Flicken



Alles zum Schlagwort "Flicken"


  • Waldfreibad bereitet sich auf Saison vor

    Mi., 24.04.2019

    Flicken, schrubben und wienern

    Schwimmmeisterin Bianca Kraft schrubbt die Wände und die Böden der Becken: Mitte Mai beginnt im Waldfreibad die Saison. An welchem Tag genau das sein wird, hängt vom Wetter ab.

    Vorm Eingang steht ein Container, gefüllt mit Schutt. Daneben ein Handwerkerwagen. Drinnen eine Frau mit Schutzbrille und Wasserschlauch in der Hand: Im Waldfreibad laufen die Vorbereitungen für die bevorstehende Saison auf Hochtouren. „Wir sind gut im Zeitplan“, verkündet Schwimmmeisterin Bianca Kraft frohgemut, nachdem sie Schlauch und Brille beiseite gelegt hat.

  • Kohnhorstweg

    Do., 22.02.2018

    Schmale Bahn mit vielen Flicken

    Der Kohnhorstweg zieht sich idyllisch durchs Land. Doch der „Heile-Welt-Eindruck“ täuscht: Die Fahrbahn ist in desolatem Zustand.

    Der Kohnhorstweg hat es den Sozialdemokraten angetan. Schon in ihrer Rede zum Haushaltsplan 2018 hatte die SPD-Fraktion angemerkt, dass der „durch den Kreis Steinfurt ausgewiesene Radweg in Richtung Lengerich“ im Bereich des Kohnhorstweges „sehr mangelhaft“ sei. Nun, so die Politiker, „sollte mittelfristig über die zu mehr Verkehrssicherheit führende Sanierung dieses Straßenbereiches nachgedacht werden.“

  • Schneidern erlebt eine Renaissance

    Sa., 26.03.2016

    Teil 1: Aus dem Nähkästchen geplaudert

    Schneidermeisterin Paula Niesing  zeigt ihr Reich. Die 85-Jährige näht auch heute noch regelmäßig für ihre Kunden.

    Schneidern ist heute wieder mehr als Reparieren, Flicken und Ändern. Paula Niesing ist zwar schon 85 Jahre alt, übt ihr Handwerk aber immer noch regelmäßig aus.

  • Wasser marsch

    Di., 04.08.2015

    Geflickt

     

    Ab 15.30 Uhr können die Gimbter ihre Wasserhähne wieder aufdrehen. Der Schaden ist behoben.

  • Dach und Vierungsturm der Pfarrkirche St. Pantaleon werden umfangreich saniert

    Fr., 09.08.2013

    Glocke soll wieder erklingen

    Flicken hilft nicht mehr, jetzt muss das Dach der Pfarrkirche St. Pantaleon saniert werden. „Es ist in großen Teilen kaputt“, erklärte Architekt Stefan Westphal im WN-Gespräch. Ein aufwendiges, stabiles Gerüst mit Treppenhaus und Aufzug wurde errichtet und erstreckt sich bis zur Spitze des Vierungsturms. Dass die Arbeiten nicht sofort nach dem Aufbau des Gerüsts begannen, lag laut Westphal an der intensiven Sonneneinstrahlung: „Dann verbrennt man da oben.“

  • Fußball

    Mo., 26.12.2011

    Flicken statt kicken: Wildschweine verwüsten Rasen

    Neuweiler (dpa) - Eine sprichwörtliche Riesensauerei haben Wildschweine auf dem Fußballplatz der Sportvereinigung Berneck/Zwerenberg bei Neuweiler im Kreis Calw angerichtet: Die Tiere pflügten kurz vor Weihnachten auf der Suche nach Nahrung das Spielfeld zur Hälfte um.

  • Nachrichten

    So., 13.03.2011

    Überschuss an Leidenschaft

  • Ascheberg

    Di., 25.01.2011

    Jetzt wird geflickt

  • Ostbevern

    Fr., 14.01.2011

    Gemeinde hat viele Löcher geflickt

  • Warendorf

    Do., 06.03.2008

    Das Leck ist geflickt