Festreigen



Alles zum Schlagwort "Festreigen"


  • Bredenbeck-Wierling feiert Schützenfest

    Do., 13.06.2019

    Nachfolger von David Nosthoff wird ermittelt

    Königspaares David Nosthoff und Desiree´ Reckmann, hier mit ihren Ehrendamen Laura Nosthoff (links) und Lisa Waltring (rechts),

    Der Schützenverein Bredenbeck-Wierling setzt vom 14. bis 17. Juni (Freitag bis Samstag) den Sendener Festreigen fort: mit Juxturnier am Samstag, Frühschoppen am Sonntag sowie Königsschießen und Festball am Montag.

  • Countdown fürs Vitus-Fest

    Do., 06.06.2019

    Hand in Hand und ziemlich bunt

    Den gleichen blauen Himmel wie beim Pressetermin würden sich die Organisatoren des Vitusfestes auch für die Fest-Tage wünschen. Derzeit rühren sie kräftig die Werbetrommel

    Eine gute Woche noch – dann beginnt der viertägige Festreigen rund um Magnusplatz und Vitusstraße. Das Orga-Team rührt derzeit kräftig die Werbetrommel für das Vitus-Fest. Gäste von Nah und Fern können sich auf Gewohntes, aber auch Neues freuen. So gibt es seit langer Zeit wieder ganz klassisch Bier und Bratwurst zum Kirmestreiben. Zu einigen Aktionen können sich Interessierte auch noch anmelden.

  • Aktion zum Jubiläum

    So., 03.06.2018

    Schützen gehen auf Sendung

    Gar nicht so einfach: Reinhard Heinze (li:9, Vorstandsmitglied und König der Bürger im Jahr 2016, war einer der Bürgerfunkbeauftragten des Vereins. Im Studio der VHS wurde der Beitrag gemeinsam mit dem Bürgerfunkbeautragten Manfred Nöger zusammengeschnitten.

    In wenigen Tagen beginnt der Festreigen anlässlich des 425-jährigen Bestehens des Bürgerschützenvereins. Am kommenden Donnerstag, 7. Juni, machen die Schützen dazu noch einmal Werbung in eigener Sache – und zwar „On Air“ im Bürgerfunk.

  • Schützenverein Wester

    Mi., 23.05.2018

    Wer macht es Timo Nacke nach?

    Präsentieren den Vogel (v.l.): Zweiter Vorsitzender Markus Lohlammert, Hauptmann Frank Gesenhues, Kaiser Berthold Nacke, König Timo Nacke, die Fahnenabordnung Tim Loddeweg, Daniel Kersten und Christoph Teves sowie Erster Vorsitzende Manfred Biermann. Kl. Foto: Noch regieren Jenniffer Gniechwitz und Timo Nacke.

    Die Amtszeit von Jenniffer Gniechwitz und Timo Nacke als Regenten des Schützenvereins Wester endet: Am Mittwoch startet der fünftägige Festreigen, bei dem die Thronnachfolger ermittelt werden. Zum Wettstreit unter der Vogelstange am Freitag sowie zum öffentlichen Königsball am Samstagabend sind alle Freunde und Gönner des Vereins eingeladen.

  • Festreigen zum goldenen Jubiläum beginnt am Freitag

    Di., 19.09.2017

    Die Martin-Luther-Kirche wird 50

    Das Plakat mit dem Programm des Kirchenjubiläums präsentieren die Seelsorger Dr. Friederike Barth und Jan-Christoph Borries auf dem Platz vor der Mecklenbecker Martin-Luther-Kirche.

    Seit fünf Jahrzehnten gibt es die Martin-Luther-Kirche. Nun wird groß gefeiert.

  • Frühschoppen des Schützenvereins

    So., 18.06.2017

    Rosen für die neuen Regenten in Ermen

    Der neue Hofstaat der Ermener Schützen (v.l.): Ehrendame Judith Hanning, Heinz Hanning, das Königspaar Helga Reher und Axel Gudorf sowie die Ehrendame Annette Gudorf und Thomas Reher.

    Kondition bewiesen die Mitglieder des Schützenvereins Ermen: Erstmals feierten sie ihr Schützenfest über vier – mitunter lange – Tage. Beim Frühschoppen zum Abschluss des Festreigens gab es nicht nur Rosen für das neue Königspaar.

  • Schützenverein „Gemütlichkeit“

    Fr., 19.05.2017

    Stevertal eröffnet den Festreigen

    Grund zum Jubeln hatte im vergangenen Jahr Tim Jäger, der sich zum König des Schützenvereins „Gemütlichkeit“ Stevern machte. Wer sein Nachfolger wird, entscheidet sich beim Schützenfest, das vom 27. bis zum 29. Mai gefeiert wird.

    Es ist wieder soweit: Die Schützenfeste beginnen. Und traditionell ist es der Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern, der den ersten neuen König präsentieren wird.

  • Bogengemeinschaften planen Hochfest

    Do., 12.05.2016

    Gemeinsam die Tradition wahren

    Im Mittelpunkt der Versammlung der Bogengemeinschaften stand das Heimatfest Mariä Himmelfahrt. Auch Bürgermeister Axel Linke (rechts) gab sich die Ehre.

    Beim vorangegangenen Festreigen rund um Mariä Himmelfahrt gab es keinerlei Pannen – das wünschen sich die Bogengemeinschaften auch für das diesjährige Traditionsereignis. Die „Bogenväter“ trafen sich jetzt, um in die konkreten Planungen einzusteigen. Dabei begrüßten sie auch Bürgermeister Axel Linke.

  • Klingender Festreigen zum 50-Jährigen

    Sa., 19.03.2016

    Musikschule verschenkt zu ihrem Jubiläum Musik

    Die Musikschule Beckum-Warendorf feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Mit einem großen Reigen an Veranstaltungen im gesamten Kreis Warendorf begeht sie dieses besondere Ereignis.

  • Ausstellungen

    Mi., 16.03.2016

    Alles über Kaiser Franz Joseph I.

    Vom jungen Mann bis zum späten Regenten: Franz Joseph I. auf neun Bildern.

    Wien (dpa) - Auftakt des Festreigens zu Ehren von Kaiser Franz Joseph I.: Anlässlich des 100. Todestages des Langzeitregenten gibt es eine Vielzahl an Ausstellungen in Österreich. Vier Sonderschauen unter dem Titel «Franz Joseph 1830-1916» öffneten am Mittwoch ihre Türen.