Friedenskonzert



Alles zum Schlagwort "Friedenskonzert"


  • Tecklenburger Kostbarkeiten

    So., 06.10.2019

    Beeindruckendes Konzert im Zeichen des Friedens

    Mit dem Tenor Jens Zumbült (links) und dem Violinisten Matthias Reuland hatte Ulrike Lausberg ganz versierte Musiker an ihrer Seite.

    Interkulturell und Konfessionen verbindend – das Friedenskonzert im Rahmen der 5. Tecklenburger Kostbarkeiten bot am Samstag den vielen Besuchern einen Raum der Ruhe und Besinnung. Dabei standen alle Beiträge im Zeichen des Friedens, im gelebten Miteinander der Kulturen.

  • Geschichte

    So., 04.11.2018

    Weltkriegsende: Steinmeier und Macron in Straßburg

    Straßburg (dpa) - Der französische Staatschef Emmanuel Macron und sein deutscher Amtskollege Frank-Walter Steinmeier haben im Elsass bei einem Friedenskonzert des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahrhunderts gedacht. Das Treffen im Straßburger Münster, bei dem sich die beiden Politiker innig umarmten, war Auftakt einer Serie von Gedenkveranstaltungen in Frankreich, die mit einem Treffen von rund 60 Staats- und Regierungschefs am 11. November in Paris abgeschlossen werden. Auf dem Programm des Konzerts standen Werke von Ludwig van Beethoven und Claude Debussy.

  • Friedenskonzert in Straßburg

    So., 04.11.2018

    Macron und Steinmeier erinnern an Kriegsende vor 100 Jahren

    Präsident Emmanuel Macron (r-l) und seine Frau Brigitte Macron kommen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke Büdenbender in den Straßburger Münster.

    Frankreichs Staatschef Macron läutet die Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ein. Die deutsch-französische Freundschaft hat dabei einen besonderen Platz.

  • Spende für Bedürftige

    Mo., 27.03.2017

    Die Not der Ärmsten lindern

    Elisabeth Tenkleve (2.v.l.) nahm von den Vertretern der Chöre die Spende entgegen.

    Die Arbeit des Aktionskreises Pater Kulüke wird mit einer Spende unterstützt.

  • Friedenskonzert

    Mo., 13.03.2017

    Mahnende Worte

    Sowohl die Mitglieder des Kiepenkerl-  und Meersken-Chores unter Leitung von Marco Schomaker als auch die Band „Dreimann“ (kl. Foto) trugen zum Gelingen des besondere Konzertnachmittags bei.

    Einen außergewöhnlichen Konzertnachmittag erlebten die Zuhörer in St. Johannes Baptist. Die Themen waren Krieg, Gewalt und Frieden.

  • Mit Musik Frieden schaffen

    Di., 28.02.2017

    Friedenskonzert wird wiederholt

    Der Auftritt von Heide Bertram (2.v.l.) und der Band „Dreimann“ gehört wieder zu den Höhepunkten des Friedenskonzertes in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist.

    Das große Interesse an dem Friedenskonzert am 13. November letzten Jahres in der Christuskirche in Nordwalde hat die Akteure um Reinhold Kortebrock bewogen, das Konzert am 12. März (Sonntag) um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Altenberge zu wiederholen.

  • Chor spendet

    So., 18.12.2016

    Hilfe für verarmte Menschen

    Elisabeth Tenkleve vom Arbeitskreis Pater Kulüke nahm die Spende über 1000 Euro entgegen.

    Über 1000 Euro freut sich Aktionskreises Pater Kulüke. Das Geld spendet der Kiepenkerlchor.

  • Lieder gegen den Krieg

    Mo., 14.11.2016

    Gegen Krieg, Hass und Gewalt

    Die Sopranistin Heide Bertram sorgte zusammen mit ihrer Band für den gesanglichen Höhepunkt bei dem Friedenskonzert am Volkstrauertag.

    Die Sinnlosigkeit von Krieg und Vertreibung, von Trauer und Ungerechtigkeit, hatten die Lieder beim Friedenskonzert am Volkstrauertag in der Christuskirche zum Thema.

  • Friedenskonzert in St. Lamberti

    Mi., 19.10.2016

    Hommage an den Frieden

    Ein „Konzert zum Westfälischen Frieden“ haben die Stadtheimatbund-Akteure Peter Kaenders (kleines Bild, l.) und Heinz Heidbrink (kleines Bild, r.) in der Lamberti-Kirche organisiert. Beginn ist am 23. Oktober um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.

    Am kommenden Sonntag (23. Oktober) veranstaltet der Stadtheimatbund ab 16 Uhr in der Lamberti-Kirche eine Messe für den Frieden mit international hochkarätigen Sängern und Chören. Der Eintritt ist frei.

  • Friedenskonzert im Kurpark

    Mo., 15.08.2016

    Nachdenklich, besinnlich und voller Hoffnung

    Die Silvesterband will beim Friedenskonzert im Kurpark in Tecklenburg unter anderem anspruchsvolle Antikriegslieder vorstellen.

    Viele Kriege hat es in der Vergangenheit gegeben; viele Kriege gibt es aktuell. Ein Anlass für Bündnis 90/Die Grünen in Tecklenburg ein Friedenskonzert zu veranstalten, und zwar am 21. August.