Fortuna



Alles zum Schlagwort "Fortuna"


  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Sa., 21.10.2017

    Fortuna Seppenrade gastiert bei SW Beerlage

    Fortuna-Trainer Mahmoud Abdul-Latif

    Eine Woche nach dem Sieg im Spitzenspiel will Fortuna Seppenrade in Beerlage nachlegen.

  • Fußball

    Fr., 20.10.2017

    Fortuna mit Sondertrikots: Zeichen gegen Rassismus

    Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Tabellenführer Fortuna Düsseldorf setzt im Heimspiel der 2. Fußball-Bundesliga am heutigen Freitag ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung. Der Club trägt in der Partie gegen den SV Darmstadt 98 Sondertrikots mit dem Schriftzug «Gegen rechts» . Zudem sind rund um das Spiel weitere Aktionen geplant. «Mit der deutlichen Botschaft «Gegen rechts» positionieren wir uns klar gegen Ausgrenzung und Rassismus und für Toleranz und Vielfalt. Es gehört zu den Aufgaben eines Traditionsvereins, zu den wichtigen Themen in der Gesellschaft Stellung zu beziehen», erklärte Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer.

  • Fußball

    Fr., 06.10.2017

    Heynckes' Bayern-Rückkehr hängt an Fortuna

    Co-Trainer Peter Hermann von Fortuna Düsseldorf.

    Vor dem Comeback von Jupp Heynckes musste der FC Bayern noch in die 2. Bundesliga. Beim dortigen Spitzenreiter aus Düsseldorf galt es, einen Co-Trainer loszueisen. Coach Heynckes will in München nämlich wieder mit einem alten Vertrauten zusammenarbeiten.

  • Co-Trainer will Freigabe

    Fr., 06.10.2017

    Heynckes' Bayern-Rückkehr hängt an Fortuna

    Jupp Heynckes (l) setzt auf Co-Trainer Peter Hermann.

    Vor dem Comeback von Jupp Heynckes musste der FC Bayern noch in die 2. Bundesliga. Beim dortigen Spitzenreiter aus Düsseldorf galt es, einen Co-Trainer loszueisen. Coach Heynckes will in München nämlich wieder mit einem alten Vertrauten zusammenarbeiten.

  • Fußball

    Sa., 23.09.2017

    Fortuna wieder an der Zweitliga-Spitze: Sieg bei St. Pauli

    Düsseldorfs Takashi Usami feiert seinen Treffer zum 0:1.

    Hamburg (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat den Sprung zurück an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Rheinländer setzten sich am Samstag glücklich 2:1 (2:1) beim FC St. Pauli durch, der durch die zweite Heimniederlage nacheinander ins Mittelfeld der Tabelle abrutschte. Vor 29 546 Besuchern im erneut ausverkauften Millerntor-Stadion brachten Takashi Usami (9. Minute) und Rouwen Hennings (23.) die Gäste in Führung. Cenk Sahin (34.) sorgte für neue Hoffnung beim Kiezclub, der in einer starken zweiten Halbzeit mit Macht auf den Ausgleich drängte, aber im Abschluss nicht das nötige Glück hatte.

  • Fußball: Kreisliga B 1 Münster

    So., 10.09.2017

    Fortuna Schapdetten verteidigt Platz eins

    Schnürte einen Doppelpack: Nico Beughold (r.)

    Dank einer deutlichen Steigerung in der zweiten Halbzeit setzte sich Fortuna Schapdetten im Derby mit 5:0 (1:0) gegen die Zweitvertretung des SV Bösensell durch.

  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 01.09.2017

    Fortuna will Auf und Ab beenden

    Mahmoud Abdul-Latif hofft auf den ersten Heimsieg.

    Fortuna Seppenrade ist bis dato auswärts eine Macht. Am Sonntag (3. September), 15 Uhr, soll es gegen SuS Legden 2 endlich auch vor eigenem Publikum mit einem Sieg klappen.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 25.08.2017

    Fortuna zu Gast am Helker Berg

    Dominik Bergmann (2.v.r. ) und Co. wollen sich besser präsentieren als im Spiel gegen die eigene Zweite.

    Fortuna Seppenrade gastiert am Sonntag, 13 Uhr, beim VfL Billerbeck 2. Auf die leichte Schulter nehmen sollte der Titelanwärter den Gegner nicht. Das its ihm schon mal schlecht bekommen.

  • Fußball: Kreisliga B

    Do., 17.08.2017

    Fortuna zwei schlägt Fortuna eins

    Sinnbild: Reserve-Skipper Markus Köster (l.) zieht ab, Nils Luetkebohmert gibt Geleitschutz.

    Was für ein Coup: Die zweite Mannschaft des SV Fortuna Seppenrade bezwingt die eigene Erste 2:1 (2:1). Deren Spieler, nach dem 7:1 bei Union Lüdinghausen 2 noch gefeierte Helden, sind plötzlich die Deppen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 01.08.2017

    Vieles spricht für die Fortuna – Osnabrück nach Köln

    Kwasi Okyere Wriedt  (beim Schuss) und der VfL Osnabrück stehen am Mittwochabend in Köln vor einer schweren Prüfung.

    Das ist schon ein gelungener Start, den die Kölner Fortuna, heute Abend Gastgeber des VfL Osnabrück (19 Uhr, Südstadion) da hingelegt hat: Zum Auftakt gab es ein 1:0 gegen den VfR Aalen, dann folgte am Wochenende das 2:0 bei Aufsteiger Carl Zeiss Jena.