Fettleibigkeit



Alles zum Schlagwort "Fettleibigkeit"


  • Weltdiabetestag

    Sa., 14.11.2020

    WHO fordert mehr Programme gegen Fettleibigkeit

    Übergewichtige haben oft zuviel Zucker im Blut und das kann zu Diabetes führen.

    Übergewicht erhöht die Gefahr an Diabetes zu erkränken und die Corona-Krise macht alles nur nch schlimmer. Zum Weltdiabetestag warnen Wissenschaftler warnen eindringlich vor den Folgen.

  • Fettleibigkeit nimmt zu

    Do., 05.09.2019

    WHO: Gesündere Nahrung kann Millionen Menschen retten

    WHO: Mit Investitionen in gesündere Ernährung könnten Menschenleben gerettet werden.

    Gesündere Ernährung - darauf setzt die WHO. Insbesondere die steigende Fettleibigkeit und die daraus resultierenden Erkrankungen sollen dadurch reduziert werden. Doch es gibt auch Fortschritte.

  • Ernährung

    Di., 30.04.2019

    WHO: Stillen senkt das Risiko der Kinder für Fettleibigkeit

    Im Kampf gegen Fettleibigkeit von Kindern hat die Weltgesundheitsorganisation WHO für das Stillen von Säuglingen geworben.

    Kopenhagen (dpa) - Im Kampf gegen Fettleibigkeit von Kindern hat die Weltgesundheitsorganisation WHO für das Stillen von Säuglingen geworben.

  • Wissenschaft

    Di., 30.04.2019

    WHO: Stillen senkt das Risiko der Kinder für Fettleibigkeit

    Kopenhagen (dpa) - Im Kampf gegen Fettleibigkeit von Kindern hat die Weltgesundheitsorganisation WHO für das Stillen von Säuglingen geworben. In Teilen Europas sei eine vergleichsweise hohe Rate der kindlichen Fettleibigkeit weiter ein Problem, teilte das Europa-Büro der WHO mit. Babys, die niemals oder nur unregelmäßig gestillt worden seien, wiesen dabei ein erhöhtes Risiko auf, im Kindesalter übergewichtig zu werden. Die WHO empfiehlt, dass Säuglinge in den ersten sechs Monaten ihres Lebens ausschließlich gestillt werden.

  • Zunahme der Fettleibigkeit

    So., 28.04.2019

    Eltern unterschätzen oft Grad des Übergewichts ihrer Kinder

    Ein übergewichtiger Junge steht an einem Badesee am Wasser.

    Nottingham (dpa) - Viele Eltern dicker Kinder sehen ihren Nachwuchs nicht als übergewichtig oder gar fettleibig an. Mehr als die Hälfte der Eltern mit dickem Nachwuchs unterschätzt Forschern zufolge dessen Grad an Übergewicht.

  • Kampf gegen Fettleibigkeit

    Do., 14.06.2018

    Foodwatch fordert «Signal» von Verbraucherschutzministern

    Im Kampf gegen Übergewicht und Fehlernährung fordert die Verbraucherorganisation Foodwatch Maßnahmen gegen die Lebensmittelwirtschaft.

    Viele Deutsche sind zu dick. Einer der Hauptgründe ist eine ungesunde Ernährung. Wie man vor allem Kinder von Dickmacher besser schützen kann, darüber diskutieren die Verbraucherschutzminister.

  • Gesundheit

    Fr., 18.05.2018

    Fettleibigkeit: Zahl der Patienten hat sich verdoppelt

    Ein übergewichtiger Mann geht einen Flur entlang.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der unter Fettleibigkeit leidenden Patienten in NRW-Krankenhäusern hat sich in einem Zeitraum von fünf Jahren nahezu verdoppelt. Im Jahr 2016 wurden 5149 Menschen mit Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen registriert, die wegen der Adipositas stationär behandelt wurden. 2011 waren es noch 2639 Fälle. Das teilte Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) als amtliche Statistikstelle des Landes anlässlich des Europäischen Adipositas-Tages am Samstag mit. Der Anstieg gegenüber dem Jahr 2015 (4845 Patienten) betrug 6,3 Prozent. Der größte Anteil der behandelten Patienten lag laut der Erhebung in der Altersgruppe zwischen 35 und 55 Jahren.

  • Gesundheit

    Fr., 29.12.2017

    Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung

    Genf (dpa) - In Deutschland hat die Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen alarmierende Ausmaße angenommen und muss nach Auffassung einer Expertin der Weltgesundheitsorganisation rigoroser bekämpft werden. «Es reicht nicht, bei Werbung auf eine freiwillige Selbstkontrolle durch die Hersteller von Junk Food zu setzen», sagt Ernährungswissenschaftlerin Juana Willumsen, WHO-Expertin für Fettleibigkeit bei Kindern, der dpa. «Die Werbung muss klar reguliert sein, die Einhaltung muss überwacht werden und es muss Strafen bei Verstößen geben.»

  • Welt-Adipositas-Tag

    Mi., 11.10.2017

    WHO schlägt Alarm: Mehr als 120 Millionen fettleibige Kinder

    Im vergangenen Jahr waren weltweit 124 Millionen Kinder deutlich zu dick.

    Eines von hundert Kindern weltweit war vor 40 Jahren als fettleibig einzustufen. Inzwischen sind sechs von hundert Mädchen und acht von hundert Jungs mit deutlichem Übergewicht unterwegs - und der Trend hält an, warnen Experten.

  • Befristeter Job

    Mo., 11.09.2017

    Keine Vertragsverlängerung bei Übergewicht ist rechtens

    Ein Arbeitgeber darf ein befristetes Arbeitsverhältnis auslaufen lassen, wenn der Arbeitnehmer stark übergewichtig ist. Das entschied das Landesarbeitsgericht Niedersachsen.

    Ein Kraftfahrer erhält trotz starker Fettleibigkeit einen Job. Zu einer Verlängerung des befristeten Arbeitsverhältnisses kommt es aber nicht - wegen des Übergewichts. Ist das rechtens?