Friedenstag



Alles zum Schlagwort "Friedenstag"


  • Volkstrauer-Gedenkfeier in Vorhelm

    So., 17.11.2019

    Appell für einen Friedenstag

    Zahlreiche Fahnenabordnungen der Vorhelmer und Tönnishäuschener Vereine nahmen an den Zeremonien in der Kirche und am Mahnmal teil. Die beiden Ortsausschussvorsitzenden Hubertus Beier und Bernd Avermiddig sowie zwei Soldaten legten Kränze nieder.Der diesjährige Gedenktagsredner Josef Remmert ging auf die Geschichte des Vorhelmer Ehrenmals ein.

    Nie wieder Krieg! Diese Mahnung war erneut ein zentraler Bestandteil der Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Vorhelm, bei dem der Kriegstoten und der Opfer von Gewalt und Terror in aller Welt, insbesondere der Opfer aus dem Wibbeltdorf, gedacht wurde. Josef Remmert hielt die Gedenkrede.

  • Andachten in den Kirchen

    Do., 20.09.2018

    Glocken läuten für den Frieden

    Auch die Glocke in der evangelischen Kirche läutet zum Internationalen Friedenstag.

    Europaweit läuten am Freitag (21. September) von 18 bis 18.15 Uhr die Glocken, auch in Ochtrup. Es handelt sich um eine Aktion zum Internationalen Friedenstag.

  • Gronau

    Mi., 19.09.2018

    Beim nächsten Ton ist: Frieden

    Die schwerste Glocke von St. Agatha mit ihren 3100 Kilogramm trägt die lateinische Inschrift, die übersetzt lautet: „Lamm Gottes, gib uns deinen Frieden.“  

    Anlässlich des Internationalen Friedenstages am Freitag (21. September) findet von 18 Uhr bis 18.15 Uhr ein europaweites Glockenläuten statt. Auch die Pfarrei St. Agatha beteiligt sich an dieser Aktion. Die zehn Glocken von St. Agatha werden eine Viertelstunde als Ausdruck der Sehnsucht nach Frieden ihre mächtigen Stimmen erheben. Im Anschluss an das Glockengeläut lädt die Pfarrei um 18.15 Uhr zu einem Friedensgebet in die St.-Agatha-Kirche ein. Das Friedensgebet wird vorbereitet vom Liturgieausschuss des Pfarreirates.

  • Glocken läuten im Norden

    Di., 18.09.2018

    Glocken läuten am Friedenstag

    Am internationalen Friedenstag, am Freitag (21. September), läuten um 18 Uhr die Glocken der Kirchen in Münsters Norden.

    In Coerde, Kinderhaus und Sprakel läuten am Freitag (21. September) die Kirchenglocken. Die Gemeinden schließen sich dem Aufruf zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des internationalen Friedenstages an.

  • Friedenstag an der MKG

    Sa., 17.03.2018

    „Ihr seht, was ihr sehen wollt“

    Zeigt das Bild eine Ratte oder ein Menschengesicht? Beide Sichtweisen sind möglich, das zeigten Oberstufenschüler der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) im praktischen Versuch mit Mitschülern.

  • Internationale Jugendgruppe erlebt einen Friedenstag

    Mi., 02.08.2017

    Erste Begegnung mit dem Löwen von Münster

    Rund 80 Jugendliche aus sechs Nationen verbrachten einen Tag zum Thema Frieden in Münster. Im Mittelpunkt stand der selige Kardinal von Galen, dessen Büste und Grab die Jugendlichen im St.-Paulus-Dom besuchten.

    40 Jugendliche stehen vor der Büste des seligen Kardinal Clemens Graf von Galen im St.-Paulus-Dom in Münster. Ein Sprachen-Mix erklingt: Auf Deutsch, Griechisch und Ukrainisch erklären Kaplan Stepan Sharko und zwei Dolmetscher parallel, warum der frühere Bischof von Münster ein Friedenskämpfer war. Viele der Jugendlichen hören das erste Mal vom „Löwen von Münster“.

  • Friedenstag mit dem Rekorderlös von rund 9000 Euro

    Fr., 15.06.2012

    Bestes Ergebnis aller Zeiten

    Friedenstag mit dem Rekorderlös von rund 9000 Euro : Bestes Ergebnis aller Zeiten

    „Was mich am meisten erstaunt hat ist das Ergebnis!“ Dr. Heinz-Josef Breuer, Initiator des Sassenberger Friedenstages, hatte am Mittwoch allen Grund zur Freude.

  • Sponsorenlauf der Sassenberger Hauptschüler

    Di., 15.05.2012

    Kühnste Erwartungen übertroffen

    Sponsorenlauf der Sassenberger Hauptschüler : Kühnste Erwartungen übertroffen

    Der stattliche Sponsorenlauf-Erlös von 3418,41 Euro geht an ein Kinderkrankenhaus in Bethlehem, erklärte Dr. Heinz-Josef Breuer, der das Geld in der Hauptschule zusammen mit Pfarrer Andreas Rösner für die Aktion „Sassenberger Friedenstag“ entgegen nahm.

  • Konzert Voices Unlimited

    Do., 26.04.2012

    Gospel für die Freiheit

    Frieden in Freiheit und Selbstbestimmung lautet das Thema des 4. Sassenberger Friedenstages. Frieden in Freiheit und Selbstbestimmung suchten die schwarzen Sklaven und gaben diesem Wunsch in ihren Gospel und Spiritual Ausdruck.

  • Sassenberger Friedenstag

    Mo., 23.04.2012

    Blitz und Donner getrotzt

    Sassenberger Friedenstag : Blitz und Donner getrotzt

    Fast wäre die vierte Auflage des Friedenstages auf dem Mühlenplatz buchstäblich ins Wasser gefallen. Gegen 13.15 Uhr setzte ein Hagelschauer ein, in der nahe gelegenen Schlossstraße schlug ein Blitz ein. Die Feuerwehr rückte an, doch zum Glück war es nur ein so genanter „kalter“ Einschlag und nichts war passiert.