Fußballclub



Alles zum Schlagwort "Fußballclub"


  • Anstoß für neues Clubhaus

    Fr., 06.09.2019

    Heino eröffnet Benefizspiel in Düsseldorf

    Heino auf dem grünen Rasen.

    Der Schlagersender fühlt sich dem Düsseldorfer Fußballclub SC Schwarz-Weiß 06 verbunden und setzt sich für ihn ein.

  • Fußball

    Do., 05.09.2019

    Heino eröffnet Benefizspiel in Düsseldorf

    Heino, Musiker und Ehrenmitglied des Fußballvereins Schwarz Weiß 06 Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Für das neue Clubhaus «seines» Düsseldorfer Fußballclubs SC Schwarz-Weiß 06 hat Schlagerstar Heino («Blau blüht der Enzian») den Anstoß zum Benefizspiel gegen Fortuna Düsseldorf getreten. Umjubelt von etwa 2000 Fans lief der frühere rechte Läufer der Schwarz-Weißen danach wieder an die Seitenlinie. «Wir sind im Grunde ein armer, aber schöner Verein», sagte Heino vor der Partie.

  • Sportfan

    Do., 15.08.2019

    Rapper Macklemore ist jetzt Miteigentümer eines Fußballclubs

    Rapper Macklemore ist auch ein großer Fußball-Fan.

    US-Rapper Macklemore ist nicht nur begeisterter Musiker, sondern auch Fußball-Fan. Jetzt hat er sich einen Traum erfüllt.

  • Fußball

    Fr., 14.06.2019

    Paris Saint-Germain trennt sich von Sportdirektor Henrique

    Paris (dpa) - Der vom deutschen Coach Thomas Tuchel trainierte Fußballclub Paris Saint-Germain hat sich von Sportdirektor Antero Henrique getrennt und den früheren brasilianischen Nationalspieler Leonardo als Nachfolger verpflichtet. Für den 49 Jahre alten Ex-Coach vom AC Mailand und von Inter Mailand ist es eine Rückkehr zu den Franzosen, für die er bereits von 2011 bis 2013 als Sportdirektor arbeitete. Auch als Spieler war der Weltmeister von 1994 für PSG aktiv. Zuletzt hatte Leonardo als Sportdirektor für den AC Mailand gearbeitet, war jedoch am 28. Mai zurückgetreten.

  • Champions League

    Do., 02.05.2019

    Entwarnung für Vertonghen: Keine Gehirnerschütterung

    Jan Vertonghen (M) musste nach einem Zusammenprall gegen Ajax ausgewechselt werden.

    London (dpa) - Abwehrspieler Jan Vertonghen vom Londoner Fußballclub Tottenham Hotspur hat im Champions-League-Spiel gegen Ajax Amsterdam keine Gehirnerschütterung erlitten.

  • Bewegender Dokumentarfilm

    Mo., 25.03.2019

    «Unser Team»: Kinofilm über Chapecoense-Tragödie

    «Unser Team - Nossa Chape» begleitet den Neustart und den Wiederaufbau des Provinzclubs Chapecoense.

    Vor etwas mehr als zwei Jahren erlangte ein lokaler Fußballclub in Brasilien traurige Berühmtheit. Ein Dokumentarfilm setzt sich mit den Ereignissen im Verein nach der Tragödie auseinander und begleitet das neuformierte Team.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    DFB muss Punktabzug gegen Waldhof Mannheim zurücknehmen

    Fans des SV Waldhof Mannheim haben im Relegationsspiel gegen den KFC Uerdingen massiv Pyro-Feuerwerk abgebrannt.

    Frankfurt/M. (dpa) - Der DFB darf Fußballclubs für das Fehlverhalten seiner Anhänger nicht mit einem Punktabzug bestrafen, solange damit nicht ein unfair erlangtes Spielergebnis ausgeglichen wird. Das entschied das Landgericht Frankfurt am Main am Mittwoch und gab dem SV Waldhof Mannheim mit seiner Klage gegen den Abzug von drei Punkten Recht. Der DFB müsse den Punktabzug zurücknehmen. Der Deutsche Fußball-Bund will das Urteil prüfen und voraussichtlich dagegen vorgehen.

  • Weltmeister-Torwart

    Di., 12.02.2019

    «Absoluter Held»: England trauert um Gordon Banks

    Der englische Torwart Gordon Banks beim WM-Finale 1966 gegen Deutschland.

    Große nationale Erfolge mit seinen Fußballclubs blieben ihm verwehrt. Aber mit England feierte Torhüter Gordon Banks den größten Triumph. Nun ist der Weltmeister von 1966 gestorben. Aktive und Ehemalige zollen der Torwartlegende ihren Respekt.

  • Fußball

    Fr., 08.02.2019

    Brasilien: Zehn Tote bei Feuer im Fußballclub Flamengo

    Rio de Janeiro (dpa) - Bei einem Brand in einem Trainingszentrum für die Jugendmannschaft des brasilianischen Fußballclubs Flamengo sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt. Das Feuer war im Westen von Rio de Janeiro in einer Unterkunft für Nachwuchsspieler ausgebrochen. Die Opfer wurden im Schlaf von dem Feuer überrascht. Die Ursache ist noch unklar. Zuletzt waren über Rio schwere Unwetter niedergegangen.

  • FC Epe und TV Westfalia wollen neue Sportanlage errichten

    Di., 08.01.2019

    Pläne für gemeinsames Zuhause

    Auf diesem 45 000 Quadratmeter großen Gelände am St.-Katharinen-Weg soll die neue Sportanlage entstehen.

    Der Fußballclub FC Epe und der Turnverein Westfalia Epe planen für eine gemeinsame Zukunft. Dazu soll auf einem rund 45 000 Quadratmeter großen (städtischen) Areal am Katharinenweg in Epe eine neue Sportanlage (Funktionsgebäude und mehrere Sportplätze) entstehen.