Frühsommer



Alles zum Schlagwort "Frühsommer"


  • Eichenprozessionsspinner zurück

    Di., 11.06.2019

    Schon jetzt 50 Mal Raupenalarm

    Michael Göttfert zeigt das Warnschild, das bei Bedarf an eichenbestandenen Orten angebracht wird.

    Der Eichenprozessionsspinner ist zurück in Ahlen. Im Rathaus gingen in diesem Frühsommer bereits 50 Meldungen ein. Die Stadt regiert mit Warnschildern – und dem Einsatz einer Fachfirma, die befallene Stellen umweltfreundlich absaugt.

  • Ausstellungen

    Mi., 06.02.2019

    «Ruhr Ding»: Neues Ausstellungsformat startet im Frühsommer

    Bochum (dpa/lnw) - Ein neues jährliches Ausstellungsformat bringt im Frühsommer Kunst an verschiedene öffentliche Orte im Ruhrgebiet. Die erste Auflage des «Ruhr Ding» vom 4. Mai bis zum 30. Juni widmet sich unter der Themensetzung «Territorien» verschiedenen Fragen von Grenzziehungen und Identitätsbildung. Insgesamt 22 speziell für jeweils einen Ort in Bochum, Dortmund, Essen oder Oberhausen erarbeitete Kunstprojekte werden dann an kostenlos zugänglichen Orten präsentiert. Die Arbeiten umfassen das gesamte Spektrum von der Malerei bis zu Performances.

  • Kriminalität

    Mo., 04.02.2019

    Missbrauch: Staatsanwaltschaft will Prozess im Frühsommer

    Fahrräder stehen an einem Gebäude auf dem Campingplatz Eichwald, das mit Polizeiabsperrband versehen ist.

    Detmold (dpa/lnw) - Im Fall des jahrelangen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde strebt die Staatsanwaltschaft einen Prozess gegen die drei Verdächtigen im Frühsommer an. Ziel sei es, «stringent durchzuermitteln» und eine Anklage so frühzeitig fertigzustellen, dass das zuständige Gericht möglichst im Juni eine Hauptverhandlung ansetzen könne, sagte der Detmolder Oberstaatsanwalt Ralf Vetter am Montag. Das Ausmaß der Vorwürfe sei gewaltig, zudem könnten sich weitere Opfer melden. Man könne daher nicht ausschließen, dass zunächst nur ein Teil der mutmaßlichen Taten zur Anklage gebracht werde.

  • Sorge vor eingewanderten Arten

    So., 24.06.2018

    Wetter im Frühsommer begünstigt Mückenschwärme

    Ein riesiger Mückenschwarm auf der Suche nach Opfern: Bis zum Ende der Fußball-WM Mitte müssen Sportfreunde mit den Plagegeistern auf jeden Fall noch leben.

    Fußballfans müssen in diesen Tagen hart im Nehmen sein: Beim Anschauen der Weltmeisterschaftsspiele im Freien sind sie nicht nur unter Gleichgesinnten. Mücken sehen in ihnen das gefundene Fressen und piesacken, was das Zeug hält.

  • EU-Kommission fordert Teil-Verbote – Alternativen fehlen

    Fr., 08.06.2018

    Plastik schmeckt nicht

    Mit sechs Küken im Schlepptau schwimmt die Entenmutter den Graben am Laga-Gelände entlang. Am Uferrand lauern im Gebüsch versteckt die Gefahren für den tierischen Nachwuchs: Von Kindern geworfene Wasserbomben aus Kunststoffmaterial, die ihr Ziel verfehlt und im Wasser gelandet sind.

    Frühsommer. Ein warmer Nachmittag. Nichts als nach draußen, an die frische Luft. Hinein in die Wasserfontänen vor dem Rock’n Pop-Museum. Die kleinen wie auch die größeren Kinder haben sichtlich Spaß an dem kostenlosen, abkühlenden Element. Und ein Junge hat sogar eine besondere Unterhaltungsattraktion dabei: Wasserbomben. Im Großpack.

  • Wetter

    So., 22.04.2018

    Frühsommer verabschiedet sich mit Blitz und Donner

    Offenbach (dpa) - Mit Temperaturen von fast 30 Grad und viel Sonne haben die Menschen an vielen Orten in Deutschland ein geradezu sommerliches Wochenende mitten im Frühling genießen können. Am wärmsten war es am Samstag nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Regensburg und Saarbrücken mit jeweils 29,7 Grad. Knapp dahinter lag Rheinau-Memprechtshofen (Baden-Württemberg) mit 29,6 Grad. Doch damit ist Schluss: In den nächsten Tagen wird es wechselhafter und kühler. Die Wetterwende bringt Gewitter teils mit Sturmböen, Starkregen und Hagel.

  • Ausblick auf Genfer Autosalon

    Mi., 14.02.2018

    BMW startet zweite X4-Generation im Frühsommer

    Zweite Generation: Das SUV-Coupé BMW X4 feiert seine Publikumspremiere auf dem Genfer Autosalon im März und soll im Frühsommer zu den Händlern kommen.

    Die neue Generation vom X4 feiert auf dem Genfer Autosalon im März seine Messepremiere. BMW will das SUV-Coupé danach im Frühsommer an den Start bringen. Was hat sich geändert?

  • Pendel in Dominikanerkirche

    Fr., 01.12.2017

    Gerhard Richters Geschenk für Münster

    Gerhard Richter stellte am Donnerstag seine Installation für die Dominikanerkirche vor. Die Entwürfe sind im Hintergrund zu sehen.

    Gerhard Richter ist für Experten der bedeutendste lebende Künstler der Welt. In der Dominikanerkirche in Münster will der 85-Jährige bis zum Frühsommer 2018 eine Installation realisieren. „Ein Geschenk von historischer Dimension“, jubelt Oberbürgermeister Markus Lewe.

  • Künstler-Star

    Do., 30.11.2017

    Gerhard Richter schenkt Münster ein Kunstwerk

    Der Künstler Gerhard Richter in der Dominikanerkirche in Münster .

    Das westfälische Münster hat ab Frühsommer 2018 ein ganz besonderes Kunstwerk: In einer entweihten Kirche realisiert der weltberühmte Gerhard Richter in 29 Metern Höhe ein Foucault'sches Pendel. Mitten in der Stadt soll man damit künftig Meditation lernen können.

  • Kunst

    Do., 30.11.2017

    Richters Kunstwerk in Münster ab Frühsommer 2018 zu sehen

    Der Maler und Bildhauer Gerhard Richter.

    Münster (dpa/lnw) - Der weltbekannte deutsche Künstler Gerhard Richter wird in der Dominikanerkirche in Münster ein Foucault'sches Pendel realisieren. Das Kunstwerk soll ab Frühsommer 2018 für die Öffentlichkeit zugänglich sein. «Mich hat das fasziniert», sagte Gerhard Richter über das Foucault'sche Pendel bei der Vorstellung des Konzepts am Donnerstag in Münster. Mit dem Pendel kann die Erdrotation nachgewiesen werden.