Gedichtband



Alles zum Schlagwort "Gedichtband"


  • Lesung aus Gedichtband „Abrakadabra“

    Mo., 23.12.2019

    Wittkamp zaubert Lächeln

    Frantz Wittkamp zauberte seinem Publikum mit der Lesung aus seinem neuen Gedichtband immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

    Vierzeiler mit Humor: Frantz Wittkamp las in der Burg Vischering aus seinem neuen Gedichtband „Abrakadabra“. Eingeladen dazu hatten die Freunde der Kleinkunst.

  • Wittkamp-Gedichte gibt es jetzt als Liederbuch

    Fr., 26.04.2019

    Hier stimmt der Ton

    Komponierte die Musik zu den Wittkamp-Gedichten: die Augsburgerin Nataliya Frenzel (l.), hier mit ihrer Tochter Julia und Frantz Wittkamp bei der Ausstellungseröffnung im Juni 2017. Die Komponistin und Klavierlehrerin brachte die Lieder damals zusammen mit dem Kinderchor der Ostwallschule unter der Leitung von Sigrid Hartmann auf die Bühne.

    Er hat Bücher illustriert und eigene Gedichtbände herausgegeben. Das jetzt veröffentlichte Buchprojekt ist auch für den Lüdinghauser Künstler Frantz Wittkamp eine Premiere. Dabei spielt die Augsburger Komponistin Nataliya Frenzel eine wesentliche Rolle.

  • Gedichtband herausgegeben

    Sa., 16.02.2019

    Einzelne Perlen einer Kette

    Ein kleiner Band mit eigenen Gedichten – Marianne Kuchenbuch ist stolz auf die Überraschung, die ihr ihre Kinder zu ihrem Geburtstag gemacht haben.

    Die Überraschung ist den Kindern gelungen: Sie haben ihrer 86 Jahre alten Mutter Marianne Kuchenbuch einen Gedichtband geschenkt, der von ihr in ihrem Leben geschriebenen Gedichte enthielt.

  • Jürgen „Schmuu“ Schmidt hat einen Gedichtband veröffentlicht

    So., 22.04.2018

    Vom Leben und von anderen Merkwürdigkeiten

    In ruhigen Momenten dichtet Jürgen Schmidt. Im Januar erschien sein Gedichtband „Verdichtet“ aus dem er am 27. April im Sozial-Zentrum Fels lesen will.

    Jürgen „Schmuu“ Schmidt kennen im Dorf viele. Nun hat der gebürtige Albersloher einen Gedichtband veröffentlicht.

  • Autogramme für alle

    Fr., 18.11.2016

    Tausende Fans bei Till Lindemann in Moskau

    Till Lindemann in Moskau.

    Der Rammstein-Frontmann singt nicht nur, er schreibt auch Gedichte. Seinen neuen zweisprachigen Gedichtband stellte er jetzt in der russischen Hauptstadt vor.

  • Familie

    Di., 03.05.2016

    Etwas ganz Persönliches: Ein Kindergeschenk zum Muttertag

    Persönlicher als ein gekauftes Geschenk: Kinder können zum Muttertag etwas basteln.

    Am 8. Mai ist Muttertag und die Geschäfte halten vielerlei Präsente speziell für diesen Tag bereit - Blumensträuße, Gedichtbände, Tassen und Schokoladenherzen. Aber was schenken Kinder ihrer Mutter am besten?

  • Frühstück mit Lyrik:

    Mo., 25.04.2016

    Frauen genossen Gutes für Leib und für Seele

    In geselliger Runde fanden sich die Frauen auf Einladdung der KFD St. Anna im Pfarrheim zu einem Frühstück mit Lyrik ein.

    Beim Frauenfrühstück der KFD St. Anna stellte die Autorin Renate Müller-Schallau ihren Gedichtband „Und der Seele Gutes“ vor.

  • Gedichtband von Johannes Kettlack

    Sa., 12.09.2015

    „Mein Herz ist nur ein Muskel“

    Johannes Kettlack

    Drei Zeilen, 17 Silben: Haikus. Die japanische Gedichtform ist fest strukturiert. Johannes Kettlack bringt in seinem neuen Buch „Mein Herz ist nur ein Muskel“ mit so wenigen Worten Alltagsgeschichten und Weltgeschehen trotzdem lebensklug und überraschend auf den Punkt.

  • Literatur

    Do., 12.03.2015

    Buchpreis für Jan Wagner - Poet, der Großes im Kleinen sieht

    Jan Wagner.

    München (dpa) - «Probebohrungen im Himmel» hieß sein erster Gedichtband aus dem Jahr 2001, mit dem er die Fachwelt begeisterte. Der gebürtige Hamburger Jan Wagner, Jahrgang 1971, ist seither ein überaus erfolgreicher Lyriker, Essayist, Übersetzer und Literaturkritiker.

  • Literatur

    Mo., 26.01.2015

    Marcel Beyer mit Bremer Literaturpreis ausgezeichnet

    Marcel Beyer im Bremer Rathaus vor der Preisverleihung. Foto: Carmen Jaspersen

    Bremen (dpa) - Für seinen Gedichtband «Graphit» ist der Schriftsteller Marcel Beyer mit dem Bremer Literaturpreis 2015 ausgezeichnet worden. Der 49-Jährige erhielt den mit 20 000 Euro dotierten Preis am Montag bei einer Feierstunde im Bremer Rathaus.