Garten



Alles zum Schlagwort "Garten"


  • Streaming-Festival

    Fr., 10.07.2020

    Dr. Motte feiert aus Berliner Gärten der Welt

    Der Loveparade-Gründer Dr. Motte feiert seinen Geburtstag ganz groß im Netz.

    Vier Kameras, drei Drohnen und Videokunst sollen nun die Auftritte von Mottes Gästen in ein «Augenfeuerwerk» verwandeln.

  • Teilnehmer gesucht

    Di., 07.07.2020

    Gärten öffnen sich nur virtuell

    Garten.

    Der Tag der offenen Gärten findet nicht statt. Die Stadt hat sich aber eine Alternative überlegt.

  • In Gärten und Parks

    Mo., 06.07.2020

    Konzert-Events im Münsterland ab Ende Juli

    In Gärten und Parks: Konzert-Events im Münsterland ab Ende Juli

    Big-Band-Sound im imposanten Schlossgarten oder voller Bläserklang im Park: Da, wo das Münsterland am schönsten ist, verbindet die Reihe "Trompetenbaum & Geigenfeige" jedes Jahr im Sommer Musikgenuss und Gartenkultur. Auch in in diesem Jahr wieder - allerdings coronabedingt etwas anders als sonst.

  • Blick in heimische Gärten

    Sa., 27.06.2020

    Grüne Oase mit vielen Zimmern

    Begeisterte Freizeitgärtner: Silvia und Arnd Saxlehner haben die 700 Quadratmeter große Fläche hinter dem Haus in ein abwechslungsreiches, grünes Paradies verwandelt.

    Sie lieben es, ständig neue Ideen umzusetzen: Silvia und Arnd Saxlehner haben in vielen Jahren einen Garten angelegt, der sich dem Besucher nicht auf den ersten Blick erschließt, sondern zum Verweilen einlädt. Wie Zimmer reihen sich die einzelnen Teile der grünen Oase aneinander. Verbindendes Element ist ein zentraler Weg. Doch schöner ist es, durch grüne Tore den Garten nach und nach zu erkunden.

  • Antrag der CDU findet Zustimmung im Haupt- und Finanzausschuss

    Do., 25.06.2020

    Stadt soll Gärten für die Bürger anpachten

    Im Grunde waren sich die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses einig: Die Anpachtung von Gärten im Drostenkämpchen durch die Stadt Horstmar wurde beschlossen. Die CDU-Fraktion hatte einen entsprechenden Antrag eingebracht. Als Anreiz solle die Stadt Horstmar die Pacht für zunächst zwei Jahre übernehmen, vorausgesetzt die Anlegung erfolgt längerfristig, so CDU-Fraktionschef Winfried Mollenhauer. Auch die SPD sieht es als erwiesen an, dass sich das Freizeitverhalten ändert. Der Trend nach Eigenversorgung, Wunsch nach einem eigenen Garten und der ökologische Ausgleich seien triftige Gründe, dieses Thema zu unterstützen.

  • Grüne Gärten und Balkons im Münsterland gesucht

    Di., 16.06.2020

    „Das Münsterland blüht auf“

    Eine vielfältige Auswahl an Blumen und Pflanzen lockt ganz verschiedene Tiere in den eigenen Garten. Blumen und Pflanzen für mehr Artenvielfalt.

    Damit der Blick ins eigene Grün nicht nur den Besitzer, sondern auch alle anderen erfreuen kann, bittet der Münsterland e.V. im Rahmen eines Fotowettbewerbs um Bilder. Dabei winkt sogar eine leckere Überraschung.

  • Fotoausstellung im Biologischen Zentrum

    Mo., 15.06.2020

    Wo sich Insekten wohlfühlen

    Ilka und Rolf Brocksieper haben eine Fotoausstellung zum Thema „Insektenfreundliche Gärten“ konzipiert. Zu sehen ist sie derzeit im Strohlehmhaus des Biologischen Zentrums. Bienen und Hummeln zieht vor allem die Glockenblume (kl. Foto l.) an. Ein Zitronenfalter labt sich am blühenden Nelken-Leimkraut (kl. Foto r.), das von Juni bis Oktober blüht.

    Im Biologischen Zentrum ist derzeit die Ausstellung „Insektenfreundliche Gärten“ zu sehen. Dort zeigen Ilka und Rolf Brocksieper auf 75 Fotos – versehen mit informativen Texten –, wie jeder Hobbygärtner Insekten in sein Grünareal holen kann.

  • Nach Corona-Notstand

    Di., 02.06.2020

    Japans Kaiserpalast öffnet seine Gärten wieder

    Japans ehrwürdiger Kaiserpalast hat die wegen der Corona-Krise zwei Monate lang geschlossenen Östlichen Gärten wieder geöffnet.

    Auch die Grünanlagen des japanischen Kaiserpalastes waren wegen der Corona-Krise geschlossen. Unter strengen Vorsichtsmaßnahmen bekommen Besucher nun wieder Zugang.

  • Wohnen

    Di., 14.04.2020

    Pflastersteine und andere schöne Ideen für ein gemütliches zu Hause

    Wohnen: Pflastersteine und andere schöne Ideen für ein gemütliches zu Hause

    Sobald der Frühling kommt, werden deutsche Gärten und Einfahrten rund ums Haus auf Vordermann gebracht. Oft geht es hierbei nicht nur um die pflanzliche Verschönerung. Auch im Garten und in Hofeinfahrten kann man sich in vielen Bereichen, wie Bewässerung und auch Bodengestaltung, ausleben. Sollten Sie vor haben Pflastersteine zu verlegen oder den Bodenbelag Ihres Gartens anderweitig zu verschönern, haben wir im folgenden Artikel einige Ideen für Sie zusammen gefasst.

  • Angebot der Naturschutzstation Münsterland

    Mi., 18.03.2020

    Berater für insektenfreundliche Gärten

    Der Diplom-Biologe Dr. Thomas Hövelmann (r.) von der NABU-Naturschutzstation Münsterland besuchte den Verein „Naturnah“ an der Beethovenstraße, hier zusammen mit (v.l.) Renate Winter, Pia Loy, Regina Tappe und Dr. Thomas Hövelmann.

    Um mehr Insekten anzusiedeln, will die Naturschutzstation Münsterland in der Wallfahrtsstadt interessierten Bürgern die Chance bieten, sich zu „Beratern für insektenfreundliche Gärten“ ausbilden zu lassen.