Fußgängerzone



Alles zum Schlagwort "Fußgängerzone"


  • Gesundheit

    Sa., 21.11.2020

    Rauchverbot in Fußgängerzonen mit Maskenpflicht

    An einer Fußgängerzone steht ein Schild, dass auf die Maskenpflicht hinweist.

    Wer in diesen Corona-Tagen durch die Fußgängerzonen läuft, wundert sich oft: Manche scheinen sich geradezu an ihrer Trinkflasche, Brezel oder Zigarette festzuhalten, um die Maske mal längere Zeit unter das Kinn schieben zu können. Was ist tolerabel und was nicht?

  • Ausschuss beschließt Verkehrsversuch in Sendens Ortskern

    Fr., 20.11.2020

    Fußgängerzone auf Probe

    Fahrend und parkend bestimmen Autos das Straßenbild in Sendens Mitte. Probeweise soll vorübergehend von April bis Oktober 2021 ein Teilbereich des Ortskerns als Fußgängerzone ausgewiesen werden.

    Von April bis Oktober 2021 soll in einem noch nicht festgelegten Teil des Ortskerns probeweise eine Fußgängerzone eingerichtet werden, hat der Bau- und Planungsausschuss mehrheitlich beschlossen. Die während dieser Testphase gemachten Erfahrungen dienen als Grundlage für weitere Entscheidungen.

  • Prozesse

    Fr., 20.11.2020

    Maskenpflicht in Wuppertaler Fußgängerzonen ist rechtmäßig

    Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Die Verfügung der Stadt Wuppertal zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den Fußgängerzonen in Barmen und Elberfeld ist rechtmäßig. Das hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf befunden und am Freitag mitgeteilt. Die Schutzmaßnahme sei verhältnismäßig und geeignet, die Weiterverbreitung des Coronavirus einzudämmen. In den hoch frequentierten Fußgängerzonen könnten die Mindestabstände oft nicht eingehalten werden. Gegen die Entscheidung kann noch Beschwerde erhoben werden (Az.: 29 L 2277/20).

  • Rabenschwarzes Jahr

    Mo., 09.11.2020

    Im Modehandel drohen weitere Insolvenzen

    Masken-Symbol in einer Kölner Einkaufsstraße. Corona und der für den November verhängte Teil-Lockdown sorgen ausgerechnet im wichtigen Weihnachtsgeschäft für leere Innenstädte.

    Die Modehändler in den Fußgängerzonen bräuchten derzeit vor allem eins: Ein gutes Weihnachtsgeschäft. Doch der Teil-Lockdown sorgt stattdessen für leere Innenstädte. Der Kreditversicherer Euler Hermes rechnet deshalb mit weiteren schlechten Nachrichten aus der Branche.

  • Seit Samstag Maskenpflicht in der Fußgängerzone

    So., 25.10.2020

    Nach und nach wird es besser

    Lengerichs Fußgängerzone am Samstag: Die Maskenpflicht zeigt offenbar Wirkung.
  • Ende 2020 Schluss

    Sa., 24.10.2020

    Auch in Ahlen: „Bonita“ trennt sich von unprofitablen Filialen

    Die Modekette „Bonita“ schließt zum Jahresende ihre Filiale in der Ahlener Fußgängerzone.

    Die Modekette „Bonita“ schließt ihre Filiale in der Ahlener Fußgängerzone. Nach 27-jähriger Treue.

  • Corona

    Sa., 24.10.2020

    Maskenpflicht in der Fußgängerzone

    Eine Maskenpflicht gilt jetzt auch in Ochtrups Fußgängerzone.

    Da die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Steinfurt den Wert von 35 überschritten hat, gelten neue Beschränkungen. Unter anderem muss jetzt auch in der Ochtruper Fußgängerzone ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

  • Kommunen

    Mi., 21.10.2020

    Duisburg: Maskenpflicht in Fußgängerzone und Wettkampfverbot

    "Maskenpflicht" steht auf einem Schild.

    Duisburg (dpa/lnw) - Die Stadt Duisburg verschärft wegen steigender Neuinfektionszahlen die Maßnahmen in der Corona-Krise. So gilt in den Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen von 7.00 bis 23.30 Uhr die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes, wie die Stadt nach einer Sitzung des Krisenstabes am Mittwoch mitteilte. «Mit dieser Regelung sollen Menschen insbesondere dort geschützt werden, wo wenig Abstand gehalten werden kann», heißt es in zur Begründung. Auch für die Sportvereine wurden die Regeln wieder strenger. Sporthallen wurden gesperrt und auch Wettkämpfe im Freien wurden untersagt, so dass die Amateurligen in Duisburg pausieren müssen. Die Maßnahmen gelten ab diesem Donnerstag.

  • Landesförderungen lassen hoffen

    Do., 08.10.2020

    Immer mehr Leerstände in der Fußgängerzone

    Landesförderungen lassen hoffen: Immer mehr Leerstände in der Fußgängerzone

    Was tun gegen die Leerstände in der Fußgängerzone? „Aktiv dran“ zeigte sich Bürgermeister Berger auf der Jahreshauptversammlung von Pro Ahlen. Da waren die schleichenden Schließungen Thema. Unter Punkt Verschiedenes.

  • Neues Pflaster für die Fußgängerzone

    Di., 06.10.2020

    Große Unterschiede beim Preis

    Von der Qualität her gleichwertig, liegen die drei Muster-Pflastersteinsorten beim Preis erheblich auseinander. Die Spanne reicht von 36,90 bis 54 Euro je Quadratmeter.

    Bis es los geht mit der Umgestaltung der Fußgängerzone, wird es noch eine Weile dauern. Eine Entscheidung wird schon jetzt getroffen: Welche Steine bilden künftig den Bodenbelag in der Innenstadt? Am Wapakonetaplatz liegt eine Musterfläche.