Gefrierpunkt



Alles zum Schlagwort "Gefrierpunkt"


  • Eiszeit über dem Gefrierpunkt

    Mo., 27.01.2020

    Wo Sturzgefahr für Radler besteht

    Winterfreuden mit Gefahr: Auf Brücken müssen Radler bei niedrigen Temperaturen eher als anderswo mit Glatteis rechnen.

    Auch bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt kann sich an bestimmten Stellen schnell Glatteis bilden. Das ist für Radler tückisch. Wo müssen sie besonders aufpassen?

  • Nächtliche Kälte

    Mi., 22.01.2020

    Wetterdienst in Florida warnt vor abstürzenden Echsen

    Im US-Bundesstaat Florida hat der Wetterdienst angesichts nächtlicher Kälte vor von Bäumen fallenden Leguanen gewarnt.

    Temperaturen um den Gefrierpunkt: In Florida ist es derzeit ungewöhnlich kühl. Urlauber müssen sich deswegen nicht nur wärmer anziehen, sondern auch mit Echsen rechnen, die vom Baum fallen.

  • Räumpflicht bei Eis und Schnee

    Mi., 22.01.2020

    45 Tonnen Salz im Bauhof eingelagert

    Die Gemeinde Ostbevern ist für einen eventuellen Wintereinbruch gerüstet.

    Trotz bislang mildem Winter, hat der Deutsche Wetterdienst in den kommenden Tagen Temperaturen um und unter dem Gefrierpunkt angekündigt. Da ist Winterdienst der Gemeinde Ostbevern dann gefordert Wege und Straßen zu streuen und zu räumen. Doch auch Privatpersonen müssen dafür Sorge tragen, dass vor ihrem Grundstück die Verkehrssicherheit gewährleistet ist.

  • Neujahrsschwimmen im Kanal

    Mi., 01.01.2020

    Rekordsprung bei vier Grad

    Insgesamt 215 Mutige sprangen am Neujahrstag bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in den vier Grad kalten Kanal. Für den Verein Wasser und Freizeit war das ein neuer Teilnehmerrekord.

    Neuer Rekord: 215 Mutige stürzten sich am Neujahrstag bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in die eiskalten Fluten des Kanals am Bennohaus.

  • Boxenstopp

    Di., 23.04.2019

    Winterreifen geputzt in die Sommerpause schicken

    Frühjahrsputz für Winterreifen: Wer seine Räder einlagert, sollte sie vorher gründlich säubern.

    Wenn der Frühling kommt und das Thermometer konstant über dem Gefrierpunkt liegt, dann ist es an der Zeit, den Winterreifen eine Verschnaufpause zu gönnen. Was es außerdem vor dem Sommerschlaf zu beachten gibt:

  • Wetter am Wochenende

    Fr., 01.02.2019

    Nasskalter Samstag und nächtlicher Frost

    Wetter am Wochenende: Nasskalter Samstag und nächtlicher Frost

    Temperaturen über dem Gefrierpunkt und Sonnenschein sorgen dafür, dass der winterliche Ausblick aus dem Fenster von Stunde zu Stunde mehr verschwindet. Am Wochenende wird das Wetter wechselhaft. Noch am Morgen hatten Schnee und Glätte allerdings für Unfälle gesorgt.

  • DLRG Telgte gibt Verhaltenstipps

    Do., 24.01.2019

    Eisdecke ist noch zu dünn

    Ausflüge aufs Eis machen Spaß, wie dieses Archivbild vom Aasee in Münster zeigt. Doch derzeit ist noch Vorsicht geboten. Die Eisdecke auf den hiesigen Gewässern ist noch viel zu dünn.

    Die unter dem Gefrierpunkt liegenden Temperaturen sorgen dafür, dass die Gewässer langsam von einer Eisschicht überzogen werden. Doch der Schein trügt. Die Eisdecke ist noch lange nicht dick genug, dass die Flächen betreten werden könnten. Die DLRG gibt Verhaltenstipps.

  • Bereit für den Winter

    Do., 03.01.2019

    Kälte bringt Pflichten

    Gegen Ende dieser Woche sollen die Temperaturen doch einmal unter den Gefrierpunkt sinken. Die Gemeinde Everswinkel weist deshalb auf die Regelungen für den Winterdienst hin.

    Sinken die Temperaturen jetzt doch endlich unter den Gefrierpunkt? Laut Wetterbericht sieht es so aus. Wenn der Schnee kommt, sollten die Bürger auf jeden Fall gewappnet sein, denn der Winterdienst ist klar geregelt: Auf Gehwegen vor dem Haus und um das Grundstück herum ist ein Streifen frei zu halten, und zwar werktags von 7 bis 20 Uhr sowie sonn- und feiertags von 9 bis 20 Uhr.

  • Wasserkreislauf im Grevener Hallenbad

    So., 09.12.2018

    „Dieses Wasser ist trinkbar“

    Die Filter des Grevener Hallenbades reinigen das gesamte Wasser der Schwimm-, Spring- und Planschbecken.

    Angenehm warme Luft bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt. Im Keller des Grevener Hallenbades lässt es sich zur frostigen Jahreszeit aushalten. Trotz gewohnter Atmosphäre fällt eine Besonderheit auf. Und zwar: Es riecht kaum nach Chlor. „Das liegt an der zusätzlichen Desinfektion durch Ozon“, erklärt Adelheit Schreiber, Fachangestellte im Bäderbetrieb.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 26.11.2018

    Kobylanski veredelt Montagsgala der Preußen

    Der Mann des Abends war zweifellos Martin Kobylanski (l.) mit seinen drei Treffern. Lob von Moritz Heinrich kassierte aber auch Tobias Rühle (2.v.r.), der das 2:0 super vorlegte, das Philipp Müller (r.) eingeleitet hatte.

    Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt wurde den Fans des SC Preußen Münster am Montagabend richtig warm ums Herz. Mit 3:0 fegte der SCP Schlusslicht Eintracht Braunschweig von der Hammer Straße. Martin Kobylanski überragte als dreifacher Torschütze.