Friedensschule



Alles zum Schlagwort "Friedensschule"


  • Jazzpreis des WDR

    So., 27.10.2019

    Friedensschule und Jan Klare siegen

    Die Big Band der Friedensschule wird mit dem WDR-Jazzpreis in der Kategorie Nachwuchs geehrt.

    Musiker aus Münster gehören gleich in zwei Kategorien zu den Siegern beim Jazzpreis des WDR für das Jahr 2020. In der Kategorie Nachwuchs wird die Big-Band der Friedensschule ausgezeichnet, den Ehrenpreis erhält die Großformation „The Band und Umland“, die von dem Münsteraner Jan Klare geleitet wird.

  • Friedensschule: Schulfest zum 50-jährigen Bestehen

    So., 22.09.2019

    „Wir sind sehr stolz auf diese Schule“

    Ein Magnet war die musikalische Eröffnung des Jubiläumsfestes der Friedensschule.

    Auf dem Schulhof der Friedensschule herrscht am Tag des Schulfests zum 50-jährigen Bestehen reges Treiben am Feuerwehr-Fahrzeug des Löschzugs Mecklenbeck wie an den Essständen. Dann zieht es Hunderte in die Aula. 

  • 50 Jahre Friedensschule

    Do., 19.09.2019

    30 Tauben zum runden Jubiläum

    Symbolisch ließ die Schulgemeinschaft nach dem Gottesdienst 30 Friedenstauben vom Domplatz aus fliegen.

    Runde Geburtstage muss man feiern: Das 50-jährige Jubiläum der Friedensschule wurde mit einem Gottesdienst im St.-Paulus-Dom mit Bischof Dr. Felix Genn und einem Festakt in der Schule begangen. Und mit einer Flugshow der etwas anderen Art.

  • Friedensschule feiert 50-jähriges Bestehen

    Di., 17.09.2019

    Sanierung im Jubiläumsjahr

    Eingerüstet ist die Friedensschule im Jubiläumsjahr. Die bischöfliche Schule, die vor 50 Jahren an den Start ging, wird derzeit umfangreich saniert.

    Seit einem Jahr wird die Friedensschule grundlegend saniert. Ende des Jahres soll der erste Bauabschnitt beendet sein. Nun feiert sie ihr 50-jähriges Bestehen.

  • Abitur 2019: Friedensschule Münster

    So., 07.07.2019

    Appell zu verantwortungsbewusstem Handeln

    Gut gelaunt feierten die Schülerinnen und Schüler der Friedensschule den Abschluss ihrer Schulzeit.

    Die Friedensschule hat ihre Abiturienten verabschiedet.

  • Überarbeitete Telefonzelle

    Mo., 03.06.2019

    Kunstvitrine in Gelb

    Dr. Stephan Nonhoff (l.) und Ulrich Bertram (3.v.r.) freuen sich mit Nina Brück und Manfred Dömer (beide Licht- und Werbetechnik Hermann Brück) und den Azubis Ole Dahmen, Christopher Kowitz und Malte Wübker über die komplett überholte Telefonzelle.

    Über Jahrzehnte gehörte die Telefonzelle zur Friedensschule. Doch ihren ursprünglichen Zweck erfüllte sie längst nicht mehr. Dennoch bleibt sie der Schule erhalten, denn drei Auszubildende gaben ihr eine neue Bestimmung.

  • Schüler aus Münster gestalten Workshops in Namibia

    Fr., 08.03.2019

    Bildungsarbeit hautnah

    Super fanden die Schüler und Lehrer der beiden münsterischen Unesco-Schulen Schillergymnasium und Primusschule ihre dreiwöchige Workshop-Arbeit in Windhoek in Namibia.

    Schüler des Schillergymnasiums, der Friedensschule und Vertreter des Theaters Cactus und des Vereins „skate aid“ haben in Namibia in zwei Schulen Workshops veranstaltet und spannende Erfahrungen gemacht.

  • Sinfonieorchester Münster in der Friedensschule

    Fr., 08.03.2019

    Musik plus Politik mit allen Sinnen

    In der Vorbereitung unterstützt von Musiklehrerin Anna Labonté (l.), führten die Schüler Mathias Teledezki, Franziska Griepentrog und Miriam Noel Fernando durch das Programm (hinten Generalmusikdirektor Golo Berg).

    Ein dumpfer Knall – die Pauke imitiert den Abwurf der Atombombe auf Hiroshima. Schrill, gar klagend lassen die Musiker des Sinfonieorchesters Münster ihre Instrumente in der Aula der Friedensschule erklingen, wo sich die Oberstufe versammelt hat. Mucksmäuschenstill ist es während des Stückes „Threnos“ von Krzysz­tof Penderecki, gewidmet den Opfern der Atombombenabwürfe.

  • Kampagne „Voll ist out“

    Di., 05.02.2019

    Alkohol: Das Vorbild zählt

    Das, fast gleichaltrige, Vorbild zählt. Die Schülermultiplikatoren der Friedensschule geben ihr Wissen an die Mitschüler und Mitschülerinnen des achten Jahrgangs weiter.

    „Wie fühlt sich Sucht an?“ Zu diesem Thema wurden jetzt Oberstufenschüler der Friedensschule zu Schülermultiplikatoren geschult. Im Rahmen der Kampagne „Voll ist out“ sollen sie auf die Gefahren des Alkoholkonsums aufmerksam machen.

  • Ehrung der Industriegemeinschaft

    Di., 16.10.2018

    Friedensschule bei Aktionstag ausgezeichnet

    Beatrice Stricker (v.l.) und Wolfgang Stricker (Industriegemeinschaft) überreichen das Preisgeld an Ingo Brümmer und Friedensschulleiter Ulrich Bertram.

    1000 Euro für die Friedensschule: Die Industriegemeinschaft Münster ehrt die Schule mit dem Preisgeld zum Aktionstag Ausbildung. Ihr großes Engagement war ausschlaggebend.