Fußballfeld



Alles zum Schlagwort "Fußballfeld"


  • Global Forest Watch

    Di., 02.06.2020

    2019 verschwand alle 6 Sekunden ein Fußballfeld Primärwald

    Gefällte Bäume am Rande eines Urwaldes in der brasilianischen Amazonasregion.

    Ob abgeholzt oder abgebrannt - die Vernichtung der letzten unberührten Wälder der Erde scheint kaum zu stoppen. Nur zweimal in diesem Jahrtausend wurde noch mehr Urwald zerstört als im vergangenen Jahr. Besonders hart trifft es die Wälder Brasiliens.

  • Närrischer Freitag in Hoetmar und Freckenhorst

    Fr., 21.02.2020

    Kunterbunter Karneval für Kinder

    Mit den Kindern der Springfrösche und Grashüpfer sang das Prinzenpaar in der Sparkasse. Das Lehrerkollegium überraschte mit einem witzigen Mülltonnentanz (kl. Bild).

    In der Dechant-Wessing-Grundschule empfingen die Kinder Prinz Jonas I. (Neite) „von Fußballfeld und Farbenwelt“, in der Everword-Schule in Freckenhorst das Prinzenpaar Manuela und Dirk Nölker.

  • Leichtathletik

    Mi., 29.01.2020

    Theresa Hunkemöller – vom Fußballfeld auf die Laufstrecke

    Klare Ziele für die kommende Saison im Blick: Theresa Hunkemöller plant für 2020 den zweiten Start bei der Laufserie um den Volksbank-Cup sowie eine neue persönliche Bestzeit.

    Mit Platz drei bei der Volksbank-Laufcup-Serie hat Theresa Hunkemöller ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Sendenhorster Athletin der LG Ahlen hat sich für 2020 neue ehrgeizige Ziele gesetzt. Momentan steht sie aber erst mal vor einer anderen Herausforderung.

  • SPD beantragt Bürgerbeteiligungsverfahren

    Fr., 11.10.2019

    Acht Fußballfelder für einen Stadtpark

    So stellt sich die SPD den Bürgerpark in der Nähe des Friedhofs vor. Das Gelände ist groß.

    Die SPD macht sich für einen Bürgerpark in Greven stark. Auf der Suche nach einem geeigneten Standort nahm die SPD-Fraktion nun Kontakt mit der Kirche auf

  • Gemeinsam für Biodiversität

    Sa., 31.08.2019

    8400 Fußballfelder blühender Kreis Warendorf

    Bereits seit 2005 unterstützen Jäger, Landwirte und der Kreis Warendorf die Aktion „Blühendes Münsterland“. Allein in diesem Jahr wurden 3100 Kilo Saatgut für blühende Flächen bestellt.

    Gemeinsam mit Landwirten und dem Kreis Warendorf setzen die Jäger im Kreis Warendorf die Aktion „Blühendes Münsterland für Insekten, Wild, Natur und Mensch“ um. Dafür stellen Jäger und Kreis seit dem Jahr 2005 Saatgut bereit, die Landwirte legen dafür Biotopflächen auf Zeit an.

  • 40 Jahre Westerbauer SV

    Di., 02.07.2019

    Zurück zu den Wurzeln

    An der Brügge-Mühle legten die Jungs des Westerbauer SV bei ihrer Geburtstagsrunde mit dem Planwagen eine Pause ein.

    WSV-Torwand, Fußballfeld und Swimming-Pool, das Geburtstags-Fest zum 40-jährigen Bestehen vom Westerbauer SV Erdbüsken hielt einige Überraschungen für die Mitglieder parat.

  • Neue Etikettiermaschine bei Brauerei Rolinck

    So., 28.10.2018

    Vier Fußballfelder pro Tag unter Papier

    Sind von den Qualitäten der neuen Etikettiermaschine überzeugt: Helmut Schaller (Geschäftsführer Technik Krombacher Brauerei) und Rolinck-Werksleiter Thomas Bressem.

    Die Krombacher-Brauerei investiert weiter in die Zukunft des Standorts Steinfurt. Bereits Mitte Oktober wurde eine neue Etikettiermaschine im Wert von über 1,5 Millionen Euro in Betrieb genommen. Mithilfe der Neuanschaffung können innerhalb einer Stunde rund 50 000 Flaschen jeweils mit einem Hals-, Bauch- und Rückenetikett versehen werden. An nur einem Tag würden unter den gedruckten Etiketten ungefähr vier Fußballfelder verschwinden, heißt es in einer Pressemitteilung der Krombacher-Brauerei.

  • DFB-Team gegen Frankreich

    Mi., 05.09.2018

    Löw findet's gut: Nations League feiert Premiere

    Bundestrainer Joachim Löw findet die Nations League gut.

    Auf Europas Fußballfeldern wird künftig um einen neuen Titel gespielt. Die Nations League soll nach dem Willen der Macher eine Ergänzung zur Europameisterschaft sein. Die anfängliche Skepsis ist bei einigen Kritikern der Vorfreude gewichen.

  • Fußballfeld gestürmt

    Mo., 16.07.2018

    Gericht verurteilt alle vier WM-Flitzer zu 15 Tagen Arrest

    Die kremlkritische Gruppe Pussy Riot hatte die Aktion für sich reklamiert.

    Moskau (dpa) - Ein Moskauer Gericht hat alle vier Flitzer vom Finale der Fußball-Weltmeisterschaft zu 15 Tagen Arrest verurteilt. Zudem sei es ihnen verboten, in den nächsten drei Jahren Sportevents in Russland zu besuchen, urteilte das Gericht am Montag russischen Medien zufolge.

  • Theater

    Fr., 15.06.2018

    Theatermannschaften spielen um 41. Fußball-Meisterschaft

    Essen (dpa/lnw) - Theater auf dem Fußballfeld: Fußball-Mannschaften deutscher Bühnen treten am Samstag in Essen gegeneinander an. Anlass ist die 41. Deutsche Meisterschaft der Theater-Fußballmannschaften. 16 Teams haben sich angemeldet, wie die Theater und Philharmonie Essen, der amtierende Deutsche Meister, mitteilte. Heiß auf den Titel sind etwa die Kicker des Staatsschauspiels Dresden, des Theaters Regensburg, des Staatstheaters Kassel oder des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Nach einer Vorrunde, in der die Mannschaften jeweils 13 Minuten lang gegeneinander spielen, geht es gleich ins Halbfinale. Das Endspiel dauert dann 20 Minuten. Den Pokal überreicht Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU).