Gartenhaus



Alles zum Schlagwort "Gartenhaus"


  • WN OnlineMarketing Club

    Hörstel

    newgarden

    Hörstel: newgarden
    •  Individuelle, kompetente Beratung
    •  Hochwertige Produkte
    •  Bundesweiter Montageservice
    •  Mehr als 5.000 m² Ausstellungsfläche
    •  Wir verwenden nordische Fichte
  • Gartenhütte betroffen

    Do., 25.04.2019

    Blitzeinschlag löste Brand aus

    Die Feuerwehr löschte den Brand an der Keppelstraße.

    Ein Gartenhaus ist am Mittwochabend in Nienborg an der Keppelstraße in Brand geraten. Schuld war wohl das Unwetter.

  • Multimediales Kunstprojekt

    Sa., 24.11.2018

    Collage verlässt erstmals Haus Stapel

    Aus etwa 300 Einzelteilen besteht die Wandcollage, die Angelika Schlüter in ihrem Atelier zusammengetragen hat.

    Angelika Schlüter zeigt ihr multimediales Kunstprojekt „Die Würde der Anna“ im Gartenhaus des Kulturguts Haus Nottbeck in Oelde. Erstmals ist dort die große Wandcollage außerhalb ihres Ateliers zu sehen.

  • 30 Wehrleute in Hüttrup im Einsatz

    Sa., 20.10.2018

    Feuer zerstört Gartenhaus

    30 Wehrleute in Hüttrup im Einsatz: Feuer zerstört Gartenhaus

    Brandeinsatz am frühen Samstagmorgen: In der Kroner Heide in Hüttrup ist eine größere Gartenhütte ein Raub der Flammen geworden. Gegen kurz vor sechs Uhr waren die Einsatzkräfte zu dem Feuer gerufen worden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Feuerwehr war mit rund 30 Kräften im Einsatz.

  • Jugendherberge feiert 80-jähriges Bestehen mit einem Familienfest

    Di., 11.09.2018

    Ein Haus zum Wohlfühlen

    Das schmucke Fachwerkhaus wurde vor 80 Jahren bezogen. Die Jugendherberge ist bei den Gästen beliebt.

    Einst war es ein Gartenhaus mit zwei Betten und sechs Strohlagern, auf denen sich müde Wanderer ausruhen konnten. Doch der Zuspruch war so groß, dass letztendlich ein Neubau notwendig wurde. 1922 begann die Geschichte der Tecklenburger Jugendherberge mit einer kleinen Notunterkunft. Der Neubau am Herrengarten wurde vor 80 Jahren bezogen. Dieser runde Geburtstag wird am Sonntag, 16. September, mit einem Familienfest gefeiert.

  • Familie Jan van Delden ließ um 1900 den „Dinkelgarten“ anlegen

    Sa., 08.09.2018

    Geschichte eines Gartenhauses

    Blick vom Dach der Wilhelmschule auf die Altstadt mit dem Ev. Vereinshaus, dem Schloss und der Ev. Stadtkirche. Im Vordergrund ist ein Teil des neu angelegten Dinkelgartens zu erkennen. Rechts die Ansicht des Teehauses in den 1920er-Jahren sowie als Goetz-Haus mit Turnern des TV Gronau in den 1930er-Jahren (kleines Bild im Bild).

    Während das St.-Antonius-Hospital erbaut wurde, ließ die Familie Dr. Jan van Delden um 1900 eine kleine, parkähnliche Gartenanlage anlegen. Das Grundstück lag gegenüber der Wilhelmschule zwischen Wasserstraße und Dinkel. Die Anlage bestand aus zahlreichen bogenförmigen Wegen und Beeten sowie einem kleinen Teich. Diese Form der gärtnerischen Gestaltung sollte Schönheit, Frieden und Harmonie ausstrahlen. Als Name für den kleinen Privatpark bürgerte sich schnell die Bezeichnung „Dinkelgarten“ ein. Es kann davon ausgegangen werden, dass die gesamte Gartenanlage ausschließlich zur privaten Nutzung der Unternehmerfamilie diente.

  • Kurze Nacht für die Feuerwehr

    Mo., 30.07.2018

    Gartenhütte an der Schiefestraße brannte

    Kurze Nacht für die Feuerwehr: Gartenhütte an der Schiefestraße brannte

    Der Brand eines Gartenhauses an der Schiefe Straße bescherte der Feuerwehr eine kurze Nacht.

  • Wehr löscht Brand an der Glatzer Straße

    Do., 26.07.2018

    Blitzeinschlag im Gartenhäuschen

    Von der Glatzer Straße aus verlegte die Wehr die Löschwasserleitungen zur Bekämpfung des Brandes eines Holzhauses, das in einem Garten unmittelbar am Vechtepättken stand.

    Einsatz für die Feuerwehr während des Gewitters am Mittwochabend. Ein Gartenhaus stand in Flammen.

  • Henrich-Valck-Kindergarten

    So., 24.06.2018

    Raum für kreative Projekte

    Alle freuen sich über das neue Gartenhäuschen auf dem Spielplatz des Kindergartens. Pfarrer Andreas Ullrich (hinten 2.v.r.) segnete das Haus ein.

    Pfarrer Andreas Ullrich weihte das neue Gartenhaus am Henrich-Valck-Kindergartens ein.

  • Förderkreis Bullerteich

    Do., 17.05.2018

    Neues Gartenhaus fürs Westerkappelner Freibad

    Das alte Gartenhaus kommt weg.

    Der Förderkreis Bullerteich will anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Freibades ein neues Gartenhaus für Zusammenkünfte sowie für die Lagerung verschiedener Materialien errichten. Darüber hinaus soind diverse Aktionen geplant.