Gebrauchtwagen



Alles zum Schlagwort "Gebrauchtwagen"


  • Urteil des BGH

    Do., 29.10.2020

    Durchgerosteter Auspuff ist bei älterem Auto kein Mangel

    Gewöhnlicher Verschleiß sei kein Sachmangel, bekräftigte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem Urteil.

    Autofahrer kennen das Problem: Man investiert in einen Gebrauchtwagen, der schon einige Jahre auf den Reifen hat und stellt zu spät fest, dass der Auspuff bereits durchgerostet ist. Muss der Händler den Wagen zurücknehmen?

  • Oft nicht verkehrstauglich

    Mo., 26.10.2020

    UN: Afrika ist weiter Abladeplatz für Europas Gebrauchtwagen

    Autos vor dem Terminal zur Verschiffung von Gebrauchtwagen von Europa nach Afrika.

    Afrika dient noch immer als Schrottplatz für Europas ausgemusterte Rostlauben. Nun mahnen die Vereinten Nationen ein sofortiges Umdenken bei Gebrauchtwagen-Exporten an. Sie sehen Gefahren für das Erreichen der Klimaziele und die Verkehrssicherheit.

  • Zu billig?

    Di., 13.10.2020

    Vorsicht bei Gebrauchtwagen-Schnäppchen

    Schlüsselübergabe: Wer nach dem Kauf des Gebrauchtwagens nicht enttäuscht sein will, sollte sein Wunschobjekt eingehend checken - und nicht auf billige Blender reinfallen.

    Viele Verkaufsanzeigen für Gebrauchtwagen finden sich inzwischen bei Online-Portalen. Doch extrem günstige Angebote sollten eher stutzig machen, warnen Experten. Denn dahinter stecken oft Betrüger.

  • Unterlassungsklage

    Fr., 04.09.2020

    Falsche Angaben können für Autoverkäufer teuer werden

    Um die eigene Anzeige auf einer Verkaufsplattform besonders hervorzuheben, hilft ein niedriger Kilometerstand. Falsche Angaben machen, sollten Autoverkäufer dennoch nicht.

    Niedrige Laufleistungen sorgen bei Gebrauchtwagen für Aufmerksamkeit. In manchen Onlineportalen führt das zu einer hervorgehobenen Listung. Wer dabei falsche Angaben macht, kann Ärger bekommen.

  • Tipps für Käufer und Verkäufer

    Fr., 19.06.2020

    Wer haftet für Schäden bei der Probefahrt?

    Nicht ungetestet kaufen: Eine Probefahrt gehört zu jedem Autokauf - doch was, wenn dabei was passiert?.

    Ob privat oder vom Händler: Einen Gebrauchtwagen ohne Probefahrt zu kaufen, ist keine gute Idee. Doch vorher sollte man klären, wer dabei für Schäden haftet.

  • Gegen Tachobetrug

    Do., 14.05.2020

    Gebrauchtwagen-Unterlagen gründlich checken

    Tachomanipulationen sind ein Massenphänomen - und für Autokäufer nur schwer zu erkennen.

    Wer einen Gebrauchtwagen kauft, sollte sich den Tacho sehr genau ansehen. Denn nicht selten wird an dieser Stelle manipuliert – und das treibt den Preis in die Höhe.

  • Kauf eines Gebrauchtwagens

    Mi., 22.04.2020

    Ist die Batterie eines Plug-in-Hybrids ein Schwachpunkt?

    Autos mit Plug-in-Hybridtechnik kombinieren einen herkömmlichen Verbrennungsmotor mit einer E-Maschine und einem Akku.

    Plug-in-Hybride haben einen Verbrenner und Elektromotor. Es gab Befürchtungen, dass deren Akkus früh altern. Dafür gibt es nun Entwarnung.

  • Gebrauchtwagen

    Di., 17.03.2020

    Hyundai i40 ist bei HU besser als der Durchschnitt

    Der Hyundai i40 verkauft sich vor allem als Kombi - die Limousine wurde eingestellt.

    Mit seinem i40 mischt Hyundai seit neun Jahren auf dem Mittelklassemarkt mit. Bei der Hauptuntersuchung zeigt der Passat-Konkurrent Licht und Schatten.

  • Gebrauchtwagen-Check

    Di., 17.12.2019

    Der Kia Sportage (ab 2010)

    Positive Entwicklung: Die Qualitätskurve gebrauchter Kia Sportage zeigt spätestens mit der dritten Generation nach oben.

    Der Kia Sportage rollt schon seit 25 Jahren auf den deutschen Straßen. Wie schlägt sich der Koreaner ab der dritten Generation als Gebrauchtwagen?

  • Gebrauchtwagen-Check

    Di., 03.12.2019

    Der Chevrolet Spark (seit 2010)

    Autozwerg aus zweiter Hand: Der Spark gilt Experten als günstig, komfortabel und pannensicher. Bei der HU wird es manchmal aber eng für den Chevrolet aus Korea.

    Der kleine Spark aus dem Hause Chevrolet wurde in Deutschland zum letzten Mal vor vier Jahren als Neuwagen verkauft. Als Gebrauchtwagen ist der kompakte Flitzer nur mit Vorsicht zu genießen.