Frust



Alles zum Schlagwort "Frust"


  • Lust und Frust im Doppelzimmer

    So., 08.12.2019

    Geiger stark, Eisenbichler im Tief

    Zweiter beim Weltcup in Nischni Tagil: Karl Geiger aus Deutschland.

    Bei der WM in Seefeld feierten sie gemeinsam Medaillen, im Weltcup teilen sie immer das Doppelzimmer: Geiger und Eisenbichler prägten das deutsche Skispringen 2019. Doch zurzeit hält nur einer der beiden in der Weltspitze mit.

  • Volleyball: 2. Bundesliga Nord

    So., 08.12.2019

    Viel Stress – wenig Frust: BSV Ostbevern verliert bei Stralsunder Wildcats

    Zeit fürs Tourismus-Programm: ein Teil der Ostbeverner Mannschaft auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Stralsunder Rathaus.

    Die Tour war weit und anstrengend, die Niederlage mit 0:3 recht klar, trotzdem kehrte der BSV Ostbevern von seinem Gastspiel bei den Stralsunder Wildcats keineswegs total niedergeschlagen nach Hause. Den ersten Satz hätte der Gast beim Tabellenführer gut gewinnen können.

  • Bundesliga-Montagsspiel

    Di., 03.12.2019

    Mainzer Freude und Frankfurter Frust nach Rhein-Main-Derby

    Unter Trainer Achim Beierlorzer (r) feierte der FSV Mainz 05 im zweiten Spiel den zweiten Sieg.

    Eintracht-Frust über Fan-Randale und Feldverweis, Mainzer Freude über drei wichtige Punkte: Das emotionale Rhein-Main-Derby hält wieder einmal, was es verspricht. Am Ende bejubeln die Hausherren einen verdienten Sieg gegen dezimierte Frankfurter.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 01.12.2019

    Fortuna Seppenrade gegen Osterwick: Frust nach dem zehnten Remis

    Eine Szene aus der ersten Minute: Bereits früh sorgte Finn Arns (2.v.r.) für Alarm im Strafraum der Osterwicker.

    Zwei Mal ging Fortuna Seppenrade gegen Westfalia Osterwick in Führung – und konnte sich am Ende doch nicht über einen Dreier freuen.

  • GP von Abu Dhabi

    So., 01.12.2019

    «Muss es besser machen»: Vettel-Frust bei Formel-1-Finale

    Das letzte Rennen der Saison bringt Sebastian Vettel nur Rang fünf.

    Frust beim Finale: Sebastian Vettel wird in Abu Dhabi nur Fünfter. Nichts geht. Gegen seinen Teamkollegen und Ferrari ermitteln sogar die Rennkommissare - und lassen Milde walten. Der Sieger heißt Lewis Hamilton.

  • Fußball: Regionalliga

    Do., 28.11.2019

    Sportfreunde Lotte: Fehlende Kommunikation und verspätete Gehaltszahlungen sorgen bei den Spielern für Frust

    Trotz aller äußeren Umstände, die die Spieler der Sportfreunde Lotte aktuell belasten, bringen sie auf dem Platz ihre Leistung. So auch am vergangenen Samstag, als sie einen hoch verdienten 1:0-Sieg in Düsseldorf feierten.

    Bei dem Sportfreunden Lotte ist ganz offensichtlich Feuer unterm Dach. Obwohl die Regionalligatruppe um Trainer Ismail Atalan sportlich liefert, wie zuletzt beim 2:2 gegen den Wuppertaler SV oder beim 1:0-Sieg am vergangenen Samstag in Düsseldorf (23 Punkte aus 16 Spielen), knirscht es im Gebälk des Drittligaabsteigers gerade wieder gewaltig (aktualisiert).

  • Fußball: Kreisliga A1 – Hinrundenbilanz

    So., 24.11.2019

    Der Frust spielt mit - SC Münster 08 ist ein Thema

    Auch das gehörte zur Hinrunde: Rassige Zweikämpfe, wie hier zwischen WSU-Akteur Niklas Steinkamp und Steffen Kötter vom SV Ems Westbevern.

    Der Frust sitzt tief, vor allem bei den ambitionierten A-Ligisten der Staffel 1. Die Reserve von Münster 08 dominiert das Geschehen in dieser Liga nach Belieben. Niemand zweifelt, dass diese Truppe durchmarschieren wird. Der Rückzug der Ersten aus der Landesliga bescherte einen übermächtigen Gegner.

  • ATP Finals

    So., 17.11.2019

    Tennis-Trip mit Federer soll Zverevs Frust vertreiben

    Schaut positiv in die Zukunft nach dem Halbfinal-Aus in London: Alexander Zverev.

    Der Südamerika-Trip mit Roger Federer soll Alexander Zverevs Kurzzeit-Frust über das Halbfinal-Aus bei der ATP-WM vertreiben. Für das Tennisjahr 2020 wagt der Hamburger eine interessante Prognose.

  • Handball: Landesliga 2

    So., 17.11.2019

    TV Friesen Telgte wirft sich bei Vorwärts Gronau den Frust von der Seele

    Friesen-Torhüter Robin Gerlach

    Björn Hartwig, der Trainer des TV Friesen Telgte, sagte nach dem klaren Sieg bei Vorwärts Gronau: „Das war Balsam für die Seele.“ In der ersten Halbzeit fertigte seine Truppe die Gastgeber mit 20:7 ab.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 15.11.2019

    SV Rinkerode schießt sich beim 4:2 den Frust von der Seele

    Erfolgreiche Gegenwehr: Jan Schulze Eißing (r.) – hier im Duell mit Marvin Niemann – und der SVR landeten einen wichtigen 4:2-Sieg im Kellerduell gegen den SV GS Hohenholte.

    Einen Monat musste der SV Rinkerode warten. Exakt sogar 32 Tage. Doch im Nachholspiel gegen den SV GS Hohenholte durfte endlich wieder ein Sieg bejubelt worden. Das 4:2 sorgte zudem für ein dickeres Polster zu den Abstiegsrängen. Doch schon am Sonntag wartet eine hohe Hürde.