Gaspipeline



Alles zum Schlagwort "Gaspipeline"


  • Gaspipeline

    So., 21.02.2021

    Nord Stream 2: Antrag auf Sofort-Vollzug der Baugenehmigung

    Ein Mitarbeiter im Hafen von Mukran auf Rügen prüft tonnenschwere Rohre für die zukünftige Ostsee-Erdgastrasse.

    Im Streit um den Weiterbau der Gaspipeline durch die Ostsee drückt der Betreiber aufs Tempo. Ein neuer Antrag richtet sich gegen Widerstände von Naturschützern.

  • Nord Stream 2

    Fr., 19.02.2021

    Norbert Röttgen: „Ein machtpolitisches Projekt Putins“

    Norbert Röttgen Foto: pep

    Wohin steuern die transatlantischen Beziehungen? Wie geht es mit der von den USA – auch von Joe Biden – kritisch gesehenen Gaspipeline Nord Stream 2 weiter? Mit Norbert Röttgen (CDU), dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag, sprach unser Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel.

  • Gaspipeline

    Do., 18.02.2021

    Gabriel: Nord Stream 2 geht USA nichts an

    Rohre für die Erdgaspipeline Nord Stream 2 liegen auf einem Lagerplatz im Hafen Mukran auf der Insel Rügen.

    Der Widerstand gegen die deutsch-russische Gaspipeline hat zuletzt wieder zugenommen. Die USA versuchen seit Jahren Nord Stream 2 zu verhindern. Nun schaltet sich Ex-Bundesaußenminister Gabriel ein.

  • Trotz US-Sanktionen

    So., 07.02.2021

    Nord Stream 2 baut umstrittene Gasleitung weiter

    Das russische Verlegeschiff «Akademik Tscherski» liegt vor Sonnenaufgang im Hafen Mukran auf der Insel Rügen (Archiv). Die Nord Stream 2 AG hat mit dem Weiterbau der umstrittenen deutsch-russischen Ostseepipeline begonnen.

    Der Widerstand gegen die deutsch-russische Gaspipeline Nord Stream 2 hat wegen der politischen Spannungen mit Moskau zuletzt noch einmal zugenommen. Trotz US-Sanktionen und Protesten von Umweltschützern werden jetzt wieder Rohre verlegt. Wird die Leitung bald fertig?

  • Gaspipeline aus Russland

    Di., 02.02.2021

    USA begrüßen wachsenden Widerstand gegen Nord Stream 2

    Rohre für den Bau der Erdgaspipeline Nord Stream 2 von Russland nach Deutschland werden im Hafen Mukran auf der Insel Rügen gelagert.

    Lange hatten die USA mit Sanktionen gedroht und auch damit schon den Bau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 behindert. Frankreich befürwortet den Stopp des Gasprojekts. Die USA begrüßen das ausdrücklich.

  • Umstrittene Gaspipeline

    Di., 05.01.2021

    Nord Stream 2 - Fertigstellung mit Hilfe von Stiftung?

    Im Hafen von Mukran auf Rügen lagern noch Rohre für die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2. Eine vom Land Mecklenburg-Vorpommern geplante Stiftung soll offenbar die Fertigstellung der umstrittenen Gasleitung sichern.

    Seit 2012 fließt russisches Gas durch die Ostsee-Pipeline Nord Stream 1 nach Deutschland. Die Schwester-Leitung Nord Stream 2 ist politisch aber umstritten. Nach Sanktionsdrohungen der USA steht deren Fertigstellung auf der Kippe. Eine Stiftung soll das Projekt retten.

  • Gaspipeline durch die Ostsee

    Fr., 01.01.2021

    Hoffnung auf baldige Fertigstellung von Nord Stream 2

    Rohre für die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 werden auf dem Gelände des Hafens Mukran bei Sassnitz gelagert.

    Es sind nach offiziellen Angaben nur noch rund 150 Kilometer, dann könnte die Gaspipeline fertig sein. Noch weiß aber niemand, wie sich Washington verhält - und ob der Konflikt eskaliert.

  • Gaspipeline durch die Ostsee

    Mi., 09.12.2020

    Russland zweifelt nicht an Fertigstellung von Nord Stream 2

    Rohre für die Ostseepipeline Nord Stream 2 werden auf dem Gelände des Hafens Mukran bei Sassnitz gelagert.

    Wegen US-Sanktionen wurde der Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 vor einem Jahr gestoppt - nun droht sogar eine Ausweitung der Strafmaßnahmen. Die Russen zeigen sich davon unbeeindruckt.

  • Kritik an Gaspipeline

    So., 06.09.2020

    Maas macht im Fall Nawalny Druck auf Russland

    Bundesaußenminister Heiko Maas: «Ich hoffe nicht, dass die Russen uns zwingen, unsere Haltung zu Nord Stream 2 zu ändern.».

    Außenminister Maas macht Druck auf Russland, zur Aufklärung der Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny beizutragen. Deswegen wird auch ein Baustopp der deutsch-russischen Gaspipeline Nord Stream 2 diskutiert. Es gibt jedoch auch warnende Stimmen.

  • Umstrittene Ostsee-Pipeline

    Do., 28.05.2020

    Kreml: Nord Stream 2 wird trotz US-Drohungen zu Ende gebaut

    Rohre für die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 auf dem Gelände des Hafens Mukran in Mecklenburg-Vorpommern.

    Der Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 ist den USA ein Dorn im Auge. Nun hat der scheidende US-Botschafter in Deutschland erneut mit Sanktionen gedroht. In Moskau zeigt man sich unbeeindruckt.