Friedhofsruhe



Alles zum Schlagwort "Friedhofsruhe"


  • „Tag der Megalithik“ am 30. April bei Westerkappeln

    Mo., 17.04.2017

    Frühgeschichte wird lebendig

     

    An den Großen Sloopsteenen herrscht ja meistens Friedhofsruhe. Am Sonntag, 30. April, wird es rund um die steinzeitliche Grabanlage aber richtig lebendig. Denn die Altertumskommission für Westfalen wird dort den „3. Tag der Megalithik“ veranstalten.

  • „Tag der Magalithik“ bei Westerkappeln

    Mo., 17.04.2017

    Frühgeschichte wird lebendig

    Schwerarbeit bedeutete für die Menschen damals der Bau eines Großsteingrabes. Andererseits: Mit der richtigen Technik waren weniger Leute erforderlich als viele vielleicht glauben.

    An den Großen Sloopsteenen herrscht ja meistens Friedhofsruhe. Am Sonntag, 30. April, wird es rund um die steinzeitliche Grabanlage aber richtig lebendig. Denn die Altertumskommission für Westfalen wird dort den „3. Tag der Megalithik“ veranstalten.

  • Duma-Wahl

    Mo., 19.09.2016

    Friedhofsruhe in Russland

    Die Mechaniker der Macht im Kreml haben vor der Duma-Wahl am Sonntag im Getriebe der gelenkten Demokratie an einigen Schrauben gedreht, auf dass der Herrschaftsapparat des Wladimir Putin künftig noch runder laufen möge. Ein Kommentar.

  • Greven

    So., 05.09.2010

    Taskin setzt „Lucky Punch“