Flutlichtspiel



Alles zum Schlagwort "Flutlichtspiel"


  • Ochtruper Sportgala: Lars Pöhlker

    Mi., 22.01.2020

    Lars Pöhlker wird ein Schwarz-Weißer

    Der vom FC SW Weiner kommende Lars Pöhlker (2.v.l.) ist mit dem TuS Haltern in die Regionalliga aufgestiegen. Die Leistungen des Mittelfeldspielers waren so gut, dass er für die Wahl zu Ochtrups Sportler des Jahres nominiert wurde.

    Duelle mit einem argentinischen Nationalspieler, Flutlichtspiele auf dem Aachener Tivoli und der Aufstieg in die Fußball-Regionalliga – Lars Pöhlker hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren jede Menge erlebt. In der Winterpause hat der 26-Jährige den TuS Haltern jedoch verlassen und sich einem neuen Club angeschlossen. Der trägt passenderweise die Farben von Pöhlkers Heimatverein.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga

    Do., 19.09.2019

    FC Galaxy und Langenhorsterinnen liefern sich Flutlichtspiel vom Feinsten

    Langenhorsts Julia Geisler (l.) schirmt den Ball gegen Lara Kreimer ab. Das Punktspiel am Mittwochabend fand auf einem guten Niveau statt.

    Richtig guten Frauen-Fußball boten der FC Galaxy Steinfurt und die SpVgg Langenhorst/Welbergen an. Leistungsgerecht endete die Partie mit einem 1:1. Für die Ochtruperinnen eigentlich zu wenig, denn ab der 22. Minute hielten sie alle Trümpfe in der Hand.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 01.02.2019

    Glänzende erste Halbzeit: Preußen Münster schlägt Kaiserslautern mit 2:0

    Cyrill Akono war mit einem Tor und einer Vorlage einer der Siegesgaranten für den SCP – Kapitän Simon Scherder (r.) gratuliert gerne.

    Nach fünf sieglosen Spielen hat der SC Preußen Münster wieder ein Erfolgserlebnis feiern können. Im Flutlichtspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern gab es am bitterkalten Freitag einen 2:0-Sieg.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 01.02.2019

    Preußen Münster arbeitet mit Hochdruck gegen den Schnee vor dem Spiel gegen Kaiserslautern

    Im Preußenstadion wird fleißig Schnee geräumt, damit das Heimspiel gegen Kaiserslautern stattfinden kann.

    Wenn es nach den Platzherren geht, steht dem Flutlichtspiel am Abend gegen den 1. FC Kaiserslautern nichts mehr im Wege. Das Letzte Wort, ob die Begegnung angepfiffen wird, hat aber ein anderer.

  • Kunstrasenplatz am Telgter Takko-Stadion

    Di., 06.11.2018

    Voller Durchblick bei 200 Lux

    Vor dem neuen Flutlicht präsentieren (v.l.) Johannes Wethkamp von der Firma Karthaus + Engberding und gleichzeitig Mitglied der SG Telgte sowie Carsten Kreuter und Olaf Schimmelpfennig von der Firma TecTras einen neuen Leuchtenkopf.

    Der Kunstrasenplatz am Takko-Stadion ist mit einer neuen lichtstarken Flutlichtanlage ausgerüstet worden.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Di., 16.10.2018

    Drei weitere Flutlichtspiele für RW Ahlen

    Auf Christian Britscho und RWA warten weitere Abendspiele.

    Fußball am Sonntagnachmittag ist schön. Fußball am Abend aber hat eine ganz besondere Atmosphäre. In diesen Genuss kommen die Fans von Rot-Weiß Ahlen in den nächsten Wochen drei weitere Male.

  • Pfingstturnier mit über 90 Mannschaften

    Di., 22.05.2018

    Flutlichtspiele und Süßigkeiten

    Pokale gab es jede Menge. Auch die C 2-Junioren des Gastgebers durften für ihren Erfolg einen in Empfang nehmen.Bei der Siegerehrung der Minis waren alle Teilnehmer Gewinner und erhielten Süßigkeiten sowie eine Goldmedaille.

    Jede Menge Fußball gab es über Pfingsten beim TuS Altenberge. Von den Kleinsten bis zur B-Jugend waren alle Altersklassen vertreten. Und abends wurde sogar mit Beleuchtung gespielt.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 02.03.2018

    TuS Altenberge läuft bei minus vier Grad auf Hochtouren

    An drei Toren beteiligt und ständiger Unruheherd auf der linken Angriffsseite: Malte Greshake (r.) vernaschte seinen Gegenspieler Timo Brillert ein ums andere Mal

    Die Heimstärke des TuS Altenberge war schon vor dem Flutlichtspiel gegen den SV Eintracht Ahaus am Freitagabend bekannt. Mit einem derart deutlichen Erfolg gegen das zweitstärkste Auswärtsteam der Liga war aber dennoch nicht zu rechnen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 16.02.2018

    In Siebenmeilenstiefeln unten raus – Preußen Münster schlägt Hansa Rostock

    Mit besten Genesungswünschen: Torschütze Martin Kobylanski hält das Trikot des verletzten Danilo Wiebe hoch. Da ist was zusammengewachsen bei den Preußen.  

    Was für ein Abend: Im dritten Flutlichtspiel unter der Regie von Marco Antwerpen im Preußen-Rund gab es den dritten Sieg. Mit 2:0 wurde Hansa Rostock aus dem Weg geräumt. Münster springt auf Rang zwölf. Stark.

  • Video-Interview mit Marco Antwerpen

    Do., 15.02.2018

    Vor Heimspiel gegen Hansa Rostock: Preußen Münster mit Personalengpass

    Video-Interview mit Marco Antwerpen: Vor Heimspiel gegen Hansa Rostock: Preußen Münster mit Personalengpass

    Das 1:3 in Magdeburg ist aufgearbeitet, bei den Preußen richten sie die Blicke auf das Flutlichtspiel am Freitag gegen Hansa Rostock (19 Uhr). Trotz Schnee und Regens ist das Duell nicht gefährdet, wie Trainer Marco Antwerpen sagt. Ein Ausblick auf das anstehende Heimspiel.