Gehäuse



Alles zum Schlagwort "Gehäuse"


  • Kleineres Gehäuse

    Di., 28.08.2018

    Neue Fritzbox und mehr Mesh-Technik von AVM

    Die neue Fritzbox 7530 unterstützt den Supervectoring-Standard 35b für DSL-Anschlüsse jenseits der 100 Megabit.

    Supervectoring und Smart-Home-Funktionen: Mit der Fritzbox 7530 bringt AVM einen neuen Router auf den Markt. Außerdem soll ein neuer Repeater mit Dual-Band-WLAN in den Handel kommen.

  • Pumpenhaus für künftige Wasserspiele

    Mi., 30.05.2018

    Gehäuse durch die Lüfte eingeschwebt

    Die Größe eines Ein-Zimmer-Appartements hat die Pumpenkammer, die am Dienstag unterm Marktplatz versenkt worden ist.

    Der neugestaltete Markt wartet mit Wasserspielen auf. Die Voraussetzungen dafür schafft ein Pumpenhaus, das jetzt eingebaut wurde – mit Kran-Unterstützung.

  • Modell Lumix GX9

    Mi., 14.02.2018

    Panasonics Top-Systemkamera wird kompakter

    Schlanker Auftritt: Die Lumix GX9 hat gegenüber ihrer Vorgängerin GX8 deutlich abgespeckt. Das Gehäuse kostet 800 Euro.

    Kompakteres Gehäuse, bewährte Technik: So schickt Panasonic seine neue Lumix GX9 auf den Markt. Die Systemkamera ist ab März für 800 Euro erhältlich.

  • Orgel wird intoniert

    Fr., 10.11.2017

    Eine Seele für die Orgel

    In jedes der Löcher, die Maximilian Paroth hier zeigt, kommt eine Pfeife.

    Das Gehäuse steht, die Prospektpfeifen glänzen, aber spielbereit ist die restaurierte Orgeln von St. Bonifatius noch längst nicht. Etliche Pfeifen warten noch darauf von den Fachleuten der Orgelbaufirma Seifert aus Kevelar intoniert zu werden. Eine anspruchsvolle Arbeit, wie ein „Baustellen“-Besuch zeigt.

  • Stiftung Warentest

    Mo., 25.09.2017

    Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest

    Die Falltrommel von Stiftung Warentest hat das Samsung Galaxy Note 8 nicht gut überstanden.

    Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt dabei schlecht ab.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 08.09.2017

    Für RW Ahlen gilt beim TuS Haltern schießen statt zögern

    Auf sie mit Gebrüll: Keisuke Ota (rechts), hier gegen Paderborns Max Teipel, und RW Ahlen sollen in Haltern jegliche Zurückhaltung im Strafraum ablegen und vermehrt das tun, was sie auch im Training üben: Aufs Tor schießen.

    Vor dem gegnerischen Gehäuse agieren RW Ahlens Offensivkräfte noch immer zu zaghaft. Da dass nun auch faktisch untermauert wird, hat Trainer Erhan Albayrak ihnen für das Spiel beim TuS Haltern einen klaren Auftrag erteilt.

  • Von Handy bis E-Bike

    Fr., 24.03.2017

    Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

    Feuerwehrleute löschen am 11. März im US-Bundesstaat Pennsylvania ein Haus. Ein Hoverboard war den Ermittlungen zufolge beim Aufladen des Akkus heiß geworden und hatte das Feuer ausgelöst - zwei Kinder starben.

    Explodierende Akkus, schmelzende Gehäuse, Brände - Meldungen von teils schweren Unfällen durch überhitzte Batterien häufen sich weltweit. Aus Expertensicht gibt es dafür mehrere Gründe. Zum Beispiel schlicht die unaufhörlich wachsende Zahl der Geräte.

  • Kleines Gehäuse, kaum Leistung

    Fr., 30.09.2016

    PC-Sticks und günstige Mini-PCs überzeugen Warentester nicht

    Stiftung Warentest hat sich Mini-Pcs und PC-Sticks näher angeschaut.

    Die Stiftung Warentest stellt PC-Sticks und günstigen Mini-PCs ein eher schlechtes Zeugnis aus. Wer mehr Leistung braucht, muss tiefer in die Tasche greifen.

  • Angeschaut und ausprobiert

    Di., 13.09.2016

    Super-Kamera im bekannten Gehäuse: iPhone 7 im Praxistest

    Das iPhone 7 Plus kostet jeweils 140 Euro mehr als das entsprechende iPhone 7 (899, 1009 und 1119 Euro).

    Geht Apple im zehnten iPhone-Jahr die Innovationskraft aus? Da sich beim neuen iPhone 7 die Gehäuseform quasi nicht geändert hat, könnte man das schnell meinen. Im Praxistest überzeugt das Apple-Gerät allerdings mit seinem Kamera-Konzept und besseren Akku-Laufzeiten.

  • Technik

    Do., 18.08.2016

    HP: Mehrkammer-Gehäuse für Gaming-PCs vorgestellt

    HPs Gaming-PC Omen X fasst bis zu zwei Grafikkarten für Spiele in virtueller Realität oder hoher 4K-Auflösung (3840 zu 2160 Pixel).

    Der US-amerikanische Computer- und Druckerhersteller HP hat für eine kleine Revolution gesorgt: Das Unternehmen präsentierte einen PC mit würfelförmigem Gehäuse, der verschiedene Kammern für die einzelnen Bauteile aufweist.