Fotostudio



Alles zum Schlagwort "Fotostudio"


  • Anna Lay liest aus zwei Büchern

    Mi., 16.10.2019

    Erstmals Lesung im Fotostudio Feldhaus

    Anna Lay liest am Samstag aus eigenen Büchern.

    Die Vechtegemeinde erhält einen weiteren Raum für Kulturveranstaltungen. Unter der Reihe „Kultur im Studio“ laden Robert und Sylvia Feldhaus von Feldhaus Fotografen am Samstag (19. Oktober) um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) erstmals in ihrem Fotostudio, Lindenstraße 23, zu einer Lesung ein. Anne Lay liest aus zwei ihrer Bücher, „Agnes und der Engel“ und „Verdächtig vertraut“. Der Eintritt ist frei.

  • Atheater mit eigenem Theaterraum an der Steinfurter Straße

    Mi., 20.02.2019

    Verschiedene Kulturen in direktem Zuschauerkontakt

    Das Atheater um Regisseur und Leiter Andrej Lazarev hat sich an der Steinfurter Straße einen eigenen Theaterraum geschaffen.

    Noch wird im ehemaligen Fotostudio an der Steinfurter Straße gestrichen, geschraubt und aufgebaut. Doch schon bald soll es dort Aufführungen, Diskussionen und Kurse aller Arten geben. Am Wochenende eröffnet das Atheater einen eigenen Theaterraum.

  • „Wunschbaumaktion“ im Fotostudio Oskamp

    Mo., 26.11.2018

    Baum soll viele Wünsche erfüllen

    Mechtild Oskamp, Leonie Frenkert, Christa Uhlenbrock und Reinhard Huesmann.

    Jemandem etwas vom eigenen Glück oder Wohlstand abgeben, etwas Wärme in den grauen Alltag einer anderen Familie bringen: Darum geht es auch in diesem Jahr bei der Wunschbaumaktion.

  • Schnupperwochen für Praktikanten

    Sa., 08.07.2017

    Selbst im OP-Saal sind sie dabei

    Interessante Einblicke: Johanna Wedding sammelte erste berufliche Erfahrungen im St.-Marien-Hospital. Hanna Glarmin (kl. Bild l.) und Annika Skirde probierten sich im Fotostudio Vennemann und Bohr aus.

    Jugendliche der Gesamtschule Nordkirchen leisten derzeit Praktika in Lüdinghauser Unternehmen ab. Sie schnuppern dabei ni die unterschiedlichsten Berufsfelder – vom Krankenhaus über das Fotostudio bis hin in die Möbelwerkstatt.

  • Lisa Spreckelmeyer gestaltet Fotostudio

    Sa., 31.05.2014

    Keine leichte Aufgabe

    Lisa Spreckelmeyer mit ihrer Dokumentationsmappe. Im praktischen Teil der Meisterprüfung hat sie ein Fotostudio gestaltet und eingerichtet (kleines Bild). Den Scheinwerfer hat sie sich im Fotohaus Kiepker geliehen.

    Ein Fotostudio einrichten und gestalten. Diese praktische Aufgabe sucht sich Lisa Spreckelmeyer für ihre praktische Meisterprüfung im Raumausstatter-Handwerk aus.

  • Aus dem Polizeibericht

    Di., 10.12.2013

    Erneuter Einbruch im Fotostudio

    Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen stiegen Einbrecher in ein Fotostudio ein und stahlen hochwertige Kameras.

  • Einbruch in ein Fotostudio:

    Mo., 11.11.2013

    Hochwertige Kameras geklaut

     

    In einem Fotostudio an der Bövemannstraße haben sich Diebe aufgehalten und hochwertige Kameras geklaut.

  • Historisches Bild gibt Rätsel auf

    Mi., 02.01.2013

    Ahnenforscherin sucht Hilfe

    Ahnenforscherin Ingrid König sucht einmal mehr Hilfe, ein Bild aus dem Fundus des Fotostudios Kiepker-Balzer historische einzuordnen. Dieses Bild gibt noch Rätselt auf.

  • Schlangen vor Fotostudios

    Mi., 27.06.2012

    Baby-Run auf frische Bilder

    Schlangen vor Fotostudios : Baby-Run auf frische Bilder

    Vor etlichen Fotogeschäften in der City bildeten sich am Dienstag Schlangen. Der Grund: Auch Babys brauchen nun Passbilder.

  • Sendenhorst

    Mo., 13.06.2011

    Fotografenverband adelt Bernd Gaßner

    Sendenhorst - Bernd Gaßner, Fotografenmeister und Inhaber der Werbeagentur und des Fotostudios in der Alten Molkerei, ist in Brüssel mit der begehrten Auszeichnung „Master Qualified European Photographer“, kurz „MQEP“, ausgezeichnet worden. Zuvor hatten zehn Fotografen, die als Bedingung für die Bewerbung bereits den Titel „Qualified European Photographer“ führen mussten...