Freisprecheinrichtung



Alles zum Schlagwort "Freisprecheinrichtung"


  • Handy am Steuer

    Mi., 08.05.2019

    Kommentar: Tödlicher Leichtsinn

    Handy am Steuer: Kommentar: Tödlicher Leichtsinn

    Nein, es ist kein Kavaliersdelikt, wenn man am Steuer noch kurz einen Blick auf die letzte SMS richtet, wenn man ohne Freisprecheinrichtung telefoniert oder während der Fahrt das neue Ziel ins ­Navigationssystem eingibt. Verkehrsexperten gehen davon aus, dass fast 30 Prozent aller Auffahrunfälle vor allem im Stadtverkehr darauf zurückzuführen sind, dass Fahrer durch die Handy-Nutzung abgelenkt sind.

  • Mikro ist wichtig

    Di., 26.09.2017

    Freisprecheinrichtungen vor dem Kauf testen

    Die Nutzung von Mobiltelefonen im Auto ist in Deutschland nur bei der Verwendung einer Freisprecheinrichtung erlaubt.

    Wer im Auto mit dem Handy in der Hand telefoniert, handelt sich Bußgelder ein. Nur mit Freisprechanlage ist telefonieren erlaubt. Doch nicht immer funktionieren diese einwandfrei. Worauf Käufer achten sollten:

  • WN OnlineMarketing Club

    Münster

    Rodekamp & Putze

    Münster : Rodekamp & Putze

    Seit nun mehr über 40 Jahren bieten wir Ihnen Service rund ums Auto. Ob Fahrtenschreiber, Taxenausstattung, Navigationsgeräte oder Alarmanlagen, ob Car Hifi oder Freisprecheinrichtungen, in unserem Fachbetrieb verbinden wir die Tradition mit den heutigen Anforderungen von Elektronik und Technik.

  • Auf das Mikro kommt es an

    Fr., 14.10.2016

    Freisprecheinrichtung im Auto

    Die Nutzung von Mobiltelefonen im Auto ist in Deutschland nur bei der Verwendung einer Freisprecheinrichtung erlaubt. 

    Autofahren und gleichzeitig telefonieren: Das geht mithilfe einer Freisprecheinrichtung. Wer sich die anschaffen will, sollte sich vorab informieren. Denn nicht mit jeder hört man den Gesprächspartner gut.

  • Verkehr

    Fr., 09.09.2016

    Sprechende Sonnenblende: Sicher telefonieren hinterm Steuer

    Verkehr : Sprechende Sonnenblende: Sicher telefonieren hinterm Steuer

    Wer beim Autofahren das Telefon in die Hand nimmt, riskiert ein Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. Das muss nicht sein, denn bereits für kleines Geld gibt es gute Freisprecheinrichtungen.

  • Technik

    Fr., 21.12.2012

    Drahtlos und hochauflösend: Aktuelle Technik-Produkte

    Technik : Drahtlos und hochauflösend: Aktuelle Technik-Produkte

    Rosenheim (dpa/tmn) - Hat die Standarttastatur bald ausgedient? Tablet-PCs werden längst per Fingerzeig bedient. Doch auch der neuen All-in-One-PC von Asus ist mit einem Touchscreen ausgestatte. Weitere Technikneuheiten hier im Überblick.

  • Auto

    Di., 24.04.2012

    Handy und Smartphone sicher im Auto benutzen

    Auto : Handy und Smartphone sicher im Auto benutzen

    Landsberg (dpa/tmn) - Immer mehr Autofahrer werden mit dem Handy am Ohr erwischt. Dabei gibt es längst technische Hilfsmittel, die mobiles Telefonieren unterwegs sicher und legal ermöglichen. Für lange Gespräche ist das Auto aber trotzdem nicht der richtige Ort.

  • Aktuelles

    Mo., 04.07.2011

    Mit Handy am Steuer: Hohe Strafen im Ausland

    Bad Windsheim - Autofahrer sollten ihr Handy nur mit Freisprecheinrichtung nutzen. Vor allem im Ausland drohen sonst hohe Strafen. Doch nur etwa jeder zweite Autofahrer (48 Prozent) hält sich laut einer Umfrage von TNS infratest daran. Während in Deutschland bei einem Verstoß 40 Euro Bußgeld drohen, ist die Höhe im europäischen Ausland nicht überall festgelegt, teilt der Auto-...