Gartenmarkt



Alles zum Schlagwort "Gartenmarkt"


  • Bundesregierung

    Mi., 03.03.2021

    Buchhandlungen und Gartenmärkte können bundesweit öffnen

    Berlin (dpa) - Buchhandlungen, Blumengeschäfte und Gartenmärkte können bei Einhaltung von Hygieneauflagen bundesweit wieder öffnen. Das haben Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch in Berlin vereinbart, wie aus ihrem Beschlusspapier hervorgeht. In einigen Ländern sind diese Geschäfte trotz der Corona-Pandemie bereits offen.

  • Ordnungsamt und Polizei kontrollieren verstärkt

    Mo., 23.03.2020

    Steinfurter sind einsichtig

    Schlaglichter aus der Borghorster Innenstadt: menschenleere Fußgängerzone und Zettel hinter Schaufensterscheiben.

    Auf, zu und wieder auf – allerdings mit stark verschärften Zutrittsbeschränkungen. Floristen und die Betreiber von Bau- oder Gartenmärkten konnten über das Wochenende schon mal den Überblick verlieren.

  • Blumen- und Gartenmarkt in der Innenstadt

    So., 15.09.2019

    Stöbern bei strahlendem Sonnenschein

    Der Marktplatz hatte sich am Sonntag in eine grüne Oase verwandelt – Deko und kulinarische Angebote inklusive.

    Die Bedingungen konnten nicht besser sein: Strahlend blauer Himmel und angenehme Spätsommertemperaturen luden am Sonntag zum Bummeln in die Drensteinfurter Innenstadt ein. Mehr als 20 Anbieter zeigten beim Blumen- und Gartenmarkt ihre vielfältigen Produkte.

  • Blumen- und Gartenmarkt am Sonntag

    Sa., 14.09.2019

    Bunter Trubel in der Innenstadt

    Mehr als 20 Aussteller präsentieren beim Blumen- und Gartenmarkt ihre Waren. Außerdem haben am Sonntagnachmittag die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet.

    Die Wetteraussichten sind gut – und so hoffen Stadt, Beschicker und Kaufleute am Sonntag auf zahlreiche Besucher beim Blumen- und Gartenmarkt in der Innenstadt.

  • Blumen- und Gartenmarkt

    Mo., 09.09.2019

    Innenstadtläden dürfen öffnen

    Die Karte zeigt, in welchem Radius die Geschäfte beim Blumen- und Gartenmarkt am kommenden Sonntag geöffnet sein dürfen.

    Die Läden in der Innenstadt dürfen beim Blumen- und Gartenmarkt öffnen. Der Streit mit der Gewerkschaft Verdi ist damit – vorerst – vom Tisch.

  • Gartenmarkt in Büren

    So., 28.04.2019

    Gartenmarkt im Aprilregen

    Pflanzaktion mit Rainer Lammers (von links), Georg Fels, Martin Pötter, Marc-Philipp Nikolay und Ursula Wilm-Chemnitz.

    Die Veranstalter hatten sich viel Mühe bei der Vorbereitung gegeben, das Wetter spielte aber nur zeitweise mit - deshalb litt der Gartenmarkt in Büren, weil nicht so viele Besucher wie erwartet kamen.

  • Zweiter Gartenmarkt in Lotte

    Fr., 26.04.2019

    Großer Gartenmarkt in Büren

    Satt vom Nektar scheint die Rostrote Mauerbiene gleich zu ihrem Nest losfliegen zu wollen. Das Motiv sieht man im Bürener Bürgerpark auf einem Verteilerkasten.

    „Insektenfreundliche Gärten“ ist das Thema des zweiten Gartenmarktes, der am Samstag rund um die Elly-Heuss-Tagesstätte in Büren stattfindet. 29 Aussteller sind dabei.

  • Kita hilft bei Vorbereitungen zum 2. Lotter Gartenmarkt

    Mi., 10.04.2019

    Kinder machen Bürener Bürgerpark schick

    Die Stauden sind gesetzt, jetzt wird noch der Staketenzaun mit vielen kleinen, bunten Stiefeln verziert. Markus Boberg und Svena Lingnau helfen den Kindern beim anbohren. Im Hintergrund rechts Ursula Wilm-Chemnitz, Martin Pötter und Marc-Philipp Nikolay von der Gemeinde Lotte.

    Dass so viele mitmachen beim 2. Lotter Gartenmarkt in Büren, damit hat das Organisations-Team nicht gerechnet. Jetzt haben sich auch Kinder des Regenbogenkindergartens aktiv beteiligt und zusammen mit Erwachsenen Stauden gesetzt, damit das ganze Jahr über etwas blüht.

  • Stadtwerke fördern Lotter Gartenmarkt

    So., 31.03.2019

    Klimaschutz im Kleinen

    Marc-Philipp Nicolay (2. von links) und Joana Watermeyer nahmen den Scheck von Peter Vahrenkamp (links) entgegen. Bürgermeister Rainer Lammers freute sich über die Unterstützung für den Lotter Gartenmarkt.

    Wie sollte ein Garten beschaffen sein, damit er Insekten und Vögeln Nahrung und Heimat bietet? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Artenvielfalt und Klimaschutz bietet der Lotter Gartenmarkt am 27. April im Bürgerpark an der Elly-Heuss-Begegnungsstätte. Die Stadtwerke Tecklenburger Land (SWTL) fördern das Marktgeschehen mit einem Zuschuss in Höhe von 2000 Euro.

  • Zukunftsteam Büren plant für Lotter Gartenmarkt

    Di., 19.03.2019

    Kooperationen für kreative Kinder

    Zukunftsteamarbeit: (von links) Ute Thomas, Bianca Montilla, Markus Hövels, Olga Kreutzer, Silke Hellermann-Schirmer und Michael Habermann erarbeiteten das Konzept für den Lotter Gartenmarkt.

    Wenn im Lotter Ortsteil Büren etwas los ist, ist auch das Zukunftsteam dabei. Beim zweiten Lotter Gartenmarkt, Samstag, 27. April, bieten die Ehrenamtlichen kreative Aktionen für den Nachwuchs an. Dafür gewann die Gruppe örtliche Kooperationspartner.