Firmvorbereitung



Alles zum Schlagwort "Firmvorbereitung"


  • Berufskolleg St. Michael

    So., 07.06.2020

    Masterarbeit über Firmung in der Schule

    Eine kurze Rückkehr mit Übergabe der Masterarbeit: Der ehemalige Hospitant Thomas Mürmann (Mitte) stellte Schulleiter Jens Beckmann (links) und Diakon Johannes Gröger (rechts) Ergebnisse seiner Arbeit zur Firmkatechese an Berufskollegs vor.

    Firmvorbereitung an der Berufsschule: Es war nicht gerade ein Thema für die breite Masse, das sich Thomas Mürmann für seine Masterarbeit ausgesucht hatte. Er ist Student und strebt das Lehramt in der katholischen Religion an.

  • Firmvorbereitung in der Halle

    Di., 03.12.2019

    Den Glauben mit Sport verbinden

    Einmal vom Kasten fallen lassen – das ging mit ganz viel Vertrauen. Das lernten die Firmlinge beim SC Nienberge

    Den Heiligen Geist beim Sport erleben? Das konnten die Firmlinge der St.-Sebastian- und der Liebfrauen-Überwasser-Gemeinde in der Mehrzweckhalle des SC Nienberge.

  • Firmvorbereitung in St. Antonius gestartet

    Di., 24.09.2019

    Auseinandersetzung mit dem Glauben

    78 Jugendliche der Pfarrei St. Antonius haben am Wochenende mit der Firmvorbereitung begonnen. Sie werden am 1. März 2020 in der St.-Josef-Kirche gefirmt.

    78 Jugendliche folgten am Samstag der Einladung zur Erklärmesse, mit der die Firmvorbereitung der Pfarrgemeinde St. Antonius startete.

  • Firmvorbereitung in St. Georg

    Mi., 17.07.2019

    Alle Firmbewerber ziehen an einem Strick

    Nicht über Wasser, aber über einen von den Kollegen straff gespannten Strick können die Firmbewerber der St.-Georg-Gemeinde gehen.

    Die Firmvorbereitung in der St.-Georg-Pfarrgemeinde dreht sich irgendwie im Kreis – aber in einem besonderen. Denn beim jüngsten Treffen der Firmbewerber bestand dieser Kreis aus einem Strick, in Hüfthöhe fest gespannt von allen zusammen bis auf einen.

  • Start der Vorbereitung

    Di., 09.04.2019

    Firmung – na klar!

    Die Firmbewerberinnen und -bewerber mit dem Vorbereitungsteam beim Eröffnungsnachmittag.

    Die Firmvorbereitung in der St.-Georg-Pfarrgemeinde ist mit 35 Jugendlichen gestartet.

  • Angebot für junge Christen

    Mo., 21.01.2019

    Abenteuer bis zum Firmsakrament

    Freuen sich auf die gemeinsame Zeit: Pastoralreferentin Ruth Bentler (l.) mit den Firmkatechetinnen Anja Münstermann, Ulla Born, Annette Rengers, Elke Rengers, Steffi Feldhues, Bianca Ingenleuf, Renate Große Kleinmann und Sandra Brinkschmidt.

    Nach eigenen Angaben komplett umgekrempelt hat die Kirchengemeinde Ss. Cornelius und Cyprianus die Firmvorbereitung in Metelen. Auf einem Infoabend präsentierten die Firmkatechetinnen jetzt das neue Programm.

  • Firmvorbereitung: Sammeln für die Tafel

    Do., 04.10.2018

    Ein randvoll gefüllter Kofferraum

    Einen Kofferraum voll Lebensmittel, gespendet von Supermarkt-Kunden, lieferten die Firmbewerberinnen (von links) Sheedlove, Anna, Tina, Johanna, Marie und Nele beim Saerbecker Tafelleiter Herbert Breidenbach (rechts) ab.

    Den Endspurt für die Firmung legten am Samstag in der St.-Georg-Pfarrgemeinde zwölf Firmbewerberinnen und -bewerber hin. Sie gingen ihre caritative Aktion ab 9 Uhr morgens an.

  • Firmvorbereitung in St. Agatha

    Do., 30.08.2018

    Spannende Projekte warten

    Christiane Hölscher, Pastoralreferentin in St. Agatha Epe und die Sekretärinnen Mechthild Kwekkeboom und Marion Hüntemann legen letzte Hand an die Einladungskarten, die die Jugendlichen der zehnten Klassen in diesen Tagen erhalten.

    Mehr über sich und ihren Glauben erfahren – das können Jugendliche bei der Firmvorbereitung in der Pfarrei St. Agatha Epe. Die Einladungen sind schon auf dem Weg.

  • Firmvorbereitung im Kloster Burlo

    Do., 21.06.2018

    Ein bisschen Urlaub vom Alltag

    Mit verbundenen Augen tasteten sich die Jugendlichen vom Schlosshof in den Gruppenraum im dritten Stock vor.

    Kennenlernen und Vertrauen schaffen standen im Mittelpunkt der Firmvorbereitung im Kloster Burlo. 30 Jugendlichen und sechs Katecheten nahmen daran teil.

  • Spende über 1573 Euro

    Do., 21.06.2018

    Laufen für die Königskinder

    Pastoralreferent Johannes Lohre, Regina Bachtiari, Joshua Beuth, Jutta Meibeck, Daniela Freiwald, Mechthild Schawe und Annette Irmler.

    Eine großzügige Spende übergaben jetzt die Verantwortlichen der Firmvorbereitung in der katholischen Kirchengemeinde St. Marien & Johannes Sassenberg und Füchtorf.