Festhalle



Alles zum Schlagwort "Festhalle"


  • Josef Roxel neuer Vorsitzender der Kreisjägerschaft/Vorgänger Hallermann klagt über fehlendes Vertrauen

    Fr., 26.04.2019

    Rücktritt per WhatsApp

    Der neue Vorstand: (hinten v. l.) Mathias Meckmann (Beisitzer), Martin Sievers (Geschäftsführer), Richard Hoberg (stv. Vorsitzender), (vorne v. l.), Elmar Nordhus-Westarp (Schatzmeister), Josef Roxel (Vorsitzender) und Elmar Lietmann (Beisitzer).

    Die Kreisjägerschaft Warendorf hat einen neuen Vorsitzenden: Josef Roxel wurde auf der Jahreshauptversammlung in der Everswinkeler Festhalle einstimmig gewählt. Zuvor hatte es einen Eklat gegeben.

  • Everswinkel gelangt an den Fördertopf

    Do., 11.04.2019

    Dicker Zuschuss aus Berlin für die Festhalle

    Die Sanierung von Fest- und Turnhalle wird vom Bund gefördert. MdB-Reinhold Sendker überbrachte die freudige Nachricht.

    Das Programm war vielfach überzeichnet und doch konnte sich die Gemeinde Everswinkel gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzen. Die Sanierung der Fest- und Turnhalle wird im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

  • Lustspiel der Spielschar der Kolpingsfamilie Everswinkel

    Mo., 25.03.2019

    Dörfliche Irrungen und Wirrungen

    Vater Clemens (v.l. Günter Klose), Rüdi (Bernhard Stumpe), Mutter Elfriede (Brigitte Serries) sind entsetzt, dass Vera (Tiana Termühlen) noch im Bademantel herumläuft.

    „De Kiärkenschatz“ heißt das Lustspiel der Spielschar der Kolpingsfamilie Everswinkel, das am Samstagabend mit großem Erfolg in der Festhalle Premiere feierte.

  • Frühjahrs-Flohmarkt des SPD-Ortsvereins

    Di., 12.03.2019

    Ein Hotspot auch bei schlechtem Wetter

    SPD-Frühjahrs-Flohmarkt zieht Massen in die Festhalle – so auch am Sonntag wieder.

    Zum Glück ist die Verbundschule direkt am Gelände der Festhalle angeschlossen. Jeder noch so kleine Fleck wurde am Sonntag zum Parken genutzt. Eilig gingen die Besucher des SPD-Frühjahrs-Flohmarktes durch den strömenden Regen in die große Halle. Ein Segen für die Veranstalter – der Floh- und Trödelmarkt ist ein echter Hotspot, unabhängig von der Wetterlage.

  • Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr

    Di., 05.03.2019

    Verdiente Wertschätzung

    Die beförderten Feuerwehrleute zusammen mit Bürgermeister Sebastian Seidel, Alexander Wiesmann (Zugführer Alverskirchen), Markus Averbeck (Zugführer Everswinkel), Martin Hülsmann (Stellvertretender Leiter der Feuerwehr) und Frank Becker (Leiter der Feuerwehr).

    Es läuft rund bei der Freiwilligen Feuerwehr Everswinkel. Bei der Jahreshauptversammlung in der Festhalle kam bei allen Wortbeiträgen eine große Zufriedenheit zum Ausdruck, gemischt auch mit einer gewissen Portion Stolz auf die geleistete Arbeit. Immerhin war nach den Aussagen der beiden Löschzugführer, Alexander Wiesmann für Alverskirchen und Markus Averbeck für Everswinkel, die Feuerwehr bei insgesamt 151 Einsätzen gefordert, davon 54 in Alverskirchen 97 in Everswinkel. Die Gesamtzahl der dafür geleisteten Stunden: über 2 100.

  • Gewalt bei Karnevalsfeier

    Mo., 04.03.2019

    Zeugen gesucht für Schlägereien

    Gewalt bei Karnevalsfeier: Zeugen gesucht für Schlägereien

    Die Polizei meldet zwei Verletzte nach Schlägereien am Samstagabend und frühen Sonntag, beide an der Festhalle, in der die „After-Show-Party“ lief. Zeugen werden gesucht.

  • Vorhelmer Narren stürmen die „AZ“

    So., 03.03.2019

    Gloria bringt als Mariechen Festhalle mit

    Auch beim elften Sturm der „Klein-Kölner“ durften gerahmte Erinnerungen an die Session nicht fehlen, die Redaktionsleiter Peter Harke (l.) und „Vorhelm-Korrespondent“ Christian Wolff (4.v.l.) an Dennis I. (Leinkenjost), Annabell I. (Brockhues), Nick I. (Fährenkemper) und Pauline I. (Siebert), v.l.) übergaben.

    Zu einer Vorhelmer Exklave entwickelte sich am Rosensonntag die Ahlener Ostenmauer. Zunächst stürmte die Karnevalsgesellschaft „Klein-Köln“ zum närrischen elften Mal die Redaktion der „Ahlener Zeitung“, um direkt im Anschluss gegenüber im „Café Canapé“ weiterzufeiern.

  • Senioren-Karneval

    Mi., 27.02.2019

    Außerirdischer und Drag-Queen zu Gast

    Fröhlich-bunter Nachmittag für die Senioren in der Festhalle.

    „Everswinkel Helau! Senioren-Karneval Helau!“ Das Blasorchester Everswinkel stimmte schon gleich zu Beginn alle Gäste in der Festhalle zum Mitsingen und Schunkeln ein. Gesanglich unterstützt wurde das BOE dabei durch Fabian Hestermann und Bürgermeister Sebastian Seidel, die bekannte Karnevalslieder stimmsicher zu Gehör brachten, so dass gleich zu Anfang der Senioren-Karnevalssitzung für beste Stimmung gesorgt war.

  • Kolping-Karnevals-Show

    Mo., 25.02.2019

    Coverband reißt die Hütte ab

    Die Blau-Weißen Funken unter der Leitung von Sandra Altefrohne und Johanna Becker begeisterten – wie so oft – bei der Kolping-Karnevalsshow mit ihrem Gardetanz.

    Zahlreiche Everswinkler sind am Samstagabend in die wunderbare bunte Welt des Karnevals abgetaucht. Bei der großen Kolping-Karnevals-Show in der Festhalle wurde ihnen ein – wie es Präsident Lars Thiemann formuliert – „buntes Programm mit allen Spezialitäten die der Everswinkeler Karneval und Umgebung zu bieten hat“ sowie so viel Tanz wie wohl noch nie geboten.

  • Sportschau am 8. März in Hövels Festhalle

    So., 24.02.2019

    Neuer Modus mit Jury

    Monika Schmidt, Sabrina Jamiola und Guido Attermeier (von links) präsentieren das Plakat zur „Sportschau“ am 8. März.

    Die „Saerbecker Sportschau“ verspricht für Freitag, 8. März, ein weiteres Mal die Kombination aus gesellschaftlichem Ereignis und Unterhaltung mit erfolgreichen Sportlern des Jahres 2018 im Mittelpunkt.