Freiwilligenagentur



Alles zum Schlagwort "Freiwilligenagentur"


  • Sonderveröffentlichung

    Freiwilligenagenturen neuer Partner des Ehrenamt-Checks

    Beratung vor Ort ergänzt digitale Plattform zum Ehrenamt

    Freiwilligenagenturen neuer Partner des Ehrenamt-Checks: Beratung vor Ort ergänzt digitale Plattform zum Ehrenamt

    Die Onlineplattform www.ehrenamtcheck.de bietet ein neues, zusätzliches Angebot. Ab sofort finden Interessierte nicht nur Ehrenämter, die zu ihren Interessen und Stärken passen, sondern können sich auch persönlich und kostenlos vor Ort von Experten der Freiwilligenagenturen beraten lassen.

  • Studenten erstellen Werbefilme für die Freiwilligenagentur

    Mi., 20.11.2019

    „Social Spots“ fürs Ehrenamt

    Studenten der School of Design haben für die Freiwilligenagentur kurze Werbefilme rund ums Ehrenamt erstellt. Diese stellten sie jetzt im Schlosstheater vor. Darüber freuten sich Vera Kalkhoff (r.), Leiterin der Freiwilligenagentur und Prof. Henning Tietz (2.v.r.).

    Einen jungen, frischen Blick auf die Arbeit der Freiwilligenagentur haben Studierende der School of Design. Sie haben zum 20-jährigen Bestehen der Agentur kleine Werbefilme erstellt, in denen unter anderem „Alexa“ lebendig wird.

  • Foto- und Kunstaktion

    So., 10.11.2019

    Was die Roxeler sich wünschen

    Eine Foto- und Kunstaktion zum Mitmachen veranstalteten die Flüchtlingshilfe, die Freiwilligenagentur und ehrenamtlich Engagierte auf dem Roxeler Kirchplatz.

    Was soll vor Ort verbessert werden, wie wollen die Bürgerinnen und Bürger ihre Lebensumwelt gestaltet sehen? Über Fragen dieser Art ging es bei einer Aktion der Flüchtlingshilfe und der Freiwilligenagentur auf dem Roxeler Kirchplatz.

  • Informations- und Beratungsbesuch der Lagfa

    Di., 24.09.2019

    Mehr Netzwerkarbeit

    Stehend (von links): Johannes Nienhaus, Christa Kriete, Karin Drees, Gertrud Renz, Karola Peters, Michael Weß; sitzend: Karola Jaschewski, Stefanie Krause.

    Zwei Vorstandsmitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen (Lagfa) besuchten jetzt den Pluspunkt Greven.

  • 20 Jahre Freiwilligenagentur

    Fr., 28.06.2019

    Digital engagiert in die nächsten Jahre

    Ehrengast Pepper fühlte sich zwischen Michael Schüring, Petra Wodt, Cornelia Wilkens, Prof. Michael Vilain, Vera Kalkhoff und der Bügermeisterin Wendela Vilhjalmsson (v.l.) sichtlich wohl.

    Sie vermittelt dort, wo Helfende und Hilfesuchende sich nicht finden: die Freiwilligenagentur. Bereits seit 20 Jahren unterstützt sie Ehrenamtliche – und so auch die ganze Stadt. Jetzt wurde der runde Geburtstag gefeiert.

  • PlusPunkt bei der lagfa

    Mi., 24.04.2019

    Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

    Der PlusPunkt Greven war mit den drei Mitgliedern Gertrud Renz, Marianne Olthof sowie Michael Weß vertreten.

    In Dortmund fand kürzlich die Jahrestagung der lagfa (Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in NRW) unter dem Titel „Freiwilligenagenturen zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ statt. Der PlusPunkt Greven war mit den drei Mitgliedern Gertrud Renz, Marianne Olthof sowie Michael Weß vertreten.

  • Danke-Kaffee der Freiwilligenagentur Pluspunkt

    Do., 27.12.2018

    Fürs Allgemeinwohl engagiert

    Knapp 40 Personen, die sich in unterschiedlichen Projekten engagieren, konnten der Einladung folgen.

    Gut besucht war in der Adventszeit die alle Jahre wieder stattfindende Veranstaltung „Danke-Kaffee“ im Haus der Begegnung von St. Martinus, welches der PlusPunkt Greven nutzen durfte.

  • Pluspunkt sucht Betreuungspersonen

    Mi., 26.09.2018

    Unterstützung für Flüchtlingsfrauen

    An der ehemaligen Reckenfelder Hauptschule wird auch eine Hausaufgabenhilfe angeboten.

    Die Freiwilligenagentur PlusPunkt Greven ist die Beratungs- und Vermittlungsstelle für ehrenamtliches Engagement in Greven – und das im 15. Jahr. In einem aktuellen Aufruf werden wieder engagierte Menschen gesucht, die eine ehrenamtliche Tätigkeit übernehmen möchten.

  • Alles begann im Dezember 2008

    Do., 23.08.2018

    Freiwilligenagentur: Seit zehn Jahren Lenker des Ehrenamts

    Präsentierten die Mottokarten der Freiwilligen-Agentur (v.l.) Bürgermeisterin Karola Voß, Ingmar Wenzel von der Sparkasse Westmünsterland, Agentur-Leiterin Angelika Litmeier, Ilona Lück, Silke Rath, Günter Löffler und Hilke Bramkamp aus dem Vorstand des SkF.

    Die Zehn – das ist nicht bloß eine Zahl. Zumindest nicht für die Freiwilligen-Agentur Ahaus in diesem Jahr. Denn 2018 feiert die Agentur, die in Trägerschaft des Sozialdienstes katholische Frauen liegt, ihr zehnjähriges Bestehen.

  • PlusPunkt in Mülheim

    So., 22.04.2018

    Kontakt und Erfahrungsaustausch

    Helga Elshof und Gertrud Renz vertraten den Grevener PlusPunkt in Mühlheim.

    Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen e.V. (lagfa) tagte in diesem Jahr in der Wolfsburg in Mülheim/Ruhr. Schwerpunkt der Veranstaltung war die „Kompetenz im Ehrenamt“. Zu dieser zweitägigen Veranstaltung kamen Teilnehmer von mehr als 30 Freiwilligenagenturen. Auch der Pluspunkt Greven war vertreten.