Flechte



Alles zum Schlagwort "Flechte"


  • Foodtrends

    Do., 10.05.2018

    Moos und Flechten: Beim Essen zeigt sich der Wandel

    Foodtrends: Moos und Flechten: Beim Essen zeigt sich der Wandel

    Moos, Mini-Äste, Stein, links außen ein helles Etwas. Rätselraten am Restauranttisch: Was davon kann man essen? – Kein Witz: Ein nordischer Guru neuer Esskultur serviert tatsächlich in kompromissloser Regionalität eine karge gelbe Flechte. Mehr wächst nicht, weniger geht nicht.

  • Ehemaliger Truppenübungsplatz

    Di., 04.07.2017

    Wüstenartiges Gebiet in Brandenburg zieht Forscher an

    Blick über eine sogenannte Silbergrasflur in der Lieberoser Heide in Brandenburg.

    Lieberose (dpa) - Ein wüstenähnliches riesiges Gebiet in Brandenburg wird zur Versuchsfläche: Ein Forscherteam will dort die Aktivitäten von Flechten und Gräsern beobachten.

  • Natur

    Di., 04.07.2017

    Wüstenartiges Gebiet in Brandenburg zieht Forscher an

    Lieberose (dpa) - Ein wüstenähnliches riesiges Gebiet in Brandenburg wird zur Versuchsfläche: Ein Forscherteam will dort die Aktivitäten von Flechten und Gräsern beobachten. Voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte sollen Versuchsflächen installiert werden, heißt es von der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Der Kohlenstoffeintrag soll gemessen werden, um herauszufinden, wie viel Kohlenstoff diese biologischen Krusten binden. Ein Großbrand in den 1940er Jahren und die Nutzung als Truppenübungsplatz hatte auf der Fläche eine wüstenähnliche Struktur hervorgebracht.

  • Biologisches Zentrum

    Mo., 27.02.2017

    Ein Nest für die Ostereier

    Flechten mit Weiden stand jetzt auf dem Programm eines Kurses im Biologischen Zentrum.

    Flechten mit Weiden stand jetzt auf dem Programm eines Kurses im Biologischen Zentrum. Die Teilnehmer kreierten dabei die unterschiedlichsten Deko-Ideen.

  • Denkmäler

    Mi., 07.09.2016

    Hermann unter Hochdruck: Ein Nationalsymbol wird gereinigt

    Unterarmdusche.

    Hermann der Cherusker - seit den 80er Jahren ist er nicht mehr gereinigt worden. Doch Flechten und Moose sollen das imposante Denkmal nicht zersetzen. Eine Putzkolonne macht sich deshalb an dem Koloss zu schaffen.

  • Denkmal-Tag auf dem Bispinghof

    Mo., 14.09.2015

    Vom Flechten, Drechseln und Spinnen

    Die Korbflechter gingen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach und führten interessierte Kinder in das alte Handwerk ein, die sich an kleinen Körbchen versuchten.

    Wie kann man aus kleinen biegsamen Zweigen etwas formen, das am Ende richtig stabil und dazu auch noch nützlich ist? Die Korbflechter wissen, wie es geht, und zeigten ihre Kunst am Sonntag auf dem Bispinghof. Der „Tag des offenen Denkmals“ bot die Gelegenheit, etwas über altes Handwerk zu erfahren, denn der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf Handwerk, Technik und Industrie. Zunächst einmal aber eröffneten Schülerinnen der Kardinal-von-Galen Gesamtschule die Veranstaltung mit einigen Liedern aus ihrem Repertoire.

  • Freizeit

    Mo., 29.12.2014

    Flechten an Sträuchern mit Verjüngungsschnitt bekämpfen

    Eine gesunde Ligusterhecke ist ein üppig grüner Wind- und Blickschutz. Ist sie jedoch zu stark von Flechten besiedelt, hilft nur ein Radikalschnitt.

    Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Flechten siedeln sich oft auf Gehölzen an, die unter Wasser- oder Nährstoffmangel leiden oder zu alt oder krank sind. Auch ein mangelnder Schnitt lockt sie an. Hobbygärtner sollten in diesem Fall zur Heckenschere greifen.

  • Kursus, Teil zwei

    Di., 21.10.2014

    Flechten mit Weide ist ansteckend

    Weidenflechten Teil zwei  - auch Christina Siegert war wieder dabei und wagte sich mit den anderen Teilnehmern erfolgreich an das Projekt: Weidenkugel.

    Dieser Virus ist höchst ansteckend und verbreitet sich zudem rasend schnell. Seine Nebenwirkungen hingegen sind äußerst angenehm: Eine XXL Portion Kreativität, jede Menge Spaß, na gut und auch ein wenig Muskelkater.

  • Frisuren-Tutorial: Sidecut zum Flechten

    Do., 12.06.2014

    Plan B zum Abrasieren

    Für den Sidecut-Effekt werden drei kleine französische Zöpfe geflochten und die langen Haare auf die andere Seite gelegt.

    Der Sidecut ist immer noch eine Trendfrisur. Wer jedoch mit sich hadert und nicht gleich eine komplette Haarseite abrasieren will, dem wird mit dieser Schritt-für-Schritt-Flechtanleitung für einen „gefälschten Sidecut“ geholfen.

  • Kunstwerk auf dem Kopf: Der Zick-Zack-Zopf

    Do., 09.01.2014

    Flechten für Fortgeschrittene

    Interessante Alternative: Der Zick-Zack-Zopf.

    Diese Flechtfrisur ist garantiert ein Hingucker! Und mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung ist der Zick-Zack-Zopf ganz einfach nachzumachen.