Freiluftmesse



Alles zum Schlagwort "Freiluftmesse"


  • Freiluftmesse „Gartenträume“

    Mo., 10.06.2019

    Aussteller präsentierten neue Trends

    Ob Pflanzen, große Gartenmöbel oder kleinere Deko-Objekte, die Gartenträume auf Burg Hülshoff vor den Toren Roxels sind für Tausende von Gartenfreunden eine Quelle der Inspiration.

    Der Andrang war groß: Tausende Besucher zog es über die Pfingstfeiertage zur Freiluftmesse „Gartenträume“ rund um Burg Hülshoff. Für Gartenliebhaber gab es dort jede Menge zu sehen.

  • Freiluftmesse „Winterträume“

    Di., 30.10.2018

    Ein Paradies für Weihnachtsfans

    Allerlei Interessantes für Weihnachtsfans und Winterliebhaber wird vom 9. bis 11. November rund um die Burg Hülshoff vor den Toren Roxels angeboten: Dort findet die Freiluftmesse „Winterträume“ statt. Rund 100 Aussteller sind dabei mit von der Partie und bieten ihre Waren an.

    Auf Burg Hülshoff vor den Toren Roxels finden vom 9. bis 11. November wieder die beliebten „Winterträume“ statt. Rund 100 Aussteller präsentieren dabei jede Menge weihnachtliche und winterliche Waren.

  • Freiluftmesse „Gartenträume“

    Mo., 21.05.2018

    Blütenpracht zieht Tausende an

    Tolles Sommer-Sonnenwetter sorgte am Pfingstwochenende dafür, dass auf dem Areal rund um die Burg Hülshoff Riesenandrang herrschte: Vor den Toren Roxels wurde auch anno 2018 wieder zu den beliebten „Gartenträumen“ eingeladen.

  • Freiluftmesse „Gartenträume“

    Mo., 05.06.2017

    Blüten, Kunst und neueste Technik

    Ein Klassiker bei den „Gartenträumen“ rund um Burg Hülshoff sind die schwimmenden Inseln, auf denen abwechselnd Kunst und Gewächse gezeigt werden.

    Über Pfingsten war wieder reichlich los rund um die historische Burg Hülshoff am Rande Roxels: Bei der Freiluftmesse „Gartenträume“ gaben sich Jung und Alt ein Stelldichein. Tausende Besucher waren mit von der Partie.

  • Freiluftmesse „Gartenträume“ auf Burg Hülshoff

    Fr., 19.05.2017

    „Gartenträume“ auf Burg Hülshoff

    Die Messe „Gartenträume“ vor der malerischen Kulisse von Burg Hülshoff liefert den Besuchern wieder viele Anregungen, wie sie den eigenen Garten oder Balkon weiter verschönern können.

    Am Pfingstwochenende werden auf der historischen Wasserburg vor den Toren Roxels wieder etliche Tausend Besucher erwartet. Dort wird zur dreitägigen Neuauflage der „Gartenträume“ eingeladen.

  • Flüchtlinge

    Di., 31.05.2016

    Flüchtlingsboot als Mahnzeichen im Kölner Dom aufgestellt

    Ein sieben Meter langes Flüchtlingsboot steht in Köln vor dem Dom.

    Köln (dpa/lnw) - Ein Flüchtlingsboot aus dem Mittelmeer steht seit Dienstag im Kölner Dom. Es war während einer Freiluftmesse zu Fronleichnam als Altar genutzt worden. Jetzt solle es während des von Papst Franziskus ausgerufenen Jahres der Barmherzigkeit als Mahnzeichen in der Kathedrale bleiben, teilte die Dompropstei mit. Um das sieben Meter lange Holzboot in Seitenlage durch die Portale zu manövrieren, baute die Dombauhütte eigens eine Transportkonstruktion. Das Erzbistum hatte das Holzboot gekauft, das von der maltesischen Armee vor einigen Jahren bei einem Rettungseinsatz beschlagnahmt wurde. 80 bis 100 Menschen waren damit von Libyen nach Europa geflohen.

  • „Genussträume“ auf Burg Hülshoff

    So., 27.09.2015

    Ein Fest für Genießer

    Bei Kochvorführungen gaben  Profis vielfältige Tipps zur Zubereitung von Speisen.

    Aussteller und Profiköche präsentierten den Besuchern der Freiluftmesse „Genussträume“ die Vielfalt der regionalen Küche. Insgesamt 76 Stände warteten darauf, besucht zu werden.

  • Kirche

    Sa., 16.08.2014

    Papst spricht 124 koreanische Märtyrer selig

    Papst Franziskus besucht Südkorea: Es ist die erste Reise nach Asien seit Beginn seines Pontifikats im vergangenen Jahr. Foto: Osservatore Romano

    Seoul (dpa) - Zum spirituellen Höhepunkt seines Besuchs in Südkorea hat Papst Franziskus bei einer Freiluftmesse vor Hunderttausenden Menschen 124 Märtyrer seliggesprochen.

  • Motorradfahrer bei Freiluftmesse

    Di., 10.06.2014

    Getöse im Wallfahrtsort

    Das war ein Getöse: 120 Biker fuhren am Wochenende mit ihren Motorrädern in den Wallfahrtsort Eggerode ein. Es waren Gruppen vom Niederrhein, aus Kalkar, aus Ochtrup, Beckum, Ostwestfalen, Lüdinghausen und Olfen angereist. Der volle Sound der teils schweren Maschinen war den Motorradwallfahrern wie Musik in den Ohren.

  • Ausstellung „Gartenträume“ auf Burg Hülshoff

    Mo., 09.06.2014

    Kunstvolles für den Garten

    Mit handwerklich und künstlerisch gestalteten Accessoires für den Garten oder Balkon warteten die Aussteller im Park der Burg Hülshoff auf.

    Erholsam und ideengebend wie selten zuvor erwies sich ein Ausflug zur Burg Hülshoff mit ihren an sich schon idyllischen Parkanlagen am Pfingstwochenende. Die Freiluftmesse „Gartenträume“ bot – was Träume betraf – in nahezu jeder Hinsicht ein Füllhorn an Innovationen.