fersen

    Zwei Treffer von Anke Markmann (rechts) und zwei von Anna Spieker sicherten dem FC Nordwalde einen 4:2-Erfolg gegen Borussia Emsdetten II.

    Die Bezirksliga-Fußballerinnen des FC Nordwalde sind durch ihren 4:2 (2:1)-Erfolg gegen Borussia Emsdetten II auf zwei Punkte (47) an Tabellenführer Turo Darfeld heran gerobbt.

  • SG Telgte/Wolbeck Baskets Landesliga

    Mi., 08.03.2017

    Ohne Große groß

    Leon Schmidt (l.) erzielte gegen Lette zehn Punkte und durfte sich schließlich über den 66:53-Sieg freuen.

    Die Spielgemeinschaft Telgte/Wolbeck bleibt Kinderhaus auf den Fersen. das Team von Trainer Marc Schwanemeier besiegte Lette mit 66:53 Punkten.

  • ALBA patzt in Göttingen

    So., 05.03.2017

    Bayern-Basketballer feiern Kantersieg

    Maximilian Kleber machte 23 Punkte für den FC Bayern.

    Bremerhaven (dpa) - Die Basketballer von Bayern München bleiben dem Spitzenduo in der Bundesliga auf den Fersen. Die Bayern gewannen in Bremen bei den Eisbären Bremerhaven klar mit 108:73 und feierten damit eine gelungene Generalprobe für das entscheidende Eurocup-Viertelfinale gegen Malaga.