Festivität



Alles zum Schlagwort "Festivität"


  • Sonderveröffentlichung

    Specials

    Fr., 08.11.2019

    Kreative Einladungskarten für stilvolle Feierlichkeiten

    Specials: Kreative Einladungskarten für stilvolle Feierlichkeiten

    Haben Sie sich schon einmal gefragt, von welchen Faktoren der Erfolg der nächsten privaten Feier abhängen könnte? Sicherlich fällt Ihnen einiges ein, doch am Anfang jeder Festivität steht die Einladung. Dieser wird häufig nicht genügend Zeit gewidmet. Schade, denn sie sagt einiges über die Priorität Ihrer Party aus. Es macht einen großen Unterschied, ob Sie bei den Gästen so nebenbei mal erwähnen, dass demnächst einer Feier stattfindet oder ob Sie sie formell, stilvoll oder vielleicht sogar auf witzige Art und Weise einladen. Deshalb sollten Sie keine Feier planen, ohne nicht auch an passende Einladungskarten zu denken. 

  • Bläservereinigung Albachten 1921

    Mi., 21.08.2019

    Alan Howard mal wieder beim Schützenfest zu Gast

    Gruppenfoto: Am Wochenende reist Alan Howard (2.v.l.) zum wiederholten Male aus England zum Albachtener Schützenfest an. Philip Watts (l.) sowie Holger Düsterhöft und Dirk Homann (r.) von der Bläservereinigung werden sich sicherlich wieder darüber freuen.

    Wenn die Albachtener Bläser bei den Festivitäten der St.-Hubertus-Bruderschaft aufspielen, dann bekommen sie in diesem Jahr an der Posaune erneut Verstärkung aus Großbritannien.

  • Festivitäten gehen weiter

    Do., 25.10.2018

    „Herausragende Entwicklung“

    Das KöB-Team weist auf die weiteren Festivitäten zum 150. Geburtstag der Pfarrbücherei in Holthausen hin.

    Das Büchereiteam KöB St. Marien freut sich am 3. November (Samstag) ab 14 Uhr auf viele Familien, die mit ihren Kindern das Jubiläum „150 Jahre Bücherei St. Marien“ feiern möchten. Die Veranstalter werden für leckeren Kuchen sowie ausreichend Getränke sorgen. Am 4. November (Sonntag) beginnt die Feier um 9 Uhr mit einem Gottesdienst zum Buchsonntag. Anschließend findet ein Lesefrühschoppen für Erwachsene mit Elisabeth Bethge im Pfarrhaus St. Marien statt.

  • Bürgerschützenfest wirft Schatten voraus: Krönung bleibt im Emspark

    Do., 12.07.2018

    Kaiserliche Festivitäten

    Die Warendorfer Bürgerschützen um ihre Majestäten Kaiser Gerd Leve und Königin Ute freuen sich auf ein schönes Fest und wünschen sich vor allem gutes Wetter.

    Bereits im Vorjahr gab es am Freitagabend beim Bürgerschützenverein Warendorf einen Mottoabend. Damals stand Österreich im Fokus. „Das wurde sehr gut angenommen von den Gästen. Deshalb gibt es eine Wiederholung“, verkündete Präses Hermann-Josef Vinke. Diesmal steht Schweden im Mittelpunkt. Klar, dass Abba dabei nicht fehlen darf. Das Orga-Team konnte die Abba-Coverband „Agneta“ aus Köln für sich gewinnen.

  • Große Gala der KG Soffie von Gievenbeck

    So., 28.01.2018

    In der ersten Liga angekommen

    Gesangsstarkes Duo: Soffie-Preisträger Ulf Imort schmetterte mit Stadtprinz Christian I genüsslich verschiedene Stücke. Bejubelt wurde auch das 1. Gievenbecker Tanzkorps (kl. Foto) für seine Darbietungen.

    Eine professionelle Bühne, ein tolles Ambiente, keine Frage: Die Gala der KG Soffie von Gievenbeck braucht den Vergleich mit den Festivitäten größerer Gesellschaften nicht mehr zu scheuen. Und ein gut gelaunter Träger der „Goldenen Soffie“ setzte dem guten Eindruck auch noch die Krone auf.

  • 40 Jahre Vadruper Fanfarenzug

    Sa., 02.09.2017

    Es rappelt im Karton

    Voller Vorfreude beim Abschlusstraining: die Mitglieder des Vadruper Fanfarenzugs.

    Die Festivitäten beginnen heute.

  • Jubiäum

    Mi., 16.08.2017

    Bestens gerüstet für das große Festwochenende

    Ihr 125. Geburtstag feiert am kommenden Wochenende die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Beerlage. Die Festivitäten beginnen am Samstag (19. August) um 13 Uhr mit einer Messe im Festzelt. Der Sonntag (20. August) startet um 13 Uhr mit dem großen Sternmarsch mit vielen Gastvereinen und anschließendem Empfang der Ehrengäste und Festansprachen. Um 14.30 Uhr heißt es „Antreten zum Kaiserschießen“.

  • BMV spielte im Ortskern

    So., 16.07.2017

    Höhepunkt des Jubiläums

    125 Jahre Blasmusikvereinigung: Zum Festabend unterhielten die Musiker im Nottulner Ortskern zahlreiche Gäste bis in den späten Abend hinein. Nottulner Chöre brachten zum Jubiläum gemeinsam einige Ständchen und trugen so zum Gelingen des Abends bei.Die französischen Cheerleader „Les Majorettes“ mit ihren goldenen Pompons.

    Mit dem Open-Air-Konzert der Blasmusikvereinigung (BMV) Nottuln am Samstagabend erreichte der Reigen an musikalischen Festivitäten im 125. Jahr des Bestehens dieses Orchesters einen vorläufigen Höhepunkt. Nie kamen an einem Event-Abend mehr Musiker, aber auch nie zuvor mehr Besucher in den historischen Ortskern, um gemeinsam zu feiern.

  • Maifest-Aktivitäten in Münsters Westen

    Mo., 24.04.2017

    In Albachten wird nicht gefeiert

    Am Samstag wird in Mecklenbeck wieder zum großen Maibaumfest eingeladen. Jung und Alt sind dazu am Bürgerzentrum Hof Hesselmann willkommen.

    In Roxel und Mecklenbeck wird der Wonnemonat Mai mit bunten Festivitäten begrüßt. In Albachten bleibt es indes ruhig: Dort gibt es keinerlei Maifest.

  • Musical in Ahlen

    Di., 20.12.2016

    Zum Abschluss noch mal die Nachtigall

    Musikalisch wie schauspielerisch glänzten Ivon Wolosowicz als Kaiser und Ann-Kathrin Raabe als seine kratzbürstige Schwester.

    Auch das Jubiläumsjahr geht einmal zu Ende. Mit dem Musical „Lian und die Nachtigall“ beendete die Musikschule Beckum-Warendorf am Sonntag in der Stadthalle Ahlen ihre Festivitäten zum 50-jährigen Bestehen.