Frühjahrsputz



Alles zum Schlagwort "Frühjahrsputz"


  • Förder- und Trägerverein Dorfgemeinschaftshaus

    Di., 12.05.2020

    Frühjahrsputz am Blickfang des Ortes

    Legten Hand an im und am Dorfgemeinschaftshaus (von links): Andrea Berg, Walter Melcher, Hans-Martin Lagemann, Zharkyn und Daniyar Murzeva und Heike Hollenberg.

    Klar Schiff gemacht haben jetzt Mitglieder des Förder- und Trägervereins im und am Dorfgemeinschaftshaus.

  • Sand wird für die Badesaison gereinigt

    Mo., 04.05.2020

    Frühjahrsputz am Feldmarksee

    Osama Abdalla reinigt im Auftrag der Stadt Sassenberg mit einer Spezialmaschine den Sand am Strand des Feldmarksees.

    Ob und wann die Badesaison losgeht, steht noch in den Sternen, aber der Strand am Feldmarksee ist fast startklar. Eine Spezialfirma ist derzeit dabei, den Sand zu reinigen.

  • Corona-Krise

    So., 12.04.2020

    Frühjahrsputz statt Inselurlaub für Biathletin Herrmann

    Putzt, statt zu tauchen: Biathletin: Denise Herrmann.

    Als Wintersportlerin wollte Denise Herrmann jetzt eigentlich in den ersehnten Erholungsurlaub. Aber die Weltmeisterin sitzt wie alle Deutschen fest. Jetzt trainiert und putzt sie. Der Blick in die Zukunft ist optimistisch. Noch.

  • Beginn der Freiluft-Saison ist ungewiss

    Mi., 08.04.2020

    Frühjahrsputz in den Freibädern

    Wann die Freibäder öffnen – hier die Coburg – ist unklar.

    Die Frühlingssonne lacht – und die Freibäder sind wegen des Coronavirus dicht. Die Mitarbeiter sind allerdings nicht untätig: In Münsters Bäderwelt tut sich einiges.

  • Sauberkeit im Haus

    Mi., 01.04.2020

    Frühjahrsputz: Zeit für die Stellen, die man sonst ignoriert

    So richtig Lust hat keiner auf einen Frühjahrsputz. Mit der richtigen Planung ist der Aufwand aber gar nicht so schlimm.

    In diesem Jahr gibt es eigentlich keine Ausrede für den Frühjahrsputz: Da wir nicht ausgehen dürfen, ist jetzt Zeit für das Putzen all jener Stellen, die man sonst gerne auslässt. Nur: Wo anfangen?

  • Lange Tradition

    Mi., 01.04.2020

    Frühjahrsputz von Sinn bis Unsinn

    Die Tradition des Frühjahrsputzes hat auch heute noch ihren Sinn - besonders angesichts der Corona-Krise.

    Die Tradition des Frühjahrsputzes ist aktuell wie nie. Mal ordentlich die Wohnung zu reinigen, macht angesichts der Corona-Krise viel Sinn. In Putzwahn muss aber niemand verfallen.

  • Ehrenamtler verschönern Kreisverkehr am Brinker Damm in Vadrup

    Di., 17.03.2020

    „Frühjahrsputz“ am „Biber“

    Am Kreisverkehr in Vadrup hat der „Frühjahrsputz“ begonnen. Dazu gehören auch ein spezieller Ölanstrich für das „Biber“-Kunstwerk und die Reinigung der Bodenfläche. Heinz Burlage, Hans-Jürgen Pfützner, Hubert Kleuser und Birgit Leyendecker (v.l.) sorgen ehrenamtlich für einen schönen Anblick.

    Der Kreisel am Brinker Damm in Vadrup mit dem „Biber“ in seinem Herzen wurde wieder auf Vordermann gebracht.

  • Aktion „Ochtrup räumt auf“

    So., 16.02.2020

    Am 21. März ist wieder „Frühjahrsputz“ in der Stadt

    Um das Erscheinungsbild der Stadt zu verbessern, findet einmal jährlich die Aktion „Ochtrup räumt auf“ statt. Diesmal fällt der Termin auf den 21. März.

    einmal im Jahr ist seit vielen Jahren Frühjahrsputz in der Stadt. Diesmal findet die Aktion „Ochtrup räumt auf“ am 21. März statt. Interessenten müssen sich anmelden.

  • Anmelden zum Frühjahrsputz

    Sa., 08.02.2020

    Aktion „Sauberes Münster“ startet

    Anwohnerinnen und Anwohner des Hansaviertels unterstützen die Aktion „Sauberes Münster 2020“. Tina Mai von den AWM (l.) freut sich über das Engagement.

    Im vergangenen Jahr gab es einen Teilnehmerrekord. Auch in diesem Jahr sind die Bürger der Stadt dazu aufgerufen, freiwillig für mehr Sauberkeit im Stadtgebiet zu sorgen.

  • „Green Bonanza“ startet Müllsammelaktion

    Mo., 03.06.2019

    „Frühjahrsputz“ über sieben Kilometer

    Der Stammtisch „Green Bonanza“ sammelte am Samstag gemeinsam mit freiwilligen Helfern Müll im Warendorfer Norden auf.

    Zehn volle Müllsäcke und acht Autoreifen lautete die Bilanz am Samstagnachmittag nach der Müllsammelaktion des Stammtisches „Green Bonanza“. Die Mitglieder verbindet zwar auch vegane Ernährung aber vor allem der gemeinsame Gedanke an Umwelt- und Tierschutz.