Gastwirtschaft



Alles zum Schlagwort "Gastwirtschaft"


  • Schützenbruderschaft St. Katharina

    Do., 21.03.2019

    Jacken-Anprobe vor der Theke

    Brudermeister Michael Frye hilft den Schützenbrüdern bei der Anprobe. Weil Mitglieder ihre Jacken mitgebracht haben, ist der Kleiderständer gut gefüllt.

    Wie stattet eine Schützenbruderschaft ihre Mitglieder mit ordentlichen Jacken aus? Sie lädt zur Anprobe in eine Gastwirtschaft.

  • Abriss des markanten Gebäudes

    Mi., 27.02.2019

    Hotel Brink ist endgültig Geschichte

    Ein Abrissbagger gräbt sich seit Tagen vom Düwelshook aus durch die Zimmer des ehemaligen Hotels Brink.   

    Mehr als 100 Jahre gehörte es zum Ort, das Hotel Brink, das zunächst als Gastwirtschaft gebaut wurde. In dieser Woche

  • Nitratbelastung überschreitet die zulässige Menge

    Mi., 20.02.2019

    Grundwasser an Jannings Quelle verunreinigt

    Gut besucht war die Winterversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Horstmar-Leer. Dabei ging es um die Verunreinigung des Grundwassers, die an Jannings Quelle gemessen worden ist.

    Rappelvoll war der Saal der Gastwirtschaft Meis-Gratz bei der Winterversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Horstmar-Leer, zu der Vorsitzender Berthold Tenkmann die Besucher begrüßte. „Roter Grundwasserkörper auf dem Schöppinger Berg“ lautete das erste Thema an diesem Abend. Dabei ging es um die Verunreinigung des Grundwassers, gemessen an Jannings Quelle in Leer.

  • Bertling‘s Pütt

    Mi., 09.05.2018

    Doppelt betanken an der Marktstraße

    Restauration zur Linde – dort befindet sich heute noch am Eingang der Marktstraße die Gastwirtschaft Bertling‘s Pütt.

    Eine Gastwirtschaft, daneben die Tankstelle von Shell. Doppelt tanken konnte man am Beginn der Marktstraße. Mit Bertling‘s Pütt eröffnen wir unsere Serie über spezifische Grevener Begriffe, die unsere Leser bei einer Zeitungsaktion eingereicht haben.

  • Bertling‘s Pütt

    Mi., 09.05.2018

    Doppelt betanken an der Marktstraße

    Restauration zur Linde – dort befindet sich heute noch am Eingang der Marktstraße die Gastwirtschaft Bertling‘s Pütt.

    Eine Gastwirtschaft, daneben die Tankstelle von Shell. Doppelt tanken konnte man am Beginn der Marktstraße. Mit Bertling‘s Pütt eröffnen wir unsere Serie über spezifische Grevener Begriffe, die unsere Leser bei einer Zeitungsaktion eingereicht haben.

  • Tragende Rolle

    Di., 27.02.2018

    Kfd Leer spielt eine tragende Rolle

    Die Theatergruppe der Kfd Leer unterhielt die zahleichen Besucherinnen der Jahreshauptversammlung im große Saal der Gastwirtschaft Vissing/Wegmann mit zahlreichen Beiträgen.

    Welche wichtige Bedeutung die Kfd Leer für den kleineren Ortsteil von Horstmar hat, machte Pfarrdechant Johannes Büll während deren Jahreshauptversammlung im Saal der Gastwirtschaft Wissing/Wegmann deutlich. Der Präses betonte, dass die Frauen das Leben im Ort lebens- und liebenswert machten.

  • Ungewöhnlicher Einsatz

    Di., 28.11.2017

    Wasser und Brand fordern die Wehr

    Wegen der widrigen Wetterbedingungen am Montagabend dauerte der Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar auf der Dorfstraße in Leer besonders lange.

    Erst kam das Wasser, dann das Feuer: die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr erlebten bei einem gemeldeten Kellerbrand in einer Gastwirtschaft in Leer am Montagabend einen eher ungewöhnlichen Einsatzverlauf. Immense Wassermassen.

  • DLRG Herbern

    Mo., 03.04.2017

    1523 Stunden im Bad absolviert

    Die DLRG Herbern zog Bilanz und stellte fest, dass mit mehr Ehrenamtlichen die Handbremse im Training gelöst werden könnte.

    Bei der Jahresversammlung ließen die Mitglieder der DLRG Herbern in der Gastwirtschaft „Zur alten Mühle“ das vergangene Jahr mit seinen sportlichen Erfolgen und der Ausbildung Revue passieren.

  • Karneval Leer-Dorf

    So., 26.02.2017

    Außer Rand und Band im Märchenland

    Die Leer-Dörfer entführten die Narren im Saal ins Märchenland – und wurden dafür frenetisch gefeiert.

    Eine Bombenstimmung herrschte im prächtig geschmückten Saal der Gastwirtschaft Vissing/Wegmann. Der Schützenverein Leer-Dorf hatte zum Karnevalsfest eingeladen, da ließen sich die Narren nicht lange bitten.

  • Leer

    Fr., 24.02.2017

    Ein Feuerwerk der guten Laune

    Dass Hungern keinen Spaß macht und nichts bringt, erkannten diese Akteurinnen.

    Ein Feuerwerk der guten Laune brannten die Närrinnen der Kfd Leer im bunt geschmückten Saal der Gastwirtschaft Selker ab. Dort erlebten mehr als 70 Jecken ein tolles Programm. Drei Stunden lang wurde gelacht und geschunkelt. Die Frauen stimmten begeistert alte und neue Schlager an. Sollte der Leerer Kirchenchor einmal Nachwuchsprobleme bekommen, könnte er aus den Reihen der Leerer Kfd weitere Sänger rekrutieren.