Fußball



Alles zum Schlagwort "Fußball"


  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 20.03.2019

    SFL-Coach Nils Drube: „Arbeiten, arbeiten, arbeiten“

    Matthias Rahn (links) verursachte im Hinspiel in Braunschweig zunächst einen Handelfmeter, ehe er dann in der Nachspielzeit das 2:2 per Kopf erzielte. Am Sonntag im Rückspiel fehlt er aber wegen einer Gelb-Rot-Sperre.

    Die englische Woche hat den Sportfreunden Lotte klar und deutlich vor Augen geführt, dass sie noch viel Arbeit vor sich haben, um am Ende der Saison über dem Strich zu stehen. Im unteren Tabellenbereich sind die Mannschaften wieder enger zusammengerückt.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 20.03.2019

    Der künftige Preußen-Coach Hübscher und seine Vorzüge

    Sven Hübscher streift nach dieser Saison die Werder-Jacke ab und den Preußen-Trainingsanzug über.

    Sven Hübscher macht's, gemeinsam mit seinem Assistenten Tobias Hellwig. Der neue Trainer des SC Preußen kostet trotz laufenden Vertrags keine Ablöse und würde im allerschlimmsten Fall auch in der Regionalliga an der Seitenlinie stehen. Seine Laufbahn bisher liest sich spannend.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mi., 20.03.2019

    SpVgg Langenhorst locker zum 4:1

    Corinna Rüschoff (am Ball) steuerte zwei Treffer zum 4:1-Sieg der SpVgg Langenhorst/Welbergen in Emsdetten bei.

    Für einen überaus gelungenen Auftritt belohnten sich die Bezirksliga-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen. Im Nachholspiel bei Borussia Emsdetten II hieß es am Ende 4:1 für die Langenhorsterinnen.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Neuer Rasen für die Arena: Nächstes Spiel am 29. März

    Duisburg (dpa) - Nach der Absage des Spiels gegen den 1. FC Köln erhält die Duisburger Arena einen komplett neuen Rasen. Der nach dem Drittligaspiel zwischen dem KFC Uerdingen gegen Fortuna Köln am vergangenen Freitag völlig ramponierte und erst im Januar verlegte Untergrund verhinderte die Ansetzung des Zweitligaspiels zwischen dem MSV Duisburg und Spitzenreiter Köln am Sonntag. Duisburg und Uerdingen richten in dieser Saison ihre Heimspiele in dem Stadion aus.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 20.03.2019

    Kommentar: Hübscher passt zur neuen Preußen-Philosophie

    Sven Hübscher (l.) arbeitete mit Roberto di Matteo 

    Die Preußen haben Nägel mit Köpfen gemacht. Sven Hübscher wird neuer Trainer. Die Arbeitsweise des 40-Jährigen passt gut zum Profil, das sich der Verein schaffen will, schreibt unser Redaktionsmitglied Thomas Rellmann in seinem Kommentar.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 20.03.2019

    Unterschrift trocken – Hübscher wird neuer Preußen-Trainer

    Sven Hübscher

    Nun ist es amtlich. Der SC Preußen Münster hat einen Trainer für die neue Saison gefunden. Sven Hübscher kommt von der Weser zurück nach Westfalen. Der 40-Jährige tritt im Sommer die Nachfolge von Marco Antwerpen an, dessen Weggang seit Januar feststand.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Tedesco drückt Schalke die Daumen: «Es war mir eine Ehre»

    Schalkes Ex-Trainer Domenico Tedesco.

    Düsseldorf (dpa) - Domenico Tedesco hat sich nach der Trennung vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 für den fairen Umgang mit ihm bedankt. «Für mich war das natürlich sehr emotional. Der Verein, die Menschen in diesem Verein und die Fans sind mir wahnsinnig ans Herz gewachsen. Ich habe hier auch in schweren Zeiten eine große Unterstützung erfahren», teilte der ehemalige Schalker Coach in einem schriftlichen Statement mit. «Es war mir eine Ehre, auf Schalke Trainer gewesen sein zu dürfen. Ich habe das bis zum letzten Tag als riesiges Privileg empfunden.»

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Zwei Spiele Sperre für Bochumer Fußball-Profi Gyamerah

    Der Bochumer Jan Gyamerah ist nach seinem Platzverweis in der Partie bei Arminia Bielefeld für zwei Spiele gesperrt worden.

    Bochum (dpa/lnw) - Der Bochumer Profi Jan Gyamerah ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Sperre von zwei Spielen in der 2. Bundesliga belegt worden. Das teilte der DFB am Mittwoch mit. Gyamerah war beim 1:3 des Revierclubs am vergangenen Sonntag bei Arminia Bielefeld in der 81. Minute nach einer Notbremse des Feldes verwiesen worden. Der Defensivakteur fehlt dem VfL damit in den Duellen mit dem Hamburger SV und dem SSV Jahn Regensburg.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Hoeneß: Größtes Investitionsprogramm des FC Bayern

    München (dpa) - Präsident Uli Hoeneß will mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München so viel wie noch nie für neue Spieler ausgeben. «Wir sind gerade dabei, unsere Mannschaft zu verjüngen. Das ist das größte Investitionsprogramm, das der FC Bayern je hatte», zitierte die «Bild» den 67-Jährigen von seinem Auftritt bei einer Finanz-Maklermesse in München. Bislang stehen der französische Weltmeister Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart und Stürmertalent Jann Fiete Arp vom Zweitligisten Hamburger SV als Verpflichtungen für die neue Spielzeit fest.

  • Fußball: Fairplay-Sieger

    Di., 19.03.2019

    Fairnesspokal für Patrick Franke von Fortuna Seppenrade

    Fortuna-Vize Helmut Nottenkämper (.l.), der Kreisvorsitzende Willy Westphal (2.v.l.), und Seppenrades Fußball-Chefin Walburga Krebber gratulierten Patrick Franke.

    Tore zu verhindern, ist der Job von A-Liga-Keeper Patrick Franke (Fortuna Seppenrade). Aber nicht um jeden Preis. Dafür bekam der Mann jetzt: einen Preis.