Forschergeist



Alles zum Schlagwort "Forschergeist"


  • Besonderer Tag an der Kreuzschule

    Do., 19.10.2017

    Forschergeist geweckt

    Naturwissenschaften standen beim Forschertag an der Kreuzschule naturgemäß ganz obenan. Die Mädchen und Jungen experimentierten im Physikraum mit Magneten und schauten im Bio-Raum durch Mikroskope.

    Naturwissenschaften standen beim Forschertag an der Kreuzschule naturgemäß ganz obenan. Dabei waren auch Gäste aus der Nachbarstadt zu Besuch.

  • Grundschule

    Do., 19.10.2017

    Forschergeist ist geweckt

    Naturwissenschaften standen beim Forschertag an der Kreuzschule naturgemäß ganz obenan. Die Mädchen und Jungen experimentierten im Physikraum mit Magneten und schauten im Bio-Raum durch Mikroskope.

    Einen kompletten Schultag verbrachten Viertklässler der St.-Vitus-Grundschule jetzt an der Kreuzschule in Heek. Dabei lernten sie nicht nur die Sekundarschule kennen, sondern experimentierten auch in den naturwissenschaftlichen Räumen mit Magneten und Mikroskopen.

  • Weitere Preise

    So., 07.05.2017

    Fleißarbeit und jede Menge Forschergeist

    Dr. Klaus-Michael Weltring von Bioanalytik Münster zeichnete die „Jugend forscht“-Sieger mit Sonderpreisen aus: Jessica Kirchner und Jonas Boukamp.

    Jessica Kirchner aus Greven und Jonas Boukamp vom Berufskolleg Rheine haben bereits bei „Jugend forscht“ mit ihrer Arbeit über das Jakobskreuzkraut abgeräumt. Jetzt gab es erneut Preise.

  • Ausstellung „Das Osterei“

    Di., 21.02.2017

    Die Ideen gehen nie aus

    Stecken auch nach 20 Jahren noch voller Ideen: Anne Kuster (links) und Petra Jasper-Hildebrand präsentieren einige ihrer neuen Ostereier. Dazu gehören auch die liebevoll verzierten Cupcakes (rechtes Bild).

    Eine Idee haben, zu Pinsel und Farbe greifen und einfach losmalen – nein, so einfach ist das nicht. Da ist auch schon mal Forschergeist gefragt. Und die beiden Künstlerinnen werden zunächst zu technischen Zeichnerinnen, bevor aus dem Bild im Kopf ein bemaltes Ei wird, ein Hingucker. Das sind zum Beispiel die Straußeneier, die Annette Kuster in ein ovales T1-Modell verwandelt hat. Der VW-Kult-Bulli gehört zu den Highlights der Ausstellung „Das Osterei“, die mittlerweile zum 20. Mal im Heimatmuseum stattfindet.

  • St.-Antonius-Gymnasium setzt Spektralphotometer im Unterricht ein

    Di., 22.09.2015

    Neues Gerät weckt Forschergeister

    Hochmotiviert gingen die Chemie-Schülerinnen an die Arbeit mit dem neuen Spektral-Photometer.

    Dank einer Spende konnte der Fachbereich Chemie des St.-Antonius- Gymnasiums ein Spektralphotometer erwerben. Eine der ersten praktischen Anwendungen war die Aufnahme des Absorptionsspektrums einer Lösung von Blattfarbstoffen.

  • Walter Schröer entdeckt Versteinerung einer Kopffüßer-Schale im historischen Fundament

    So., 06.09.2015

    Ammonit im Kirchenboden

    Über seinen ungewöhnlichen Fund freut sich Walter Schröer, Vorsitzender der Bürgervereinigung. Im linken Stein ist die Spur des Presslufthammers zu erkennen.

    Der Vorsitzende der Bürgervereinigung Kinderhaus, Walter Schröer, entdeckte die Versteinerung einer Kopffüßer-Schale im historischen Fundament der ursprünglichen St.-Josef-Kirche.

  • Zufallsfund in der ULB

    Di., 14.07.2015

    Studierende entdecken verschollen geglaubtes Amtsbuch

    Ein Buch voll historischer Pergamentseiten - der spektakuläre Zufallsfund.

    Eine Verkettung glücklicher Zufälle und Forschergeist waren der Schlüssel zum studentischen Erfolg: Geschichtsstudierende der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) haben in einem Seminar zur Handschriftenkunde inmitten mittelalterlicher Texte einen Zufallsfund gemacht.

  • Wettbewerb „Jugend forscht“ : Laktosefreie Milch weckt Forschergeist

    Fr., 27.02.2015

    Die Sieger des Regionalwettbewerbs

    Chemie, 1. Platz: Tino Beste, Tom Bösing, Arian Bäumer, Pascal-Gymnasium

  • Wettbewerb „Jugend forscht“

    Fr., 27.02.2015

    Laktosefreie Milch weckt Forschergeist

    50 Jahre ist der Wettbewerb „Jugend forscht“ alt, und hat in diesem Jahr im Münsterland so viele Jugendliche mobilisiert wie nie zuvor. 128 Projekte waren am Freitag beim Regionalwettbewerb der IHK Nord Westfalen in der Stadthalle in Hiltrup zu sehen, 23 mehr als im vergangenen Jahr.

  • Stifterverband würdigt Forschergeist bei Bischof + Klein

    Fr., 08.08.2014

    Stetes Streben nach Neuem

    Der Lengericher Verpackungs- und Folienspezialist Bischof + Klein (B + K) erhielt jetzt vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft das Forschungssiegel „Innovativ durch Forschung“.